DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Canon EOS R

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 09:49   #341
Pomito
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 1.312
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Kann ja nicht, er hat die Kamera noch nicht ausgepackt. Ich verstehe das Problem immer noch nicht. In jpg gibt es das Problem nicht, oder?
Pomito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:51   #342
Sasse
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 1.037
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

https://www.dpreview.com/forums/thread/4330289

und

https://www.dpreview.com/forums/thread/4331424

Interessanter Bericht aus dem ersten Thread. Was ich davon halten soll weiß ich noch nicht so recht.

Zitat:
They took mine back today. Went by the store instead of sending it in by post.

They looked at my samples and wanted to investigate if I had settings wrong. (I didn't)
They shot another Eos R alongside mine, underexposed and even in the jpeg there was banding (they didn't have the newest version of Lightroom installed.)

The store Guy then called their Canon rep. The reply the Canon rep gave was as follows: The sensor was not designed for maximum dynamic range at 100 iso. It's optimised for better performance at higher iso's and when using a higher iso banding should be less. I should not shoot it like a shoot a dslr (!?!?!). He went on about it also having to do with the native ISO of the sensor being higher because of the integration c-log for video.

I asked if that meant I shoot studio shots or even landscapes at iso 800 to be better quality and he basicly told me, yeah with this cam you should. He added perhaps this is therefore not you camera of choice and your allowed to return it.

I don't buy the whole story, someone at Canon told the camera store some BS imho to get out of this. Bill Claff's measurements show that the better DR at higher iso's is BS and while I know video optimised sensors have better dynamic range at higher ISO. I seriously doubt Canon radically changed the 5d4 sensor to be this video centric and better at higher iso's.

It would have probably been smarter for them to just take it back and say it's a faulty unit but they tested it while on the phone with Canon and came to the conclusion it's not a faulty unit. So my previous uploaded cr3 is from a fully functional normal production unit. Banding is considered normal at iso 100 which modern exposure pushes verified by word of Canon. Just so we know.


Aus dem zweiten Thread:

Sehr interessant finde ich den Post von NRBlack. Wenn ich das richtig verstehe zeigt er damit auf, dass in den RAW Konvertern bereits ohne manuelle Einstellungen extreme Tiefen aufgehellt werden. Bei zusätzlicher Aufhellung durch den Anwender kommt man dann natürlich schnell an die Grenzen.

Hypothese: Liegt das an dem neuen CR3 Format? Verhält sich das Format anders als CR2 und können die RAW Konverter damit noch nicht optimal umgehen?
__________________
www.digitized-reality.de
Sasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:55   #343
Sasse
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 1.037
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Zitat:
Zitat von Pomito Beitrag anzeigen
Kann ja nicht, er hat die Kamera noch nicht ausgepackt. Ich verstehe das Problem immer noch nicht. In jpg gibt es das Problem nicht, oder?
Auch in JPGs habe ich es vereinzelt gesehen. Normalerweise schieße ich nie in Jpeg aber ich habe nach dem Auspacken direkt ein paar Bilder geschossen ohne Einstellungen vorzunehmen. Bei wenigen Bildern und entsprechendem "Pushen" kann ich es sichtbar machen. Allerdings waren auch alle Objektivkorrekturen an, was ja an sich schon ein Aufhellen in den Randbereichen zur Folge hat.
__________________
www.digitized-reality.de
Sasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:21   #344
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 8.560
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

@Sasse
These ist nachvollziehbar, aber: WENN die Abbildungskurve anders wäre als sonst (Tiefen aufgezogen), wäre es im Direktvergleich sofort sichtbar. Sollte also ein Einfaches sein, es herauszufinden. Berliner mit EOS R können sich gerne bei mir melden edit Andersrum könnte ein Schuh daraus werden, der Sensor, die AD-Wandler, die Verstärkung ist nicht-linear und wird im Body nachjustiert - dann ist es aber definitiv kein verbesserter 5DIV-Sensor und grundsätzlich ein ganz hässliches Design.

Ich schreibe es gerne noch einmal: Wenn zB in Lightroom noch kein Regler bewegt wurde, wird eine "lineare" Abbildung der Raw-Daten mit ~10 Blenden DR erzielt. Heisst, Daten aus einer Sony, Nikon oder Canon sehen gleich aus. Der höhere Dynamikumfang muß mit den Reglern erarbeitet werden.

edit:
Zitat:
..Now, looking at the "R" teardown I definitely don't see the same parts as the 5DIV and it is obviously a different electrical layout. This may impact performance even though the sensor is actually the same...
Zitat von David Hull, die ich momentan am wahrscheinlichsten finde. (Seite 3 der Diskussion). Vielleicht lässt sich das Fehlverhalten provozieren, indem man bestimmte Datenpfade auf dem PCB beim Fotografieren nutzt.. Gleichzeitiges WLAN an? BT an? Wenn die Daten aus dem Cache auf die SD-Karte transportiert werden? Wenn Servo-AF an ist?

mfg chmee
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution

Geändert von chmee (Gestern um 12:54 Uhr)
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 12:51   #345
Sasse
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 1.037
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Es gäbe auf jeden Fall sehr viel zu testen und zu untersuchen. Und ich ertappe mich dabei, dass ich immer mehr darüber nachdenke und den Fehler gerade zu suche. Etwas, was ich eigentlich nicht tun wollte und für die nächsten Tage nun auch hoffentlich unterbinden kann.

Heute Abend werde ich sie das erste Mal unter gewohnten Bedingungen einsetzen und dann feststellen ob es für mich ein echtes Problem ist/wird oder nicht.

Abgesehen von dem Problem mit den Streifen gefällt sie mir nämlich äußerst gut. Schon nach wenigen Minuten Bedienung dachte ich mir: "Man macht das Spaß". Und das noch ohne Steuerrungsring-Adapter.
__________________
www.digitized-reality.de
Sasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:57   #346
chmee
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 8.560
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

@Sasse ..gleiche Gedanken. Alleine der Adapter mit dem Ring macht mich richtig wuschig. Die Idee mit dem Einstellring an die zweite Hand ist sowas von genial. Aber einen schlechteren Sensor als 5DIV kann(möchte) ich nicht akzeptieren. Vielleicht sollte ich einfach nur weitere 2-3 kubik-m Tee trinken und ein/zwei Firmware-Updates klären das.
__________________
"no one will remember the gear you used or how you shot an image. They’ll only remember the image."
flickrDSLR KleinanzeigenFotoFAQtwittereyeResolution

Geändert von chmee (Gestern um 13:45 Uhr)
chmee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:13   #347
mod2001
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Barcelona/Catalunya
Beiträge: 1.109
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Zitat:
Zitat von chmee Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte ich einfach nur weitere 2-3 kubik-m Tee trinken und ein/zwei Firmware-Updates klären das.
That's the spirit

Jürgen
__________________
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit
( Kierkegaard , dänischer Philosoph )
mod2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:27   #348
Sasse
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 1.037
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Bei mir löst die R als Zweitkamera meine 5D3 ab, daher muss der Sensor "nur" besser als die 5D3 sein, natürlich würde ich mir wünschen, dass er der 5D4 entspricht oder nahe kommt (für das Geld). Sollte sich heute Abend, bzw. in der Bearbeitung die nächsten Tage dieses Problem nennenswert abzeichnen, dann muss ich wohl mit meinem Händler reden, wenn nicht, dann bleibt sie bei mir und ich bin gespannt auf die nächsten FW updates.
__________________
www.digitized-reality.de
Sasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:38   #349
mad mike 1
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 2.615
Standard AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Meine 5DMK4 macht im Moment einen sehr guten Job und ich warte jetzt erst mal ab, was Canon im nächsten Jahr an neuen EOS R-Cams auf den Markt bringt. Die EOS R löst bei mir im Moment jedenfalls kein GAS aus. Wenn man schon einen 2 Jahre alten Sensor benutzt, sollte man ihn zumindest verbessern Ein paar gute Ansätze, was das Gesamzkonzept betrifft, sind aber immerhin schon mal vorhanden
Laut CR sollen nächstes Jahr noch eventuell zwei weitere EOS R Modelle auf den Markt kommen. Ein Consumer- und ein Profimodell. Ich hoffe, daß Canon zumindest für das Profimodell einen neuen, wirklich besseren Sensor entwickelt
__________________
Gruß, Michael


"Zwölf gute Bilder pro Jahr sind eine gute Ausbeute." (Ansel Adams)
“Opinions are like assholes. Everybody has one.” (Harry Callahan)



MIKE'S IMAGE FACTORY auf Instagram
MIKE'S IMAGE FACTORY auf flickr
mad mike 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:36   #350
herbert_k
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2007
Ort: Köln
Beiträge: 192
Daumen hoch AW: Canon EOS R - in DNG umgewandelte Bilder weisen beim Aufhellen Banding auf

Ich habe die R seit wenigen Tagen und bin sehr zufrieden. Banding habe ich noch nicht feststellen können.
Der Händler in Bad Laasphe ist super.
__________________
Viele Grüße
Herbert
herbert_k ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Canon EOS R
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren