DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2014, 11:38   #1
Niggoh
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Nürnberg
Beiträge: 712
Standard Reparaturablauf bei Canon

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Wie läuft denn eine Objektivreparatur bei Canon so ab? Mein 70-200 f/4 L IS hat leider ein ziemlich Fokussierungsproblem. Wenn ich manuell am Fokusrad drehe, dauert es ewig, bis sich tatsächlich etwas bewegt. Der Autofokus stellt zwar scharf, braucht dafür aber eine viel zu lange Zeit, scheinbar hat der auch Problem, die Elemente zu bewegen. Ich gehe also davon aus, dass im Objektiv mechanisch irgendwas kaputtgegangen ist. Das Objektiv ist schon drei Jahre alt, ich gehe also davon aus, dass ich die Reparatur selbst zahlen muss.

Hab die kleinste CPS Mitgliedschaft.

Die Canon Internetseite ist irgendwie nicht so richtig hilfreich. Da stehen zwar die Vertragswerkstätten, aber schicke ich das Ding ohne Voranmeldung einfach so hin oder muss ich mich da vorher irgendwo melden?
Niggoh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 11:46   #2
Gast_420316
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Reparaturablauf bei Canon

Eine schwierige Frage. Es gibt da mehrere zielführende Wege.

Wie du sicherlich gelesen hast, gibt es unterschiedliche Werkstätten. Diese haben durchaus auch mal eine unterschiedliche Güte. Wie gut diese sind lässt sich am besten mit einer Rechereche im Internet herausfinden. Selbstverständlich ist es hilfreich, wenn du hier eine entsprechende Umfrage startest denn es gibt genügend User die mit der einen oder anderen Werkstatt Erfahrungen haben. Nachdem du dann die Werkstatt mit den meisten positiven Rückmeldungen ausgesucht hast würde ich mich an eine dieser wenden, streng nach dem ermitteltem Ranking.




Du kannst es dir aber auch einfach machen. Dauert vielleicht ne halbe Stunde: Einfach bei der einen oder anderen Werkstatt anrufen wie es gehandhabt wird, wie die derzeitige Auslastung ist, wie lange eine Reparatur voraussichtlich dauern wird, dann das entsprechende Formular ausfüllen, das es meistens online gibt, den grünen CPS Aufkleber auf das Pakte kleben und abschicken. Aber wie gesagt, diese Lösung wäre zu einfach.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 11:54   #3
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 27.267
Standard AW: Reparaturablauf bei Canon

Zitat:
Zitat von Peter-Ba Beitrag anzeigen
Selbstverständlich ist es hilfreich, wenn du hier eine entsprechende Umfrage startest denn es gibt genügend User die mit der einen oder anderen Werkstatt Erfahrungen haben.
Ganz sicher nicht hier. Wir sind keine Plattform zum Austausch von Erfahrungen zu Dienstleistern.
Siehe auch hier:
Themen, Beiträge und Links zu Händler / Dienstleistern / Angeboten
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd zwei attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 12:04   #4
Gast_62764
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Reparaturablauf bei Canon

Zitat:
Zitat von Niggoh Beitrag anzeigen
Hab die kleinste CPS Mitgliedschaft.
1. Auftrag ausfüllen
2. Grünen Aufkleber außen aufs Paket
3. Nach Willich senden
4. KV abwarten und abnicken/ablehnen
5. Paket mit Objektiv in Empfang nehmen

Dauert mit allem drum und dran keine 10 Tage.
  Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.01.2014, 12:29   #5
Gast_420316
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Reparaturablauf bei Canon

Zitat:
Zitat von scorpio Beitrag anzeigen
Ganz sicher nicht hier. Wir sind keine Plattform zum Austausch von Erfahrungen zu Dienstleistern.
Danke, das ist mir tatsächlich entgangen. Gut zu wissen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 12:42   #6
Niggoh
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Nürnberg
Beiträge: 712
Standard AW: Reparaturablauf bei Canon

Super. Vielen Dank
Niggoh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren