DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2018, 17:46   #991
photo_newbie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Papua-Neuguinea
Beiträge: 3.546
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von 1234quattro Beitrag anzeigen
Das Tamron ist im Bildzentrum scharf, wenn auch nicht schärfer als das GM. Und das ist jetzt nicht subjektiv oder Marken getrieben (vielleicht auch vom Budget beeinflußt), sondern getestet @photo_newbie

Zum Thema Gewicht, was hier oft als Vorteil genannt wird, sei noch bemerkt, wenn das GM aus Plastik wäre, wäre es auch noch 100g leichter. Wohl dem, der sich darüber freuen kann.
speziell im zentrum ist gm etwas schwächer als tamron. ich habe dazu aber nur bilder bei 70 bzw. 75 mm. da ist das tamron definitiv schärfer, wenn auch nicht sooo viel besser. auch außerhalb des zentrums ist es etwas besser. zum rand kann ich nix sagen, dazu fehlen mir die bilder. ich platziere aber gewöhnlich keine sachen bei 75mm am rand / an der ecke, deswegen.
beim bokeh habe aber auch ich jetzt gesehen, dass gm etwas besser ist. auf mich wirkt das bokeh des gm's wie "entklart", also klarheit reduziert. vielleicht ist es so ein raw trick von sony...
jedenfalls ja, bokeh ist beim sony weicher, zwar nicht oft, aber immer wieder.
ich habe aber nur wenige bilder gemacht, alles was ich innerhalb von 3-5 minuten machen konnte halt. für mich steht jedenfalls fest, dass ich beim tamron bleibe. das kleine "bisschen besser und schneller" ist mir das hohe gewicht und volumen nicht wert.

übrigens. ich habe mich ja über tamron wegen af bei low light beschwert, dass es dann unsicher und langsam wird. das gm hat das gleiche verhalten gezeigt, es liegt also nicht am tamron.

Geändert von chickenhead (21.09.2018 um 17:59 Uhr) Grund: OT entfernt
photo_newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 06:34   #992
MaTiHH
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2015
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 1.427
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
speziell im zentrum ist gm etwas schwächer als tamron.
In dem oben verlinkten Test steht das genaue Gegenteil.
__________________
www.timmann.photo

Sony: a9 a7Riii RX100M3 12-24G 16-35GM 24-70GM 70-200GM 100-400GM 1.4TC 2.0TC
Zeiss: Loxia 21 25 35 50 85 Batis 85 135 Sony Zeiss 35 50 C/Y 180 CZJ 75

Mitakon: Speedmaster 50 Sigma Art 14 105 Ценит Гелиоз 58 Meyer Görlitz Trimagon 95

"If life seems jolly rotten, there's something you've forgotten - and that's to laugh and smile and dance and sing." - Monty Python
MaTiHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 07:46   #993
artfoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2014
Ort: Bielefeld
Beiträge: 815
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von photo_newbie Beitrag anzeigen
ich habe aber nur wenige bilder gemacht, alles was ich innerhalb von 3-5 minuten machen konnte halt.
Du hast das Objektiv nur 3 Minuten im Laden auf der Kamera gehabt und wirfst schon irgendwelche Sachen in den Raum.

Für einen Vergleich muss du schon eine komplette Hochzeit fotografieren.
artfoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 08:07   #994
photo_newbie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Papua-Neuguinea
Beiträge: 3.546
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

schon klar. aber auch wenn ich 10 verschiedene bilder mache, sehe ich doch schon eine tendenz. ich habe nur offenblende getestet und finde, dass tamron leicht besser ist.
das kann sich natürlich schnell ändern, wenn man auch ecken und ränder vergleicht. aber zumindest mittig und aussermittig sehe ich tamron vorne, auch wenn nicht soo deutlich.
photo_newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.09.2018, 10:29   #995
nakamichi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 657
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von artfoto Beitrag anzeigen
Für einen Vergleich muss du schon eine komplette Hochzeit fotografieren.
Bei einer Hochzeit ist das Bokeh in der Regel massgeblicher als die Randschärfe.

Ich benutze das Tamron an einer A7rll und mache meistens Landschaft mit Blende 8.
Bei AF entsprechen die Ränder meistens nicht meinen Ansprüchen. Ich habe auch Liveview ein/aus ausprobiert.
Seit ich mit der Messlupe in der zweiten Stufe manuell fokussiere ist alles gut.

Klar ist das Tamron bei 42MP sehr scharf, aber es muss auch genau fokussiert werden.
Innerhalb von APS-C funktioniert der AF einwandfrei.
Ich besass das Sony-Kit 28-70mm. Es war mir zu schlecht. Das Tamron ersetzt bei mir keine gute Festbrennweite. Als Touri ist man manchmal mit einem Zoom besser bedient.
__________________
https://500px.com/matthsommer
nakamichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 10:47   #996
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.357
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von nakamichi Beitrag anzeigen
Ich besass das Sony-Kit 28-70mm. Es war mir zu schlecht.
Ich war bim Wechsel zu Sony erstaunt wie gut das Kit war!
Das Tamron legte aber zu meinem noch größeren erstaunen ne ganze Schippe oben drauf!!!!

Vergleichen mit dem GM will ich es gar nicht! Man denke da nur an den Preisunterschied
Müßte ich allerdings mein Geld damit verdienen, dann....
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 10:56   #997
photo_newbie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Papua-Neuguinea
Beiträge: 3.546
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von Linse66 Beitrag anzeigen
Vergleichen mit dem GM will ich es gar nicht! Man denke da nur an den Preisunterschied
Müßte ich allerdings mein Geld damit verdienen, dann....
... auch nicht. tamron meistert alles auf dem niveau seiner klassenkameraden. wenn man mal mit etwas schwächerem bokeh leben kann, hat man daran sehr viel freude.
so viel wie das gm kostet und wiegt, kann man schon fast ein tami + z.b. das neue 24 gm nehmen (oder eben was anderes wie 35 1.4, 50 1.4 etc).
photo_newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 12:40   #998
artfoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2014
Ort: Bielefeld
Beiträge: 815
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von nakamichi Beitrag anzeigen
Bei einer Hochzeit ist das Bokeh in der Regel massgeblicher als die Randschärfe.
Richtig, deswegen kommt das Tamron für viele nicht in frage.
artfoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 12:56   #999
photo_newbie
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2012
Ort: Papua-Neuguinea
Beiträge: 3.546
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Zitat:
Zitat von artfoto Beitrag anzeigen
Richtig, deswegen kommt das Tamron für viele nicht in frage.
das kommt aber rein darauf an, was man mit dem objektiv macht. pauschal ist deine aussage aus meiner sicht also falsch
wenn man mit dem objektiv wirklich alles abdecken will, dann ist tamron nicht unbedingt die beste wahl (optisch gesehen).
photo_newbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 13:17   #1000
rikov6
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Ort: Linz
Beiträge: 44
Standard AW: Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD Full Frame E-mount

Habe die Linse jetzt auch schon ca. 3 Monate im Einsatz. Vorab, ich bin vollends zufrieden wenn man Preis und Gewicht mit einbezieht.

Die einzigen zwei Schwächen, die für mich ein kleines wenig stören, sind dass es ein wenig bei 75mm schwächelt, bzw. das Bokeh unter Gewissen Umständen etwas unruhig wird (häufig bei viel Grünzeug) ;-).

Man kann sagen was man will, für den Preis und das Gewich bzw. Größe ist die Linse top!! ..und das beste ist dass man durch die geringe Naheinstellgrenze sich gleich das Makro spart zumindest fast
rikov6 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren