DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2009, 10:02   #11
Hasifisch
Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Wernigerode
Beiträge: 6.830
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von PinguTS Beitrag anzeigen
...
Außerdem hat Canon bis vor ein paar Jahren noch das 1200mm f4 gefertigt.
Nein, sie haben auf Bestellung und Anzahlung ein 5.6/1200 L USM gefertigt. Preis ca. Brennweite minus eine Null.
__________________
...spricht der Hasifisch!

EXA 1b . Pentacon . 1000 FN . 500N . 5 . 3 . 300D . 30D . 40D . 5D . 500D . 7D . 1DIII . 5DII . 5DIII . M . EOS 7D Autofokus in meinem Blog! . "Unter Reihern!" Reportage über Graureiher
Hasifisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:05   #12
mentos+cola
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Beiträge: 620
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Also ich hab doch nochmal ein bisschen rumgesucht.

Sollte sich um eine ASTRO-BERLIN Fernbildlinse 1000/6.3 handeln.
(gefunden hier)
__________________
Ja, meine Ausrüstung war teuer und ich mache auch keine besseren Bilder dadurch. Aber ich habe jetzt mehr Spaß an meinen schlechten Bildern!

Canon EOS 5D Horst² / 30D / 500D | EF-S 24 / 60 / 18-55 | EF 15 / 85 / 24-70 / 70-200 / 100-400
fc 5∞
mentos+cola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:09   #13
Rincewind
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.178
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Hasifisch Beitrag anzeigen
Nein, sie haben auf Bestellung und Anzahlung ein 5.6/1200 L USM gefertigt. Preis ca. Brennweite minus eine Null.
120€?

Bestelle ich mir doch gleich eines

GL
Günter
__________________
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!
Ich schreibe meine Meinung(!) grundsätzlich nur zu Produkten, die ich längere Zeit besessen und auch benutzt(!) habe!
Rincewind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:11   #14
apiel123
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 2.430
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Das abgebildete Objektiv ist eine Astro-Berlin Fernbildlinse 1:6,3 oder 1:5 wahrscheinlich 1000mm.
Würd mich bei der abgebildeten Linse interessieren ob es die f5 oder f6,3 Variante war.
Die hatten sogar ein 2000m f10 zerlegbar zum leichten Transport.
http://www.exaklaus.de/astro.htm und gab´s mit Canon, Pentax, Nikon Mount, etc....

zu spät
apiel123 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.04.2009, 10:20   #15
PinguTS
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2008
Ort: Nürnberg (original und Herz liegt in Jena)
Beiträge: 338
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Hasifisch Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von PinguTS Beitrag anzeigen
...
Außerdem hat Canon bis vor ein paar Jahren noch das 1200mm f4 gefertigt.
Nein, sie haben auf Bestellung und Anzahlung ein 5.6/1200 L USM gefertigt. Preis ca. Brennweite minus eine Null.
Sorry, stimmt. Hier der Link: http://www.bhphotovideo.com/c/find/n...l-L-Lenses.jsp
__________________
Canon EOS 345D Mark II
Canon EF 10–300 2.8L DO IS II
Canon EF 24-135 1.4L
Canon 580EX II • Sigma EF 500 DG Super

Mac User Gruppe Mittelfranken
PinguTS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:24   #16
modesty.blaise
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2008
Beiträge: 143
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Thunderclap Beitrag anzeigen
Bei einem Japaner um die Jahreszeit kann es eigentlich nur ein Kirschblüten-Makro aus 30m Entfernung sein
rofl
modesty.blaise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:32   #17
Melle88
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2007
Ort: Postbauer-Heng
Beiträge: 157
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Thunderclap Beitrag anzeigen
Bei einem Japaner um die Jahreszeit kann es eigentlich nur ein Kirschblüten-Makro aus 30m Entfernung sein
sehr geil ^^

stell cihmir lustig vor
__________________
Fotocommunity
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1084926

MK-ID: 95065
Melle88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 10:36   #18
Hasifisch
Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Wernigerode
Beiträge: 6.830
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Hasifisch Beitrag anzeigen
Nein, sie haben auf Bestellung und Anzahlung ein 5.6/1200 L USM gefertigt. Preis ca. Brennweite minus eine Null.
Zitat:
Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
120€?

Bestelle ich mir doch gleich eines...

Naja, waren schon Kiloeuro...
__________________
...spricht der Hasifisch!

EXA 1b . Pentacon . 1000 FN . 500N . 5 . 3 . 300D . 30D . 40D . 5D . 500D . 7D . 1DIII . 5DII . 5DIII . M . EOS 7D Autofokus in meinem Blog! . "Unter Reihern!" Reportage über Graureiher
Hasifisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 11:01   #19
Gast_54756
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Das Teil von Zeiss wurde für einen Scheich gebaut, der damit Tiger aus 2km Entfernung gestochen scharf und detaliert abbilden wollte.
Es wurde im übrigen in Jena gebaut. Kein anderer Objektiv Hersteller wollte sich an die Entwicklung eines solch gewaltigen Objektives rantrauen, weil es Ihnen zu teuer war .. Zeiss Jena hat gesagt: sie zahlen - wir machen
  Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 11:18   #20
TobiLG
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.11.2008
Beiträge: 32
Standard AW: Größtes Tele der Welt?

Zitat:
Zitat von Thunderclap Beitrag anzeigen
Bei einem Japaner um die Jahreszeit kann es eigentlich nur ein Kirschblüten-Makro aus 30m Entfernung sein
Das war tatsächlich so, hab ich auch genauso als Kommentar bei Flickr dazu geschrieben :-)

Er stand ca. 30m von dem berühmten Kirschbaum im Maruyama Park in Kyoto entfernt (ist bei Wikipedia abgebildet: http://en.wikipedia.org/wiki/Maruyama_Park).

Man hätte natürlich auch näher hingehen können, mir zumindest hat mein 70-200mm gereicht
__________________
Canon EOS 5D Mark II | Sigma 50mm f1.4 | Canon EF 17-40mm f4 | Canon EF 24-105 f4 IS | Canon EF 70-200 f4 IS
TobiLG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren