DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2013, 21:56   #1
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Weiß jemand, ob es eine passende Vorsatzlinse für Makroaufnahmen gibt oder gibt's vielleicht noch eine andere Möglichkeit?
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 21:30   #2
StressKind
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 148
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

irgendwo besimmt

ich benutze jedenfalls eine raynox linse mit deren klemmadapter - das passt nicht direkt drauf, aber wenn du die gegenlichtblende verkehrtrum auf das objektiv steckst, dann kannst du die vorsatzlinse da rein klemmen. funktioniert für mich gut genug.

gruss
StressKind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 22:13   #3
kaeffko
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 201
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Eine andere Möglichkeit wären beispielsweise Zwischenringe, die es für den Sony E Anschluss sowohl in Ausführung für manuellen Betrieb als auch für Autofokus/Belichtungsautomatik gibt.
kaeffko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2013, 23:49   #4
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Ah ja danke, es gibt dieses Kenko Set für etwa 130 €, hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

Eine Vorsatzlinse wäre mir jedoch lieber, dann kann der Sensor sauber bleiben.
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.01.2013, 06:53   #5
rudibar
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: im Grünen
Beiträge: 17
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Empfehlen kann ich diese beiden Lösungen:

1.
Kupplungsring Macro Retro 49 mm, gibts für ca 8,50 in D
Blende auf 11 einstellen und dann umgekehrt aufschrauben

2.
Achromat
benutze eine Canon 250D (mit StepUp), die Ergebnisse sind recht gut
rudibar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2013, 11:20   #6
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

den Kupplungsring Macro Retro hab ich bestellt, bin ja mal gespannt...
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2013, 11:56   #7
Herr Etzenbach
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 49
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Zitat:
Zitat von rudibar Beitrag anzeigen
Empfehlen kann ich diese beiden Lösungen:

1.
Kupplungsring Macro Retro 49 mm, gibts für ca 8,50 in D
Blende auf 11 einstellen und dann umgekehrt aufschrauben

2.
Achromat
benutze eine Canon 250D (mit StepUp), die Ergebnisse sind recht gut
@ rudibar

bzgl. des Achromats finde ich die Schärfe auf den Beispielbildern dieses Links nicht so überzeugend: http://www.fotomundus24.de/shop/sony...t-p-11254.html

Hast du Lust, ein Beispielfoto von dir einzustellen?

Gibt es Vorsatzlinsen auch für den Telebereich bzw sind die empfehlenswert?
Herr Etzenbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 06:40   #8
rudibar
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: im Grünen
Beiträge: 17
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

Zitat:
Zitat von Herr Etzenbach Beitrag anzeigen
@ rudibar

bzgl. des Achromats finde ich die Schärfe auf den Beispielbildern dieses Links nicht so überzeugend: http://www.fotomundus24.de/shop/sony...t-p-11254.html
Hast du Lust, ein Beispielfoto von dir einzustellen?
@werde ich gelegendlich machen, gehört das dann diesen Thread oder in das Forum mit den Bildern
Gibt es Vorsatzlinsen auch für den Telebereich bzw sind die empfehlenswert?
@also ich verwende die Achromaten auch für die Verkürzung im Telebereich
rudibar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 17:43   #9
rudibar
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2008
Ort: im Grünen
Beiträge: 17
Standard AW: Ist das 18-55 als Makro nutzbar?

ich habe jetzt mal ein paar Blaumeisen hochgeladen, die sind zwar mit dem 55210, aber das 18-55 liefert im Endbereich ähnliche Ergebnisse
Fotos im Bilderthread mit der Canon 500D
https://www.dslr-forum.de/showthread....2#post10821242
rudibar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren