DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2020, 00:42   #81
Frosty
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.484
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Zitat:
Zitat von Rolfson Beitrag anzeigen
Das Thema heißt "Blumen und Blüten". Die beiden Begriffe wurden gewiß nicht ohne Absicht in der Mehrzahl gewählt, und auch noch mit einem "und" verknüpft?
Weder noch! Ich formuliere das meistens so kurz um sperrige Titel zu vermeiden. Ich hatte das einmal anders gemacht und wurde dafür zurecht aufgezogen. Bei Unklarheiten einfach im Diskussionsstrang nachfragen! Von dieser Möglichkeit wird auch oft Gebrauch gemacht. Erfreulicherweise, denn es erstaunt mich immer wieder, wie unklar meine Themavorgaben zuweilen sind bzw. wie kreativ sie gerne ausgelegt werden würden. Fiktiv oder auch nicht: das Thema lautet Farbe und es kommt unweigerlich die Frage, ob auch s/w-Aufnahmen erlaubt sind.

Zurück zu den Blümchen: Das "und" nutze ich i.d.R. um eine Wahlmöglichkeit zu bieten. Also eine der beiden Alternativen abzubilden oder Beides gleichzeitig. Einzahl oder Mehrzahl? Mir fällt spontan kein Thema ein, bei dem ich eine Vorgabe zur Anzahl des geforderten Motivs im Foto gemacht hätte.

Am Ende bleibt es aber jedem selbst überlassen, die Themenvorgabe so zu interpretieren, wie er, sie oder es, es für naheliegender oder absolut richtig hält. Ganz gleich ob ich mich dazu beispielsweise auf eine Nachfrage hin sogar geäußert habe oder nicht. Solltest Du es in diesem Beispiel anders sehen als ich, habe ich mit meinem Beitrag ganz schlechte Karten.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II

Geändert von Frosty (03.06.2020 um 00:46 Uhr)
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 08:55   #82
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.854
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Das Bewertungstool behauptet:

Nr. 68 - BILD GEÄNDERT!
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 10:16   #83
Frosty
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.484
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Das Bewertungstool behauptet:

Nr. 68 - BILD GEÄNDERT!
Das bedeutet, daß, das Foto geändert wurde, nachdem Du bereits angefangen hattest, die Fotos zu bewerten, was damit offensichtlich schon vor dem 30.05.20 war, weil dass, das Datum der letzten Änderung ist.

Siehe dazu: https://www.dslr-forum.de/showpost.p...2&postcount=10
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 10:33   #84
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.324
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Zitat:
Zitat von Frosty Beitrag anzeigen
Dem könnte entgegenhalten werden, sich mehr Mühe zu geben und zu ergünden, welche 3-4 Fotos wirklich herausstechen anstatt einfach jedem zweiten Beitrag einen Punkt zu geben.

Die Abstimmmung darf eben auch mal eine Herausforderung sein.

Und ja, da habe ich mal eine gutes Thema gefunden.
Ich versuche das heute mal. Danke für den Tipp.
__________________
Bernd Hutschenreuther
Hutschi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.06.2020, 10:40   #85
Frosty
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.484
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Ich bin an diesem Anspruch in diesem Monat selbst gescheitert. Ich habe 12 Punkte auf 10 Kandidaten verteilt.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:02   #86
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.324
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Ich habe jetzt erstmal nur die 4 für mich besten Bilder kommentiert. Die anderen werden folgen, denke ich. Ich bin noch nicht sicher. Es fällt mir diesmal sehr schwer. Insbesondere, weil es solche Kommentare gibt: Steffele: "Was das Bild hier soll, verstehe ich nicht."
Darüber kann man diskutieren, aber in eine Bewertung gehört es nicht. Es ist ad hominem. Auch zu anderen Bildern:
Steffele: "Vielleicht bin ich zu klassisch, verstehe hier so gar nicht, was das soll."
"Verstehe nicht was dieser Art Beschnitt soll, Kopfschütteln."

Ich bin nun voreingenommen. Das hindert mich an weitergehender Bewertung.

---
Ich werde es erklären: Hallo, Steffele, die Fotos sollen hier am Fotowettbewerb teilnehmen. Du kannst sie schlecht bewerten. Wenn Du sie aber ausschließen wolltest, hättest Du es vor der Abstimmung beantragen können. Ich sehe keine Veranlassung zu solcher Herablassung wie in den Kommentaren. Man kann auch freundlich schreiben, wenn man etwas für schlecht hält.



---
Schade, dass ich nun nicht mehr unvoreingenommen schreiben kann. Ich bin völlig fertig. Die kritisierten Bilder der anderen gehören mit zu meinen besten 10, ich hatte nur zur Bewertung keine Punkte mehr.

---
Wenn ich nun zu Deinem Bild schreiben würde: Überschärft, schlechtes Bokeh, scherenschnittartig, dann sähe es aus, wie Rachebewertung. Das werde ich dort nicht machen. Ich schreibe deshalb trotzdem: Es gehört in den Wettbewerb, denn Du hast es eingereicht und es erfüllt die Bedingungen.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (03.06.2020 um 12:02 Uhr)
Hutschi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:36   #87
Steffele
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 88
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Ok Hutschi, du hast Recht das man es auch nett verpacken kann.

Noch besser wäre es es ganz wegzulassen. Da bin ich dann aber wieder der Meinung, die Bilder dann besser bei Instagram und fc zu posten wo alles irgendwie toll ist. Die Teilnahme hier ist mein erstes mal und die bisherigen Kommentare zu meinem Bild gefallen mir auch nicht, dennoch finde ich die Kritik, sei sie berechtigt oder unberechtigt besser, als die Lobhudelei grausiger Bilder anders wo. Hatte vorher ein paar Abstimmungen durchgeschaut und fand diese Art spannend.

Verstehe dich aber jetzt nicht, wieso du vor deiner eigenen Bewertung hier die Abstimmungen liest und diese einfließen lässt. Macht die Bewertung für mich wenig Sinn, Gewinner ist dann das berühmte Konsensbild. Jeder hat nun mal einen anderen Geschmack, ich zum Beispiel finde es nach dem Namen des Themas bisschen schade und langweilig das das hier ein Makro- und Bokehcontest geworden ist. Da lag ich mit meiner Auslegung völlig falsch.

Mit deiner Post wiederum beeinflusst du mich, mir ist an dieser Art Wettbewerb der Appetit vergangen und beschränke mich auf meine Fotografieren und bewerte niemanden mehr mit meinem persönlichen Geschmack. Ich interpretiere deinen nachträglich angehängten Satz als schönes elegantes nachtreten. Sehe, dass du deinen eigenen Satz mit Kritik besser verpacken gelöscht hast, passt gut zu deinem Nachtrag.

Ps.: lese deinen Nachtrag nach meiner Post, bestärkt mich in meiner Ansicht, indem du es hier schreibst ist deine leicht, beeinflussbare Meinung genauso in die Welt posaunt.

Geändert von Steffele (03.06.2020 um 11:48 Uhr)
Steffele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:43   #88
Frosty
Moderator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 12.484
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Zitat:
Zitat von Hutschi Beitrag anzeigen
Insbesondere, weil es solche Kommentare gibt: Steffele: ...

Ich bin nun voreingenommen. Das hindert mich an weitergehender Bewertung.
Wenn das Lesen anderer Wertungen so großen emotionalen Einfluß hat, dann lies sie zukünftig besser erst nachdem Du deine Wertung abgegeben hast. Und wenn dir so mancher Kommentar nicht konstruktiv genug ist, so kannst Du durch eigene ausführliche Kommentare das durchschnittliche Kommentarniveau heben.
Wobei deine Antwort nicht als freundlich zu bezeichnen ist und obendrein unnötig persönlich geworden ist, was in Diskussionen grundsätzlich vermieden werden sollte.
Zitat:
Die kritisierten Bilder gehören mit zumeinen besten 10, ich hatte nur zur Bewertung keine Punkte mehr.
Besonders kritisch sind die Kommentare nicht, wenn man davon absieht, daß ihm dein Beitrag so gar nicht gefällt. Diese Reaktion solltest Du bei deiner sehr speziellen Art zu Fotografieren, aber längst gewohnt sein. Deshalb wundert es mich, daß es Dich dieses Mal so sehr trifft.
Vielleicht ist es Dir nicht klar, aber deine Fotos kann man aufgrund ihrer speziellen Eigenschaften durchaus als provozierend betrachten. Muß man natürlich nicht. Ich denke, entweder gefallen einem Bilder wie die Deinen, oder man lehnt sie ab. Dazwischen gibt es vermutlich nicht viel.

Kritisierte Kommentare:
"Finde das Bild bisschen am Thema vorbei."
Ich betrachte das als legitimen Kommentar, der obendrein konstruktiver ist, als bspw. nur "schönes Bild". Ich teile seine Meinung zudem, wie man nachlesen kann.

Mein eigener Beitrag.
Daran hast Du vermutlich nichts auszusetzen.

Vielleicht bin ich zu klassisch, verstehe hier so gar nicht, was das soll.
Der Bildbeschnitt ist doch nun wirklich sehr eigenwillig ohne das zu bewerten. Ich finds nachvollziehbar, daß sowas nicht allen gefällt.

Verstehe nicht was dieser Art Beschnitt soll, Kopfschütteln.
Er zieht eben komplette Blüten vor.

Ich finde seine Kommentare sehr zurückhalten, zumal er überwiegend nur Teilaspekte kommentiert ohne eine Gesamtwertung abzugeben. Ansonsten hat er nur lobende Worte verteilt.
Gemessen daran dürfte so manch Einer, dessen Foto ich besonders kritisch beurteilt habe, sehr viel mehr Probleme haben, wenn meine perönliche Meinung unnötigerweise und ohne daß es meine Absicht wäre, persönlich genommen wird.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Freihandgrenze - Verwacklungsgrenze / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II

Geändert von Frosty (03.06.2020 um 11:46 Uhr)
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:50   #89
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.324
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Hallo, Steffele, Danke für die Antwort, die freundlicher war, als ich nach meinen Ausführungen erwarten konnte.
ich habe erst bewertet, und dann habe ich die Abstimmungen gelesen.
Bei Instagramm bin ich nicht.
Es war ja dumm, in die Bewertungen zu schauen.

Nun hindert es mich.
..

Es ist übrigens so eng, dass ich morgen zu einem leicht anderen Ergebnis kommen könnte.
Das erste, blasse, ist mein Favorit unter den Favoriten.

(Edit: kleine Ergänzungen und gekürzt)
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (03.06.2020 um 12:14 Uhr)
Hutschi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2020, 11:57   #90
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 3.324
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Mai 2020, Thema: "Blumen und Blüten"

Zitat:
Zitat von Frosty Beitrag anzeigen
...
Wobei deine Antwort nicht als freundlich zu bezeichnen ist und obendrein unnötig persönlich geworden ist, was in Diskussionen grundsätzlich vermieden werden sollte...
Das stimmt. Dafür entschuldige ich mich. Ich bin ja eigentlich derselben Meinung. Ich möchte mich auch für die Reaktion von Steffele bedanken. Und ich habe den letzten Satz gestrichen.
Ich würde ihn ganz entfernen, dann versteht man aber die Texte nicht mehr, die folgen.

(edit: )
Hallo, Steffele, nimm bitte meine Entschuldigung an.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (03.06.2020 um 12:05 Uhr)
Hutschi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren