DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2018, 16:06   #1
eric
Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 9.652
Frage Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin, hoffe ich bin hier in der richtigen Abteilung, soll ja nicht an die Mods gehen, sondern eher eine allgmeeine Frage in die Runde sein. Ich will auch keinen Shitstorm lostreten, aber mir kommt einfach immer wieder dieser Gedanke, daher:

Für mich macht ein solcher BB Thread deshalb und dafür Sinn, damit ich evtl. sehen / abschätzen kann, wie Bilder mit eben dem "Gerät" aussehen könnten und zwar auch gerade im Unterschied zu anderen "Geräten" !?!

Habe jetzt extra "Gerät" geschrieben, weil es ja Objektiv-BBT, Body-BBT mit wechselnden Linsen und andersherum gibt.

Ich weiss nicht, wie andere es sehen, aber ich habe das Gefühl die Beispielbilderthreads sind fast alle sinnlos, was die Bildinhalte angeht.
Bei den BBT über Bodys aber noch viel schlimmer als bei den Linsen.
Bei den Linsen kann man oft noch annäherungsweise doch Unterschiede sewhen, so sind TeleobjektivThreads absolut verschieden von WW-Threads.

Aber bei den Kamera (Body) Threads ist wirklich so oft immer das gleiche Geknipse drin, so dass man absolut nichts technisch erkennt, was nicht auch mit einem anderen Body heute oder vor fünf Jahren gemacht werden konnte.

Manchmal, ja mnachmal gibt es ausnahmen, wenn jemand extreme isos zeigt oder extreme crops aus vielen MP , oder schnelle szenen oder internes stacking.. dann kann man (ICH) noch ein wenig Rückschluss auf die Bodyleistung ziehen.

Meist aber ist es egal, ob es eine K1, 5D3, D750, A7R2, Leica SL, FZ1000 oder sonst ein Body ist, denn oft sind die BBT "bessere Müllablageplätze für Allerweltsbilder, weil die in keinster Weise etwas über die Möglichkeiten des Bodys sagen oder eben auch mit (fast) jeder anderen Kombi hätten gemacht werden können.

DAS Ist jetzt natürlich sehr subjektiv, aber mich würde mal interessieren, wie das andere sehen / Meinungen ddazu

Wie gesagt, hauptsächlich sind es die Kamerabodythreads !
Daher frage ich nach der Sinnhaftigkeit
__________________
Gruss Eric
Tag und Nachtjaeger

Eric bei Flickr
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 16:16   #2
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Zitat:
Zitat von eric Beitrag anzeigen
Manchmal, ja mnachmal gibt es ausnahmen, ...
müsste Deine Frage dann nicht eher lauten, warum so wenige Fotografen aussagekräftige Beispielbilder in diesem Bereich einstellen?

vg, Festan
  Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 16:24   #3
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 5.655
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
[...]
aussagekräftige Beispielbilder
Moin!
Was soll man unter »aussagekräftig« verstehen?

»Wat den Eenen sin Uhl, is den Annern sin Nachtigall«!

mfg hans
islander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 16:28   #4
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
Moin!
Was soll man unter »aussagekräftig« verstehen?
das, was @Eric hier vermisst

vg, Festan
  Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.12.2018, 17:23   #5
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.898
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Ich kann Eric absolut zustimmen, was die Sinnhaftigkeit angeht.
Ein Narr, wer eine Anschaffungs-Entscheidung aufgrund solcher Beispielbilder treffen will!

Aber ich sehe mir generell gerne Bilder an. Auch mal solche aus BBTs.
Hin und wieder ergibt sich eine Bildidee daraus. Und manche sind einfach nur schön genug, um angeguckt zu werden. All die austauschbare Massenware kann man ja leicht überscrollen.

Den Sinn sehe ich also eher im Unterhaltungswert, als im Informationsgehalt.
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 IV
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 17:47   #6
ThomasKrannich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 1.007
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Zitat:
Zitat von Reussrunner Beitrag anzeigen
Den Sinn sehe ich also eher im Unterhaltungswert, als im Informationsgehalt.
Könnte man so sehen, ich gucke sie auch immer wieder gern mal an. Aber das trifft nunmal nicht den Gedanken, der hinter diesen Threads in diesem Forum steht. In den Kamera-Body-Threads dürfte es eigentlich ausschließlich Fotos geben, die irgendwie eine Eigenschaft der Kamera präsentieren sollen. Also technische Faktoren wie Dynamikumfang, JPG-Engine (eigentlich ganz wichtig in dem konkreten Kontext), Detailschärfe, Rolling-Shutter (bei elektronischem Verschluss), Hot-Pixel bzw. Langzeitbelichtungsrauschen. Solche Dinge.

Die stattdessen oft anzutreffenden Posts a la "ich zeige meinen letzten Fotowalk vom Spaziergang und hab mir den Bildstil im Lightroom so gedreht wie ich es hübsch finde" sind nur bedingt aussagekräftig.
ThomasKrannich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 17:53   #7
eric
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 9.652
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

...eben und da hilft es auch nicht wirklich, wenn darauf gedrängt wird, dass man konkrete Aussagen zur Bearbeitung macht (was sicher nicht falsch ist)
__________________
Gruss Eric
Tag und Nachtjaeger

Eric bei Flickr
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 18:44   #8
tylergx
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 170
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Rein subjektiv - mir gefallen die Bilderthreads.
Als ich die Systeme gewechselt habe, haben mir die Bilderthredas zu den Bodys und den Objektiven bei der Entscheidung geholfen.
Ausserdem zeigen die Threads auch, dass man mit teuerer Ausrüstung auch "nur" 08/15 Photos machen kann. Und das man mit "alten" Bodys genauso gut fotografieren kann wie mit den Neuen.
Was vielleicht dann einen selbst bei der Entscheidung noch mehr Geld in die Ausrüstung reinzustecken bremst, und den Blick auf das wesentliche richtet, nämlich Spaß am Fotografieren selbt.
tylergx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 18:53   #9
eric
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.04.2004
Beiträge: 9.652
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Interessanter Aspekt..durchaus !
__________________
Gruss Eric
Tag und Nachtjaeger

Eric bei Flickr
eric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 21:10   #10
peter_zh
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 87
Standard AW: Body-Beispielbilderthreads, Sinn oder eher Unsinn ?

Im Grunde gebe ich Dir Recht, Eric. Zu 99% machen die BBT keinen Sinn. Man kann nicht herauslesen, warum jetzt dieser Body oder diese Linse "besser" sein soll als eine andere. Und die 1% sind dann Ausnahmen, wie z.B. Bilder bei ISO 50000 oder ähnliches.

Aber wie andere schon schrieben, manche Bilder sind nett anzusehen...


--peter
peter_zh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren