DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2019, 13:16   #131
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 7.109
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von m58 Beitrag anzeigen
Das sieht tatsächlich noch einmal besser aus als bei der Vorgängerversion
Wo ist denn das Bild der Vorgängerversion zu finden?
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 13:57   #132
m58
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2008
Ort: Süderland ;-)
Beiträge: 278
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Nun, das gleiche Bild mit C1 Version 11.3.1 oder 12.03 entwickelt, habe ich selbstverständlich nicht. Aber ich habe einige vergleichbare Situationen mit der X-T20 und dem 18-55 fotografiert und traue mir zu, die Unterschiede beurteilen zu können.

Übrigens: Von 11.3.1 zu 12.03 gab es bzgl. Detailauflösung, Kontrasten, Farbdarstellung meine Erachtens keine Fortschritte.
__________________

Fuji X-T20, Fuji X-E2s mit Glas von Fujifilm, Zeiss und ZYoptics


https://500px.com/mareng
m58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 14:21   #133
dslr-fanboy
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Uedem
Beiträge: 1.603
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von Christian_HH Beitrag anzeigen
Das Problem ist halt auch das auf jedem Gerät die Farben etwas anders aussehen, am IMac anders als auf 4K Dell oder HP oder auf dem iPad.
Es gibt 2 Profile: Dass der Quelle (=Bilddatei (Die fertige JPG ist in der Regel sRGB)) und das der Darstellungskette. In der Windows 10 Welt ist es "per default" SRGB.

Jetzt gilt es, dass Ausgabemedium (=Monitor) ebenfalls so zu justieren (=kalibrieren), dass es optimalerweise die SRGB Kette darstellen kann. Eventuelle Abweichungen bei der Farberzeugung, die nun ein DELL; HP; BENQ.... ab Werk mitbringen, werden durch ein Korrekturprofil (=Profilierung) bestmöglichst elimniniert. Dieses Korrekturprofil (=.ICC Datei) ist eine zusätzliche Tabelle, welches die erzeugten Farben der Grafikkarte so korrigiert, dass der Monitor sie auch möglichst "wie vorgesehen" darstellt.

Wenn also ein "richtiges" Farbmanagement erfolgt, ist die Darstellung bei allen Geräten identisch. Vorausgesetzt, der Monitor kann zu 100% den SRGB Farbraum darstellen.
Ich selbst nutze seit 4 Jahren zum kalibrieren/profilieren den X-Rite Color Display 1Pro. Der ist klasse.


Zitat:
Zitat von Christian_HH Beitrag anzeigen
Sogar je nach Browser oder Farbprofil der Ausgabesoftware sieht es anders aus.
Man paßt also immer für ein bestimmtes Setup an wobei kaum ein Hobbyist ein perfekt kalibriertes System hat...
Das stimmt so nicht auch nicht. Es gibt de Fakto nur noch wenige Browserengines. Chromium (Chrome), Quantum (Firefox) sowie Webkit (Apple Safari) sind die gängigsten. Sie alle sind auf SRGB als Standardfarbraum gemünzt und nutzen - sofern vorhanden - das in der Windows Farbverwaltung eingestellte ICC Profil.

Es ist also kein Hexenwerk und viel weniger willkürlich, als du es hier darstellst.

P.S.: Mozilla Firefox ist AKTUELL IMMER NOCH per default nur in der Lage, ein ICC Profil der Version v2 richtig darzustellen. Deshalb mein Tipp: Wenn ihr ein ICC Profil erstellt - nutzt immer besser die "alte" v2. Muss es unbedingt eine v4 sein, muss es über "about:config" enabled werden.

Und: Habt ihr Dual Monitoring und jeden Monitor separat profiliert: Die Browser nutzen immer das Farbprofil des "Primär Monitors". Deshalb kann die Darstellung auf dem 2. Monitor falsch sein, obwohl er ja scheinbar auch richtig kalibriert/profiliert wurde.
Und: Lightroom/PS/C1 nutzen immer das richtige ICC Profil des entsprechenden Monitors.
__________________
EOS 5DIII / Fuji XT2 + ein paar Gläser, Blitzkrams und Stative
------- -------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit: TheBigBoss, Jazzdogs, hpt.mumm, Gugho, Wohumo, Burnett, Texas13, rabe, Frettchenhotel, Digifront242, ACMA, LAOME … und vielen anderen netten Forumsmitgliedern

Geändert von dslr-fanboy (19.05.2019 um 14:33 Uhr)
dslr-fanboy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 15:54   #134
Christian_HH
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 7.109
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Interessant!
Aber jeder Monitor hat mMn einen gewissen eigenen Touch, da brauchst Du nur mal beim MM durch die Reihen der PCs und Laptops zu laufen.
Müssen wir aber nicht weiter vertiefen. Man gewöhnt sich auch mit der Zeit an alles.
Ich habe zt 4 Geräte dicht nebeneinander und hab’s aus Spaß mal querverglichen, dann fallen kleine Unterschiede auf.


Zitat:
Zitat von m58 Beitrag anzeigen
Nun, das gleiche Bild mit C1 Version 11.3.1 oder 12.03 entwickelt, habe ich selbstverständlich nicht. Aber ich habe einige vergleichbare Situationen mit der X-T20 und dem 18-55 fotografiert und traue mir zu, die Unterschiede beurteilen zu können.

Mir fällt es schwer sowas exakt zu beurteilen ohne die Bilder direkt gegenübergestellt zu haben, speziell was C1 und Cr betrifft.
Ziehst Du hier etwas die Klarheit, Kontraste hoch, schwarz etwas schwarzer, hast einen ganz anderen Look.


Schade, eine echte Gegenüberstellung kommt hier ja irgendwie nicht zustande.
__________________
FUJI: X-T + 10-24 + FBs MFT: 7-14/PL12-60 + FBs
RX100-5A/TZ202 für "Klein"/Backup
Fullsize Pics s. www.systemkamera-forum.de

Geändert von Christian_HH (19.05.2019 um 16:00 Uhr)
Christian_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.05.2019, 17:55   #135
M42551
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2015
Beiträge: 314
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von dslr-fanboy Beitrag anzeigen
Ähhmm.... du vergleichst keine JPG's, oder?
Nö, fotografiere ausschließlich in raw.
M42551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 21:36   #136
dslr-fanboy
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Uedem
Beiträge: 1.603
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von M42551 Beitrag anzeigen
Nö, fotografiere ausschließlich in raw.
Und du siehst keine Unterschiede zwischen Lightroom und Capture One???

Erstmal können die Bilder schonmal nicht gleich sein, da verschiedene Interpreter (sprich: Engines) werkeln. Was Adobe als "Adobe Standard" Profil ansieht, muss Phase One noch lange nicht so gut finden. Und zweitens kenne ich keinen, der nicht sagt, dass Capture One andere Resultate hervorbringt.

Capture One schafft es, dass Foto "fotografischer" wirken zu lassen. Selbst wenn man einige Regler überstrapaziert, versucht die Phase One Engine immer noch, die "Restgradation" so anzupassen, dass das Bild nicht ganz "versaut".

Der Hammer ist aber bei Capture One die Schärfung. Was der "Strukturregler" so rausholt, ist ohne Konkurrenz.

Dafür gefällt mir Lightroom als Universalpaket immer noch viel besser. Workflow, Bilderverwaltung, Ausgabemodule - bei Lightroom etwas "runder".
Trotzdem: Dürfte ich nur eine RAW Entwicklersoftware besitzen - wäre es Capture One Pro.
__________________
EOS 5DIII / Fuji XT2 + ein paar Gläser, Blitzkrams und Stative
------- -------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit: TheBigBoss, Jazzdogs, hpt.mumm, Gugho, Wohumo, Burnett, Texas13, rabe, Frettchenhotel, Digifront242, ACMA, LAOME … und vielen anderen netten Forumsmitgliedern

Geändert von dslr-fanboy (19.05.2019 um 21:38 Uhr)
dslr-fanboy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 23:22   #137
dslr-fanboy
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Uedem
Beiträge: 1.603
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von Christian_HH Beitrag anzeigen
Sehr schön, magst Du das RAF hochladen?
Und das JPg aus C1 Full?
Ja - hier habt ihr es zum "spielen".
Inklusive der JPG OOC und "meiner" JPG aus C1 12.1 Beta.

https://www.dropbox.com/sh/kqmmwjj2j...-w3RwL4Ca?dl=0

P.S: Bin gespannt auf eure "Erkenntnisse". Ihr könnt eure Entwicklungen gerne hier posten und wir besprechen es dann gemeinsam.
__________________
EOS 5DIII / Fuji XT2 + ein paar Gläser, Blitzkrams und Stative
------- -------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit: TheBigBoss, Jazzdogs, hpt.mumm, Gugho, Wohumo, Burnett, Texas13, rabe, Frettchenhotel, Digifront242, ACMA, LAOME … und vielen anderen netten Forumsmitgliedern
dslr-fanboy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 00:38   #138
M42551
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2015
Beiträge: 314
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

100% Ausschnitt zum Vergleich der beiden Entwickler....

Vielleicht bin ich auch einfach nur nicht pixelpeeper genug...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vergleich.jpg (879,4 KB, 55x aufgerufen)
M42551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 02:46   #139
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.637
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von m58 Beitrag anzeigen
Das war für mich das entscheidende Argument um von der kostenlosen Expressversion 11.3.1 für einen überschaubaren Betrag auf die Version 12.03 zu wechseln, in der Hoffnung, dass es demnächst ein kostenloses Upgrade auf 12.1 gibt.
Die Expressversion auf meinem Rechner ist 12.03. Ich habe die Vollversion aber noch nicht.

Zitat:
Zitat von M42551 Beitrag anzeigen
100% Ausschnitt zum Vergleich der beiden Entwickler....

Vielleicht bin ich auch einfach nur nicht pixelpeeper genug...
Welches ist aus welchem?

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Sein Leben, sein Schaffen blieb ohne Licht; er zog ganz einfach den Schieber nicht." Beaumont Newhall...

Ausrüstung: Lubitel rulez...

Geändert von wutscherl (20.05.2019 um 02:52 Uhr)
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2019, 07:44   #140
Tommy43
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.520
Standard AW: Gute Nachrichten für Fujifilm- Kamera- Besitzer: C1 Express Fujifilm

Zitat:
Zitat von M42551 Beitrag anzeigen
100% Ausschnitt zum Vergleich der beiden Entwickler....

Vielleicht bin ich auch einfach nur nicht pixelpeeper genug...
Danke für den Vergleich, das ist auch mein Ergebnis nach ausführlichem Test von C1 und LR.

Zitat:
Zitat von wutscherl Beitrag anzeigen
...

Welches ist aus welchem?

Gruss aus Peine

wutscherl
Beantworte doch vorher, was Du meinst, welches welches ist, und ob Du Unterschiede ausmachst. Gerne auch alle anderen .... .

Ich fang mal an: Links LR, rechts C1.
Tommy43 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren