DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2019, 15:22   #21
schokorossi
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2011
Ort: EBE
Beiträge: 810
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 2 - 3 Punkte
# 6 - 2 Punkte
# 9 - 2 Punkte
# 11 - 1 Punkt
# 28 - 1 Punkt
# 15 - 1 Punkt
# 16 - 1 Punkt

Nr. 2 - Das ist ein supernettes Bild, das den erfahrenen Vater mit dem Chaos im Kinderzimmer versöhnt. Schön fotografiert mit guter Komposition, Schärfeverlauf und lebendigen Sprössling! Mein Favorit
Nr. 6 - Ich kann nicht einmal genau sagen, warum mir das Bild "gefällt", jedenfalls gibt es einen starken Themenbezug. Architektur, die uns umgibt und die Städteplaner für lebenswert und modern halten. Für mich eher trauriger Alltag, dazu passen die verhaltenen Farben bei diffuser Beleuchtung.
Nr. 9 - Für mich Kritik an der Kritik an der Kritik. Ich kenne das Thema inzwischen auch zur Genüge. Man fragt sich, warum der Konzern nicht endlich umstellen will, man fragt sich aber auch, warum hierzulande jede Sau durchs Dorf getrieben werden muss. Endlose Diskussionen mit Freunden, die das gelegentliche N***-Glas nicht mehr kaufen. Na, schon wieder drüber nachgedacht Der klug gewählte Ausschnitt bringt es aber auch gut auf den Punkt.
Nr. 11 - Fader geht´s inhaltsmäßig nimmer. Bei bedrohlicher Perspektive. Kein guter Tag an der Haltestelle...
Nr. 28 - Das Bild macht natürlich durch seine ungewöhnliche Perspektive auf sich aufmerksam. Gut, dass das nicht als "Rahmen" gilt. Es wird hier langsam lockerer.
Nr. 15 - Hübsche daily street photography. Gut erwischt.
Nr. 16 - Ich finde Ausschnitt und Umsetzung mit dem starken Kontrast hier gut. Den Platten habe ich schnell entdeckt .



Erstellt mit dem Bewertungstool.
__________________
“You can take a good picture of anything. A bad one, too.” – William Eggelston
schokorossi ist offline  
Alt 16.05.2019, 16:26   #22
burgberger
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2007
Ort: am Harz
Beiträge: 1.755
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 15 - 3 Punkte
# 18 - 3 Punkte
# 24 - 3 Punkte



Nr.15: Das Bild gefällt mir sehr gut;
Nr.18: Schön ansprechender Blickwinkel;
Nr.24: So sieht heutzutage der klassische Alltag aus;
__________________
MfG
burgberger ist offline  
Alt 18.05.2019, 21:46   #23
anotherulrich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2014
Beiträge: 100
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 7 - 2 Punkte
# 15 - 3 Punkte
# 16 - 1 Punkt
# 18 - 1 Punkt
# 20 - 2 Punkte
# 27 - 2 Punkte
# 32 - 1 Punkt


Nr. 2 - Schöne Idee - aber mir sind die Spielsachen zu "ordentlich", zu wenig "bespielt"... glaube dem Bild (Kind, Spielen, Kinderzimmer) hätte eine Farbvariante besser getan...
Nr. 3 - Lustig, die Spiegelung... ja. Aber "Alltag"?
Nr. 7 - Sehr schöne Idee... sehr schön umgesetzt. Ich kann mich allerdings nicht mit dem rechten Arm anfreunden. Irgendwie passt der nicht: Dort scheint mehr Bewegung als in dem Arm, der den Wecker "endlich" aussmacht. Ansonsten: Toll arrangiert!
Nr. 13 - Mir sind die Personen oben links zu sehr abgeschnitten und in die Ecke bzw an den Rand gedrängt. Spannendes Pflaster - und gut in s/w- aber außer, dass sich Leute bewegen kommt zu wenig rüber, warum die sich bewegen. Zu wenig "Alltag".
Nr. 14 - Ich mag so reduzierte Bilder. Auch welche, die etwas abstrus sind. Für Punkte fehlt mir etwas der Alltags-Bezug. Auch ist mir das Licht zu hart.
Nr. 15 - Der Klassiker - sehr schön umgesetzt. Mein Favorit; eigentlich schon etwas abgedroschen - dennoch: toll gemacht!
Nr. 16 - sehr, sehr schönes Bild... wenn nur der platte Reifen nicht wäre: Ich kann damit nicht "Alltag" verbinden - auch wenn es im Alltag natürlich platte Reifen gibt. Aber die Dynamik, die das Fahrrad ausstrahlt - durch die Perspektive und die Dominanz des Hinterrads - der platte Reifen macht es für mich kaputt. Schade.
Nr. 17 - Abbild einer lustigen Idee... aber mir fehlt der Themenbezug.
Nr. 18 - Auch schön: Raus aus dem Grau - Lichtblick am Ende des Tunnels... dem Wochenende entgegen (als Kontrast zum "Alltag")?
Nr. 19 - Kind am Macbook - der Alltag?
Nr. 20 - Die Kartoffel als Ausdruck des Alltags... die täglichen Mühen des Kochs / der Köchin bei der Zubereitung der Hausmannskost. Schön. Allerdings kann ich mich nicht so ganz mit den Farben anfreunden... mir erscheinen die Kartoffeln zuuu gelb... viiieel zu gelb. Und worauf liegen sie? Auf einem Spültuch? Liegen Kartoffeln im Alltag auf Spültüchern? Idee gefällt, Ausschnitt gefällt... Farben nicht so.
Nr. 22 - Das Bild lebt von den knalligen Farben - bunte Elemente im tristen Grau. Aber für "Alltag" ist mir hier deutlich zu wenig Bewegung, zu wenig Leben. Für mich wirkt das Bild wie an einem Sonntagmorgen... also dem Gegenteil von Alltag...
Nr. 23 - Der Chef ruft an... lustige Idee - aber irgendwie zu aufdringlich, zu sehr hindrapiert/inszeniert - und zu viel davon auf einmal
Nr. 27 - Sehr schön: Die Farben, der Bildausschnitt! Büroalltag. Gefällt! Frag mich gerade, wie das Bild wohl mit einer extremen Langzeitbelichtung aussehen würde: Kommen und Gehen; beide Aufzüge im Einsatz. Wäre vielleicht auch spannend?
Nr. 28 - Sehr interessant... coole Perspektive - und man kann sich gut die "alltägliche" Reise des Radlers durch den Straßenverkehr vorstellen. Für Punkte gefallen gibt es aber zu viele offene Fragen: Der runde Kreisausschnitt... warum? Die Schnalle des Spanngurts...warum? Die Perspektive macht mir den Gepäckträger zu lang, zu gestreckt...
Nr. 29 - "Der Alltag als Stempelngehen"? Tolles Bild - aber die Konkurrenz ist zu groß. Vielleicht hätte eine höhere Kameraposition dem Bild gut getan?
Nr. 30 - Alltag? Hier läuft doch schon lange nichts mehr: Kabel zerschnitten, Latten auf dem Boden, Müll liegt rum... ich kann leider das Thema nicht erkennen
Nr. 32 - Sehr, sehr schöne Idee: Die Tageszeitung als Aus"druck" des Alltags! Fotografische Umsetzung ist jetzt aber nicht sehr spannend. s/w - und damit tristes Grau - sicherlich gut, gerade für so ein Zeitungsbild... vielleicht wäre ein Bild mit viel mehr Brifkästen eindrucksvoller gewesen?

Gruß, Ulrich


Erstellt mit MacOS Bewertungstool.
anotherulrich ist offline  
Alt 19.05.2019, 18:57   #24
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.120
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 7 - 3 Punkte
# 15 - 3 Punkte
# 4 - 2 Punkte
# 6 - 2 Punkte

Viele tolle Bilder. Von der technischen Umsetzung hätte ich weniger zu meckern, daher habe ich meine Bewertung auf meine Sicht auf die Umsetzung gelegt.

Nr. 7 - Jau, das könnte ich jeden Morgen sein. Toll fotografiert, eventuell hätte der Beschnitt den Vordergrund etwas mehr reduzieren können
Nr. 15 - Mehr der "Dritte Mann" als Alltag, doch der Großstädter hat die Erlebnisse in U- und S-Bahnen alltäglich. Reduziertes S/W setzt dem Bild den i.Punkt auf.
Nr. 4 - Klares Alltagsstatement, gute Umsetzung in S/W
Nr. 6 - Mir gefällt die Stimmung und der Blickwinkel. Die triste Stimmung wunderbar aufgelockert durch die Farbakzente



Erstellt mit dem Bewertungstool.
__________________
Rüm Hart - klar Kiming
Einfach_Supi ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.05.2019, 12:34   #25
fotoholix
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2012
Beiträge: 143
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 4 - 3 Punkte
# 32 - 3 Punkte
# 5 - 2 Punkte
# 13 - 2 Punkte

Offensichtlich scheint das Wort "Alltag" nicht sehr gut besetzt zu sein, die meisten Arbeiten beschreiben doch den grauen Alltag. Das ist mir beim Betrachten der Bilder doch sehr deutlich aufgefallen, auch mein Werk reiht sich da ein. Schade, hätte man (ich) doch auch anders angehen können!

Nr. 4 - Schöne Idee, vor allem mir dem alltäglichen Zusatz "später", sehr gute Umsetzung in SW!
Nr. 32 - Typisch Alltag, passt in Umsetzung und Stimmung!
Nr. 5 - Fast schon sinnlich! Aber - um meinen Eingangskommentar zu bestätigen, eines der Bilder, welche eine positive Alltagsausstrahlung haben
Nr. 13 - Gefällt mir gut, gerade wegen derUnverbindlichkeit, nur noch die Bewegungen sind erkennbar!



Erstellt mit dem Bewertungstool.
__________________
https://frasch-martin.jimdo.com
fotoholix ist offline  
Alt 20.05.2019, 16:09   #26
dzv31d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 108
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 2 – 2 Punkte
# 7 – 2 Punkte
# 13 – 2 Punkt
# 15 – 3 Punkte
# 22 - 1 Punkt
# 27 – 1 Punkt
# 28 – 1 Punkt

Nr. 2 – reale Alltagsszene, spannende Perspektive und sehr gut das Kind vor dem Spielzeugchaos freigestellt. S/W womöglich auch (so zumindest bei meinem Bild), um die Zeitlosigkeit des alltäglich Wiederkehrenden zu unterstreichen
Nr. 7 – alltägliche Szene ohne Zweifel, toll inszeniert, toll fotografiert - wenngleich ein wenig schief. Die Körperhaltung wie auch die Dynamik sind überzeugend.
Nr. 13 – ebenso der Alltag überall auf der Welt – auch hier ist S/W passend. Sowohl Verteilung der Passanten wie auch die Bewegungsunschärfe gefallen. Bild hat künstlerischen Touch.
Nr. 15 – bekanntes Motiv, aber immer wieder schön anzuschauen. Bewegungsunschärfe, der Protagonist an sich und seine Einrahmung sind perfekt.
Nr. 22 – Ebenso Alltag. Hier bringen die verschiedenen Bonbonfarben der Autos Mülltonnen etc. sogar „Schönheit“ ins Bild, die Einem bei der täglichen Parkplatzsuche wahrscheinlich überhaupt nicht auffällt und sogar egal ist.
Nr. 27 – so alltäglich, dass man doch niemals so etwas Profanes freiwillig aufnehmen würde. Daher passt es sehr gut zum Thema. Dann aber sucht sich der bewusst Fotografierende doch eine schöne Farbkompositionen aus und erfasst genau den richtigen Moment - wie in diesem Bild.
Nr. 28 – einfach super Idee, klasse aufgenommen und … ja… da erkennt sich jeder wieder
dzv31d ist offline  
Alt 20.05.2019, 20:06   #27
bree
Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2013
Ort: Hinter den sieben Bergen
Beiträge: 126
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 5 - 2 Punkte
# 6 - 2 Punkte
# 2 - 1 Punkt
# 4 - 1 Punkt
# 7 - 1 Punkt
# 9 - 1 Punkt
# 13 - 1 Punkt
# 15 - 1 Punkt
# 27 - 1 Punkt
# 32 - 1 Punkt

Nr. 5 - Sehr hübsches, unaufgeregtes Portrait; könnte eine Werbung für einen "Entspannung im Alltag"-Tee sein.
Nr. 6 - Vor allem die Stimmung des Bildes mag ich sehr. Einen Themenbezug kann ich erkennen.
Nr. 2 - Idee und gestalterische Umsetzung finde ich gelungen, das Licht hätte man vielleicht noch etwas optimieren können (ich schaue zuerst in die untere rechte Ecke, dann auf den Teddy und erst danach auf das Gesicht des Kindes).
Nr. 4 - Zum Glück nicht mein Alltag. Die klare und reduzierte Umsetzung des Themas gefällt mir.
Nr. 7 - Hier wurde das Thema für mich am eindeutigsten getroffen. Aber wer dreht den Wecker zum Schlafen von sich weg, sodass man die Uhrzeit nicht sieht?
Nr. 9 - Unabhängig vom Thema finde ich das Foto gelungen. Für einen stärkeren Alltags-Bezug wäre etwas Umgebung wahrscheinlich hilfreich, die Bildbotschaft würde aber wohl darunter leiden.
Nr. 13 - Das Thema ist gut getroffen, die Idee spricht mich an. Die Menschen sind gleichmäßig verteilt, mich stört es nur ein wenig, dass die Köpfe oben so an- bzw. abgeschnitten sind.
Nr. 15 - Ich finde das Bild gelungen und Bahn fahren ist sicherlich für viele Alltag. Allerdings: Licht und Hut erinnern mich an alte Krimis, sodass die Szene für mich alles andere als alltäglich erscheint.
Nr. 27 - Das Bild beschreibt den Büro-Alltag ganz gut. Die Perspektive (direkt als würde man selbst auf dem Weg zum Fahrstuhl sein) und das (sorry) furchtbare Fahrstuhllicht unterstützen die Bildaussage.
Nr. 32 - Motiv und Bildaufbau gefallen mir, schwarz-weiß finde ich passend.



Erstellt mit dem Bewertungstool.
bree ist offline  
Alt 20.05.2019, 20:50   #28
SteffenFricke
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 396
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 17 - 3 Punkte
# 5 - 2 Punkte
# 6 - 2 Punkte
# 7 - 2 Punkte
# 28 - 1 Punkt

Nr. 17 - Mein persönlicher Favorit! Schön gesehen - "die schönen Momente des Alltags" Solch kleine Kunstwerke versüßen einem doch ziemlich den Alltag. Man hätte vllt noch 10 cm weiter nach rechts gehen können, um die vertikale Linie hinter dem Jungen los zu werden und die Mülltonne hätte ma unten auch nicht anschneiden müssen.
Nr. 5 - Schöner Bildaufbau. Aufteilung, Beschnitt und SW passen gut zum Motiv. Die Schemenhafte Spiegelung in der großen, leeren Fläche bietet ein gutes Gegengewicht.
Nr. 6 - Die Mischung aus Farbe und SW gefällt mir hier auch sehr gut. Einer von mehreren Gegensätzen im Bild. Ein Weiterer ist die Hektik, die durch die "rastlosen" Leute dargestellt ist im Gegensatz zu den ruhigen, scharf gezeichneten, einladenden Sitzgelegenheiten - die jedoch leer bleiben. Etwas irritierend finde ich, dass das Bild nach links zu kippen scheint, es aber nicht tut. Das liegt, glaub ich, an der Ausrichtung der Kamera zur Sitzgruppe. Könnte man evtl. vermeiden, wenn man die Sitzgruppe zentral aufnimmt und später das Bild entsprechend beschneidet, um eine ähnliche Positionierung wie hier zu erreichen.
Nr. 7 - Gute Bildidee, gut umgesetzt und leider Alltag. Ein eher unschöner Moment des Alltags :-D
Nr. 28 - Sehr außergewöhnliche Perspektive, die jedoch eine eher irritierende Ansicht erzeugt. Dennoch ist die Idee dahinter und der Bezug zum Thema sehr deutlich.



Erstellt mit dem Bewertungstool.
__________________
Meine Bilder dürfen selbstverständlich verunstaltet und hier wieder eingestellt werden.

Meine Fotogalerie

Geändert von SteffenFricke (20.05.2019 um 20:54 Uhr)
SteffenFricke ist offline  
Alt 22.05.2019, 20:20   #29
Geier-Wally
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2018
Beiträge: 86
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

#2 - 3 Punkte
#3 - 1 Punkt
#15 - 3 Punkte
#16 - 1 Punkt
#28 - 2 Punkte


Nr. 2 - Das ist mein Favorit...Alltag pur und wie es mit Kinder ist kann man da keine Stundenlange Studioeinrichtung machen, sonder eben ein Alltagsfoto.

Nr. 3 - Kenne ich auswendig, wenn ich nicht das Fahrrad zur Arbeit nehme. Schön das tiefe Schwarz, was mich ein bisschen irritiert ist das das Bild auf mich Schief wirkt.

Nr.15 - Der Geheimagent der Kerzengerade im Chaos steht und seinen Job erledigt...ein Bild das zum Geschichten erfinden da ist. Erstaunlicherweise auch S/W

Nr.16 - Warum ein so gepflegt wirkendes Rad so alte Mäntel rauf hat hat mich bei diesem Bild am meisten beschäftigt.

Nr.28 - Das aufregenste Bild im Wettbewerb...Rasante Perspektive. Gefällt mir sehr.
Geier-Wally ist offline  
Alt 26.05.2019, 19:40   #30
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 10.803
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb April 2019, Thema: "Alltag"

# 4 - 3 Punkte
# 7 - 2 Punkte
# 15 - 2 Punkte
# 14 - 1 Punkt
# 23 - 1 Punkt
# 26 - 1 Punkt


Nr.4: Schönes Portrait, guter Aufbau und beschnitt, eine kleine Pause im grauen Alltag. "Tee trinkt man, damit man den Lärm der Welt vergisst" (chinesisches Sprichwort)
Nr.7: Vom Wecker aus dem Schlag gerissen zu werden, das ist wohl für die meisten von uns Alltag. War sicher nicht ganz einfach, das so umzusetzen. Die Schiefe des Bildes stört mich und bringt aus meiner Sicht keinen Mehrwert.
Nr. 14: Alltagsgegenstände an der Wäscheleine. Gute Idee, gut gemacht, mir aber etwas zu konstruiert.
Nr.15: U-Bahn, Menschen, sw, unscharf. Gutes Street-Bild, Alltag ist es auch, allerdings ruft es bei mir durch den Mann mit Hut zu viele Assoziationen an Gangster-Filme hervor...
Nr. 23: Arbeitsalltag. Wirkt leider ziemlich steril, könnte aus einem Bürozubehörkatalog stammen.
Nr. 26: Wäsche waschen, alltägliche Hausarbeit. Der Beschnitt und die Konzentration auf die Trommel ist super, schade, dass nichts so richtig scharf ist.

Weitere Anmerkungen:
Nr. 3: Sehr gut gesehen, der Rettungswagen mit den zwei Vorderteilen ist ein schönes Verwirrspiel. Für mich ist es zum Thema allerdings zu speziell, auch wenn es für einen Arzt oder Rettungssanitäter Alltag ist.
Nr. 6: Ähnelt meiner Bildidee, die sehr dominanten leeren Stühle im Vordergrund ergeben für mich thematisch allerdings keinen Sinn und die hetzenden Menschen sind zu sehr an den Rand gedrängt.
Nr. 20: Die Kartoffel als Alltagskost. Hier gefällt mir Idee, die fotografische Umsetzung aber leider nicht so gut: zu hell, zu grelle Farben, unschöne Unterlage. Wobei es schöner vielleicht auch nicht mehr so "alltäglich" gewesen wäre..
Nr.28: Kreative und aufwendige Umsetzung, aber das Hinterteil ist mir zu dominant. Wäre ein spannendes Bild zum Thema "Straßenverkehr".
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
Pippilotta ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren