DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2012, 18:50   #1
watchrobbie
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.699
Standard 10mm vs. 10-30mm

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich bin neu hier. Habe mir beim großen Fluss das Superangebot geholt. V1 + 10-30 + blitz.
Ich überlege nun noch das pancake anzuschaffen.
Ist es optisch viel besser sls das 10-30 bei 10mm.
Viel lichtstärker ist es nicht. Gebraucht kriegt man es kaum.
Was meint ihr?
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 19:03   #2
AndyE
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 2.700
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Zitat:
Zitat von watchrobbie Beitrag anzeigen
Was meint ihr?
Würde es nicht nochmal machen (Ich habe beide).
Der einzige Vorteil ist die kompaktere Größe ggü der Kitlinse.
Die marginal höhere Lichtstärke wird durch den fehlenden VR "ausgeglichen"
Freistellvorteil gibt es auch keinen (relevanten).

Falls du es noch nicht hast, schau dich lieber nach dem 30-110mm um, das ist meiner Meinung nach eine der besten Linsen. Empfehlenswert.

LG,
Andy
AndyE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 19:07   #3
watchrobbie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.699
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Ok. Danke. Um 100 euro würde ich sie wohl nehmen aber über 200 ist schon heftig für den geringen vorteil.
Ich hab ja meine d90 + 16-85 und 40mm 2.8
Der faktor 2.7 und der hohe preis des Ft-1 halten mich "noch" ab den Adapter zu ordern.
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 20:13   #4
AndyE
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 2.700
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Zitat:
Zitat von watchrobbie Beitrag anzeigen
Ok. Danke. Um 100 euro würde ich sie wohl nehmen aber über 200 ist schon heftig für den geringen vorteil.
Ich hab ja meine d90 + 16-85 und 40mm 2.8
Der faktor 2.7 und der hohe preis des Ft-1 halten mich "noch" ab den Adapter zu ordern.
Falls du das 30-110mm CX Kittelezoom noch nicht hast, würde ich das als nächstes nehmen (und nicht den FT-1 Adapter)

Ich hab meine ersten Eindrücke zum System 1 seinerzeit zusammengeschrieben.
https://nikonandye.wordpress.com/cam...he-masai-mara/
http://nikonandye.wordpress.com/came...ikon-system-1/

Liebe Grüße,
Andy
AndyE ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.11.2012, 21:02   #5
watchrobbie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.699
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Danke! Sehr umfangreich die reviews!
Also keine pancakeempfehlung.
Da ich die v1 ja nicht als alone lösung anstrebe werde ich mal abwarten ob list auf mehr entsteht. Zuerst mal. 10-30 testen.
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 23:22   #6
AndyE
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 2.700
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Zitat:
Zitat von watchrobbie Beitrag anzeigen
Danke! Sehr umfangreich die reviews!
Also keine pancakeempfehlung.
Da ich die v1 ja nicht als alone lösung anstrebe werde ich mal abwarten ob list auf mehr entsteht. Zuerst mal. 10-30 testen.
Die V1 ist bei mir auch keine Standalone Lösung. Das 30-110mm erwähne ich deshalb so oft, weil es für mich die beste Komponente am ganzen Nikon 1 System ist.

1) Es ist das System 1 Objektiv, daß den größten Vorteil ggü. den 80-300mm (KB) Kollegen hat. Hier kommt der Vorteil des kleinen Sensors voll zum Tragen. Gewicht, Größe, Preis.
2) Es ist optisch das beste System 1 Objektiv
3) Es hat einen sehr kurzen minimalen Fokusabstand bei 300mm
4) Der VR ist besser als die VR der DSLRs Nikkore
5) Eine V1 ist mit dem Objektiv die kompakteste 300mm spiegellose Lösung am Markt

Liebe Grüße,
Andy
AndyE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 07:53   #7
Hanky
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.148
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

danke für deine Einschätzungen Andy, sind sehr hilfreich für mich.


Zitat:
Zitat von watchrobbie Beitrag anzeigen
Der faktor 2.7 und der hohe preis des Ft-1 halten mich "noch" ab den Adapter zu ordern.
derzeit gibt es hier einige 'Ungebrauchte' aus dem SuperangebotbeimgroßenFluss, die äußerst günstig zu haben sind
__________________
Grüße
Hanky

Nikon | Mes goûts sont simples: je me contente de ce qu'il y a de meilleur
die bescheuertsten Wortschöpfungen des Forums: Objektivparkumbau | gephotoshopped | Bea | Foten | Sidegrade | Gedowngraded
Hanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 08:57   #8
Mapan
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.167
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Zitat:
Zitat von AndyE Beitrag anzeigen
5) Eine V1 ist mit dem Objektiv die kompakteste 300mm spiegellose Lösung am Markt
Da AndyE durch seine wirklich außerordentlichen Kompetenzen und Möglichkeiten in meinen Augen eine echte Koryphäe ist, ist es mir eine Freude, ihn EINMAL auf sachlicher Ebene "schlagen" zu können. (Wer kann das schon von sich behaupten?) Ist aber weder böse gemeint, noch eine wirkliche Heldentat, denn das folgende war ihm sicher auch klar.


Korrektur:
Eine J1 mit dem 30-110mm ist die kompakteste 300mm KB-äquivalente spiegellose Lösung am Markt.


Ansonsten kann ich AndyE nur wieder einmal nickend zustimmen: Das 30-110mm halte ich auch für die interessanteste Optik im 1er System.
__________________
Nikon V1 | D610
Instant-Test: "Ich brauch: ..mehr Pixel!" = Noob, "..mehr Geld!" = Profi, "..mehr Licht!" = Meister, "..besseres Licht!" = Yoda
"Man kann mit jeder Kamera gute Fotos aufnehmen aber nicht mit jeder Kamera jedes Foto!" - Dagonator

Geändert von Mapan (25.11.2012 um 09:00 Uhr)
Mapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 09:10   #9
watchrobbie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.699
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Überzeugt. Dann hole ich mir das 30-110.
Das scheint insoferne auch sinnvoll da ich zur d90 neben meinem 40mm nur das 16-85 habe und damit bei 85 schluss ist.
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 16:06   #10
AndyE
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 2.700
Standard AW: 10mm vs. 10-30mm

Zitat:
Zitat von Mapan Beitrag anzeigen
Da AndyE durch seine wirklich außerordentlichen Kompetenzen und Möglichkeiten in meinen Augen eine echte Koryphäe ist, ist es mir eine Freude, ihn EINMAL auf sachlicher Ebene "schlagen" zu können. (Wer kann das schon von sich behaupten?) Ist aber weder böse gemeint, noch eine wirkliche Heldentat, denn das folgende war ihm sicher auch klar.


Korrektur:
Eine J1 mit dem 30-110mm ist die kompakteste 300mm KB-äquivalente spiegellose Lösung am Markt.


Ansonsten kann ich AndyE nur wieder einmal nickend zustimmen: Das 30-110mm halte ich auch für die interessanteste Optik im 1er System.
Mapan,
du hast mich am falschen Fuß erwischt. An die J1 habe ich gerade nicht gedacht. Punkt für dich
(Dabei steht die J1 mit dem 10mm ganz vorne im Kamerakastl .....)

Liebe Grüße,
Andy
AndyE ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren