DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2019, 18:18   #11
Living Room
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 1.986
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von Einfach_Supi Beitrag anzeigen
Doch in der Klasse sind die Unterschiede echt marginal und wer rausgeht und Fotos macht, kommt gar nicht mehr dazu, sich über die Differenzierungen der einzelnen Hersteller Gedanken zu machen. Dies tun halt meistens die Techies, die von ihren Blogs leben wollen und sich in Technik-Foren tummeln...
Ich finde, dass hast Du gut auf den Punkt gebracht. Aber gerade in den Foren ist es üblich geworden (oder schon immer gewesen?), sich seine Meinung nur noch über Datenblätter und Test-Charts und weniger über eigene oder fremde Praxiserfahrungen zu bilden.

Der Artikel wirkt aber m.M. nach recht objektiv und es wird ja immer wieder betont, dass es sich um drei gute, moderne Kameras handelt. Gut, Sony hat jetzt einen Erfahrungsvorsprung von mehreren Jahren bei den Spiegellosen, dass darf man nicht vergessen. Das kann in 2-4 Jahren schon wieder ganz anders aussehen. Den meisten Nikon und Canon Usern ist das vermutlich auch egal.

@Tommy43:
Ich beziehe mich ja auf den Artikel von DPreview. Daraus ergibt sich ja, dass das nur auf die drei genannten Kameras bezogen ist.
__________________
flickr https://flic.kr/s/aHskDcsnEP
Living Room ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:00   #12
Onkeljoni
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Beiträge: 83
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von Living Room Beitrag anzeigen
@Tommy43:
Ich beziehe mich ja auf den Artikel von DPreview. Daraus ergibt sich ja, dass das nur auf die drei genannten Kameras bezogen ist.
Ja gerade weil du dich auf den Artikel beziehst, ist deine Thread-Überschrift falsch. Der Artikel stellt nur die Frage welchen von den Dreien die beste ist. Und selbst das wird mit einer Scheinobjektivität beantwortet.

Ich stehe gerade vor der Entscheidung Systemwechsel oder nicht. Ich habe mir mal im ersten Schritt die Sony A7II und die Nikons Z7 und die D750 beim Fachhändler angeschaut. Wichtig war mir erst einmal wie die Kamerras in der Hand liegen. Da war bei mir die Sony an letzter Stelle. Die Anzahl der Kartenslots interessierte mich z.B. gar nicht.
Würde ich jetzt z.b. die Z7 oder 6 nehmen, macht die dann auf Events und Hochzeiten schlechtere Bilder als die Sony?

Daher halte ich solche absoluten Aussagen für Humbug.
Onkeljoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:32   #13
les-bleus
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 1.945
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

wie immer Geschmacksache. Falsch macht man mit keiner wirklich was - entscheidend sind individuelle Präferenzen. Ich habe die Z6 - sie passt für mich am besten obwohl ich überwiegend Portrait fotografiere und diese keine „eye-AF“ hat. Bekomme dennoch merkwürdigerweise scharfe Bilder hin :-)
__________________
500px
les-bleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 22:30   #14
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.178
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von ewm Beitrag anzeigen
Hinweis: liest man den verlinkten Dpreview- Beitrag wird schnell klar, dass in die Wahl nur Spiegellose mit Sensor im KB- Format einbezogen wurden.

Gruß
ewm
Nicht mal das haben sie raus gesucht. Die Sony A7R ist schon als erstes Modell besser für Landschaft als die A7Iii mit ihren nur 24 MP.
Die haben von der schon überschaubaren Anzahl an KB Spiegel lösen noch eine kleine Auswahl genommen und dann geschaut.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2019, 07:26   #15
Knoedel91
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 209
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von donesteban Beitrag anzeigen
Gut, Sony hat jetzt einen Erfahrungsvorsprung von mehreren Jahren bei den Spiegellosen, dass darf man nicht vergessen. Das kann in 2-4 Jahren schon wieder ganz anders aussehen. Den meisten Nikon und Canon Usern ist das vermutlich auch egal.
Und trotzdem hat Sony mit ihrem Erfahrungsvorsprung den schlechtesten elektronischen Sucher und Bildschirm wo man Augenkrebs bei bekommt im Vergleich zu den Canon/Nikon Suchern/Bildschirmen. Die super hochauflösenden Canon/Nikon Bildschirme sind einfach ein Traum.

Würde Sony hier mal ordentlich nachziehen und aus dem Klappdisplay noch einen Schwenkdisplay machen würde ich eventuell das System wechseln.

Geändert von Knoedel91 (04.01.2019 um 07:30 Uhr)
Knoedel91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 08:34   #16
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 896
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Sony hatte bei den A-Mount-Kameras schon lange den ultimativ beweglichen Bildschirm und ist am E-Mount davon abgegangen.
Mich persönlich hat das beim Wechsel von der A99 genau so lange gestört, bis ich die A7 mit ihrem Bildschirm das erste mal richtig eingesetzt habe. Vorher war es neben dem fehlenden GPS in meinen Augen ein handfester Nachteil.
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 12:09   #17
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.723
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von Knoedel91 Beitrag anzeigen
E
Kann das gegenseitige gebashe nicht mehr hören worauf es immer hinaus läuft.
Zitat:
Zitat von Knoedel91 Beitrag anzeigen
wo man Augenkrebs bei bekommt im Vergleich zu den Canon/Nikon Suchern/Bildschirmen.
Du hast auf das ewige Gebashe keine Lust und bist der erste der damit anfängt
Und nein... man bekommt KEINEN Augenkrebs! Auch nicht wenn man die Kameras vergleicht
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 14:01   #18
Knoedel91
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 209
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Naja ob man nun kleine Kritikpunkte bringt wie den Auflösung bei Sony oder sagt generell z.B. die EOS R ist kompletter Mist weil man ja selbst die A7III hat ist schon was anderes.

Und gerade das Sony Lager haut schon ordentlich auf Canon aktuell ein. Frage mich halt nur warum? Sollen Sony-Jünger doch froh sein die bessere Kamera zu haben . Verstehe nicht wieso sie dann noch auf Canon einprügeln müssen und nicht verstehen wollen, dass für manche die EOS R z.B. einfach besser passt als ne Sony.

Aber das ist halt Typisch Deutsch! Immer schlecht reden was die anderen Benutzen damit man sich selbst irgendwie besser fühlt.
Knoedel91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 14:52   #19
Mr-Marks
Moderator
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 6.264
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von Knoedel91 Beitrag anzeigen
Und gerade das Sony Lager haut schon ordentlich auf Canon aktuell ein. Frage mich halt nur warum?
In der Regel hat das mit Angst zu tun…
__________________
Moderator <+> User

„Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.“ C. Hitchens


Was ist der Unterschied zwischen einem Computer und einer Kamera?
Die Position des Problems ...
Mr-Marks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 16:20   #20
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.723
Standard AW: Welche Kamera ist die derzeit beste Spiegellose?

Zitat:
Zitat von Knoedel91 Beitrag anzeigen
Naja ob man nun kleine Kritikpunkte bringt wie den Auflösung bei Sony oder sagt generell z.B. die EOS R ist kompletter Mist weil man ja selbst die A7III hat ist schon was anderes.

Und gerade das Sony Lager haut schon ordentlich auf Canon aktuell ein. Frage mich halt nur warum? Sollen Sony-Jünger doch froh sein die bessere Kamera zu haben . Verstehe nicht wieso sie dann noch auf Canon einprügeln müssen und nicht verstehen wollen, dass für manche die EOS R z.B. einfach besser passt als ne Sony.

Aber das ist halt Typisch Deutsch! Immer schlecht reden was die anderen Benutzen damit man sich selbst irgendwie besser fühlt.
Was? Wo steht das denn alles hier? Wer prügelt hier denn auf wen ein??
Gibts hier Beiträge die ich sehen kann?
Wer hat hier denn geschrieben das Canon kompletter Mist ist?
Oder bis du evtl. gerade im falschen Thread??

Zitat:
Zitat von Mr-Marks Beitrag anzeigen
In der Regel hat das mit Angst zu tun…
Das ist jetzt ironisch von dir gemeint oder?
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren