DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2013, 16:05   #1
Meltac
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.812
Standard SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin!

Ich hatte schon mehrfach gelesen, dass das SEL-50F18 bei schlechtem Licht so seine Schwächen hat.

Habe mir nun aber doch ein gebrauchtes gegönnt, just nachdem das Firmware-Update für die NEX-6 und das Objektiv zur Unterstützung des Phasen- bzw. Hybrid-AF publiziert wurde. War entsprechend zuversichtlich, dass das Teil wenigstens an der NEX-6 dank deren Hybrid-AF schnell und zuverlässig fokussieren würde.

Doch leider Fehlanzeige! Bei halbwegs schlechtem Licht gurkt der Fokus ellenlang hin und her, bis er (mit Glück!) endlich einen Fokus-Punkt findet - der zum Teil dann noch der falsche ist. Manuell fokussiere ich da schneller!

Daher meine Frage: Wer hat ähnliche Erfahrungen und gibt es Abhilfe in Form entsprechender Einstellungen oder Handhabung?
__________________

NEX-7 | D600
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 16:06   #2
SchwarzeWolke
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2012
Beiträge: 1.154
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Hast du das Fokushilfslicht an? Bei mir wurde es besser, als ich es abgeschaltet hatte.
Klingt komisch, ist aber so.
__________________
Nex-6 mit den Rokkoren 35f2.8 (MD), 50f14 (MC), 58f1.4 (MC) und 100f25 (MC) + Speedbooster sowie Sel-24f18z, Sel-P1650, Sel-16f28 (+ VCL-ECU1) und Sel-50f18
SchwarzeWolke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 16:18   #3
Meltac
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.812
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Zitat:
Zitat von SchwarzeWolke Beitrag anzeigen
Hast du das Fokushilfslicht an? Bei mir wurde es besser, als ich es abgeschaltet hatte.
Klingt komisch, ist aber so.
Danke für den Tipp - werde es probieren und darüber berichten!
__________________

NEX-7 | D600
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 16:24   #4
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.059
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Ja, das SEL-50 ist wahrlich kein AF Held bei low light.

Am besten nicht zentral auf Objekte/Menschen fokusieren, sondern immer auf die Kontur.
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2013, 16:43   #5
Meltac
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.812
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Zitat:
Zitat von Nex-5togo Beitrag anzeigen
Ja, das SEL-50 ist wahrlich kein AF Held bei low light.

Am besten nicht zentral auf Objekte/Menschen fokusieren, sondern immer auf die Kontur.
Ok, danke. Und was ist mit Mehrfeld-/Mitten-/Spot-Fokus, gibt da Unterschiede bzw. beachtenswertes? Beim Sigma-30mm ist Mitten-Fokus eine sehr schlechte Idee bei Lo-Light, Mehrfeld funktioniert dagegen recht ok. Bei den Zooms ist umgekehrt die Mehrfeld-Messung meist ein wenig langsamer als Mitten-Fokus, daher bin ich etwas verunsichert was in welchen Situationen bze. mit welchem Objektiv mehr Sinn macht.
__________________

NEX-7 | D600

Geändert von Meltac (18.02.2013 um 16:45 Uhr)
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 23:33   #6
Sh4wN
Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 471
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Der Spot-Fokus ist weniger geeignet für schlechtes Licht, einfach weil es dann schwierig ist, eine Kontrastkante zu treffen, mit der der AF was anfangen kann. Der Mittenfokus ist da deutlich einfacher zu handhaben. Das SEL50 möchte immer ein wenig Aufmerksamkeit beim Fokussieren, als z.B. das stressfreie SEL35.

Ist allerdings auch Übungssache, ich komme mittlerweile, außer wenn es sehr schummerig ist, auch mit dem Spot-AF klar.
Den Mehrfeld-AF kann ich nicht wirklich bewerten, der kommt bei mir nur sehr selten zum Einsatz.

Wichtigste Info hier dürfte aber sein: Fokus-Hilfslicht aus. Das ist die mit Abstand grausigste Implementierung, die ich bei einer Kamera dieser Preisklasse bisher gesehen habe. Sobald das Hilfslicht anspringt macht man meist Bekanntschaft mit dem grünen Rechteck des Grauens und die Kamera fokussiert überall hin, aber nicht dahin, wohin man möchte. Solange es nicht wirklich stockduster ist, also die Kamera ohne Hilfslicht absolut nichts sieht, ist die Funktion nutzlos.
Sh4wN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 11:12   #7
Meltac
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.812
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Danke nochmals allen. Der Tipp von SchwarzeWolke und Sh4wN von wegen AF-Hilfslicht brachte tatsächlich schon einiges. Mittenfokus scheint ebenfalls besser zu funktionieren als Mehrfeld-AF (komischerweise genau umgekehrt wie beim Sigma 30mm). Bin auch froh, nicht auf Spot-Fokus umstellen zu müssen.

Es ist ja glaube ich generell so, dass im Weitwinkel-Feld besser/schneller fokussiert werden kann als im Tele-Bereich. Meine Zooms belegen dies ebenfalls. Und es erklärt womöglich, weshalb das SEL-50 selbst mit dem Hybrid-AF der NEX-6 langsamer ist als das SEL-16 mit reinem Kontrast-Fokus.

Trotz allem schade, dass das SEL-50 nicht schneller kann, zumal man bei Portrait-Fotos in dieser Brennweite sowieso schon recht flink sein muss, um sich bewegende Personen, z.B. Kinder, scharf aufs Bild zu kriegen - und das auch noch im richtigen Augenblick. Da würde ein schnelleres Objektiv schon helfen...
__________________

NEX-7 | D600
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2013, 21:37   #8
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Habe seit heute auch eins, es macht jedoch beim Einschalten der Kamera und beim Fokussieren Geräusche. Ist das normal oder ist etwas kaputt?
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 08:58   #9
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Genauer gesagt: das Objektiv macht ein Geräusch, wenn ich den Auslöser halb durchdrücke und wenn ich ihn loslasse. Und manchmal, wenn ich die Kamera einschalte.
Es sind die Blendenlamellen, die dieses Geräusch machen. Ist da was kaputt oder ist das normal?
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2013, 09:30   #10
Meltac
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.812
Standard AW: SEL50F18 Auto-Focus Geschwindigkeit und Verlässlichkeit

Zitat:
Zitat von Herr Etzenbach Beitrag anzeigen
Genauer gesagt: das Objektiv macht ein Geräusch, wenn ich den Auslöser halb durchdrücke und wenn ich ihn loslasse. Und manchmal, wenn ich die Kamera einschalte.
Es sind die Blendenlamellen, die dieses Geräusch machen. Ist da was kaputt oder ist das normal?
Bist du sicher dass es in jedem Fall die Blendenlamellen sind? Beim Ein- und Ausschalten wohl schon (denn da wir die Blende geöffnet bzw. geschlossen), aber beim Fokussierung eher der OSS. Solange das Geräusch nur gerade mal hörbar ist und nicht lauter ist dies normal. Beim SEL-35 offenbar noch deutlicher.
__________________

NEX-7 | D600
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren