DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2019, 08:42   #1
©®!
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.575
Standard CX 70 - 300 Probleme

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Morgen!

Seit einiger Zeit hab ich den dringenden Verdacht, dass bei meinem Telezoom sowohl VR schlechter oder fallweise gar nicht funktioniert als auch der Autofokus deutlich schlechter findet. Selbst unter guten Licht- und Kontrastverhältnissen erreiche ich oft schlechte Ergebnisse, allerdings nicht immer.

Kennt wer dieses oder ähnliche Probleme?

thx!
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 09:48   #2
Waldbeutler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Kutzenhausen
Beiträge: 741
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Hallo!

Schau mal von vorne in das Objektiv hinein, während es an der eingeschalteten Kamera sitzt, und drehe dabei den Zoom.
Ist die Blende dabei ganz offen zu sehen?
Wenn nein, ist es das bekannte Problem der Nikon 1 Objektiv-Reihe, dass Flexkabel brechen und daraufhin die Blende oder der VR nicht mehr richtig angesteuert wird.
Während das beim 10-30/3.5-5.6 VR bis heute auf Gewährleistung / Kulanz repariert wird, wurden andere Objektive kostenpflichtig repariert oder ein Tausch gegen ein Lagerbestandsexemplar "zum Vorzugspreis" vorgenommen.
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Karl Michael
Waldbeutler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 12:00   #3
©®!
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.575
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

danke für die Antwort!

nachdem ich dabei überhaupt keine Blende sehe, nehme ich an, dass diese auch ganz geöffnet ist.
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2019, 15:52   #4
Waldbeutler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Kutzenhausen
Beiträge: 741
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Dann ist die elektronische Blende auch nicht betroffen,
aber der VR könnte es sein, oder ganz etwas anderes ist Schuld.
Jedenfalls ist das kein Defekt, den man selbst reparieren kann.
Da das Nikon 1 VR 70-300 Nikkor neu sehr teuer war, würde sich eine Reparatur bei NIKON wohl rentieren...
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Karl Michael
Waldbeutler ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.04.2019, 18:38   #5
©®!
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.575
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

danke!
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2019, 08:13   #6
©®!
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 1.575
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

soda, jetz isses endgültig hinüber. Laut Nikon Service Point kann es nicht mehr repariert werden, weil es keine Teile mehr gibt
Angeblich gibt es noch 1 Stück Tauschobjektiv. Zur Zeit weiss niemand, wo sich dieses befindet, aber ich versuch es zu bekommen.
©®! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2019, 10:14   #7
khausp
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2006
Ort: RT-TÜ-S
Beiträge: 60
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Zitat:
Zitat von ©®! Beitrag anzeigen
soda, jetz isses endgültig hinüber. Laut Nikon Service Point kann es nicht mehr repariert werden, weil es keine Teile mehr gibt
Angeblich gibt es noch 1 Stück Tauschobjektiv. Zur Zeit weiss niemand, wo sich dieses befindet, aber ich versuch es zu bekommen.
Ich hoffe und wünsche Dir, dass es für Dich noch ein gutes Ende nimmt!
Das 70-300 ist bei mir jeden Tag in der Tasche, eigentlich ein klasse Objektiv, handlich leicht und gute optische Leistung über einen großen Brennweitenbereich.

Was sich Nikon diesbezüglich mit den Objektiven der 1er Serie leistet ist ein starkes Stück. Andere würden hergehen und versuchen, es auf Kulanz zu regeln. Nikon erdreistet sich gerade mal ein Objektiv der Reihe zu reparieren, die anderen offensichtlich mit demselben Fehler behaftet, bleiben außen vor. Leider steht man als kleiner Kunde nur am Spielfeldrand.
Aber ob man damit Kunden bei der Stange hält, mag ich zu bezweifeln. Ich überlege mir beim nächsten Kauf sehr grundlich, welche Marke ich wähle. Auch wenn ich schon über dreißig Jahre Nikon treu bin/war.
khausp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2019, 10:58   #8
berger0707
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2008
Beiträge: 75
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Wenn ich das hier so lese wird mir um meine Nikon 1 „Sammlung“ auch ganz Angst. Hatte an drei Linsen auch schon das Problem (10-30, 10-100, 32) und habe mir das 70-300 auch gerade noch gegönnt. Vielleicht geht es einem am Besten, wenn man sein Nikon 1 System als Totalverlust abschreibt, und um jeden Shot dankbar ist, der heil von der Speicherkarte lesbar ist.

Dann bleibt immer noch der Verlust des ideellen Werts, und damit verbundene emotionale Schmerz 😖.
berger0707 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2019, 06:20   #9
fjs600
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 543
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Insgesamt sehr schade, das die Unterstützung für ein System so schnell ausläuft. Die Einstellung der 1er ist ja noch nicht so lange her, den Produktsupport könnten die ja noch ein bischen leisten.. Auch ich mache mir Sorge um meine 1er-Ausrüstung. Die hat super zur großen DSLR gepasst. Was kommt danach als Alternative, wenn man die große nicht mitnehmen will?
fjs600 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2019, 08:59   #10
khausp
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2006
Ort: RT-TÜ-S
Beiträge: 60
Standard AW: CX 70 - 300 Probleme

Zitat:
Zitat von fjs600 Beitrag anzeigen
Auch ich mache mir Sorge um meine 1er-Ausrüstung. Die hat super zur großen DSLR gepasst. Was kommt danach als Alternative, wenn man die große nicht mitnehmen will?
Oder keine Große mehr hat? Einiges an Nikonzubehör und Adaptern etc. liegt hier rum und wäre nutzlos. Mir graut schon vor dem Moment, wo die letzte 1er Linse das Zeitliche segnet. Zurück auf die großen schweren DSLR kann ich nicht und möchte eigentlich aufgrund der guten Erfahrungen mit dem 1er System auch nicht. Für meine Zwecke war Nikon1 vollkommen ausreichend und zufriedenstellend.
khausp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren