DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2010, 18:12   #1
andy93
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard Wasserschaden bei Canon eos 550d

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
ich weiß das wird wahrscheinlich oft gefragt habe aber nur themen gefunden die älter sind vielleicht weiß man schon was neues über einen wasserschaden bei einer canon (eos 550d)

als, hab heute in der natur fotos gemacht als es dann zum regnen begann bin ich sofort (mit dem rad) nach hause gefahren, hatte leider keine tasche oder sonntiges dabei um die kamera vor dem regen zu schützen, welche nass wurde als ich zu hause war habe ich sie abgetrocknet und probiert danach akku speicherkarte raus genommen was nun ?

bitte um schnelle antwort!!!
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:15   #2
Okami
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 4.518
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Akku + Karte rein, einschalten, Fotos machen?!?

Wo liegt das Problem?
__________________
Meine Bilder dürfen im Forum nachbearbeitet und wieder eingestellt werden.
-----------------------------------------------
Lichtstärke
Okami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:16   #3
andy93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

hab gehört dass dann die elektronik den Geist aufgiebt
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:18   #4
andy93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

*die kamera hat nach dem probieren (vor 20 minutensich selbst ausgeschlatten) und seit dem nicht mehr ein
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.08.2010, 18:19   #5
Fotoaster
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 67
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Kannst du denn mal ungefähr beschreiben, wieviel Regen sie abbekommen hat? Solange es nur ein paar Tropfen sind, sollte alles in Ordnung sein.
Auf meiner sind letztens auch ein paar Tropfen gefallen.
Fotoaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:19   #6
Okami
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Österreich
Beiträge: 4.518
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Zitat:
Zitat von andy93 Beitrag anzeigen
*die kamera hat nach dem probieren (vor 20 minutensich selbst ausgeschlatten) und seit dem nicht mehr ein
Selber schaltet sich die Kamera nicht ein. Musst schon du machen.

Hast du jetzt ein Problem? ist was defekt?

Schreib doch nicht so kompliziert.
__________________
Meine Bilder dürfen im Forum nachbearbeitet und wieder eingestellt werden.
-----------------------------------------------
Lichtstärke
Okami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:21   #7
andy93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

es waren schon mehr las ein paar tropfen also ich bin 5 minuten in strömenden regen gefahren konnte sie zwar halbwegs gut trocken halten muss aber trotzdem iwie genügend wasser rein gekommen sein
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:22   #8
andy93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Zitat:
Zitat von Okami Beitrag anzeigen
Selber schaltet sich die Kamera nicht ein. Musst schon du machen.

Hast du jetzt ein Problem? ist was defekt?

Schreib doch nicht so kompliziert.
ja sorry klar hab ich versucht sie wieder einzuschalten, ging nicht. bin gerade nur etwas fertig da das eine 700€ kamera is die vielleicht jz kaputt is.
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:26   #9
noname88
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 11
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Zitat:
Zitat von andy93 Beitrag anzeigen
ja sorry klar hab ich versucht sie wieder einzuschalten, ging nicht. bin gerade nur etwas fertig da das eine 700€ kamera is die vielleicht jz kaputt is.
na dann lasse sie erst mal trocknen das kommt schon wieder. meine kameras stehen oft mals im regen naund... akku und CF karte raus und 2-3h warten und sie geht wieder...
noname88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2010, 18:28   #10
andy93
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.05.2010
Beiträge: 77
Standard AW: Wasserschaden bei Canon eos 550d

Zitat:
Zitat von noname88 Beitrag anzeigen
na dann lasse sie erst mal trocknen das kommt schon wieder. meine kameras stehen oft mals im regen naund... akku und CF karte raus und 2-3h warten und sie geht wieder...
das hoff ich mal garantie hat man ja keine bei wasserschaden, oder ?
andy93 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
feuchtigkeit , kamera nass geworden


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren