DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2018, 19:08   #1601
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 3.863
Standard AW: Erfahrungsbericht: Die M5 in den Händen eines Canon DSLR-Nutzers

Zitat:
Zitat von Hugenay Beitrag anzeigen
Fazit: Ich persönlich kann mittlerweile gut verstehen, warum Canon bei den Verkaufszahlen der DSLM so weit vorne liegt. Für mich funktioniert das Konzept richtig gut. Ich überlege sogar, ob ich die 7D Mark II wirklich noch brauche.
das kommt natürlich darauf an. Ich würde die M5/M6 definitiv als richtige Kameras bezeichnen, aber welche, bei denen das Hauptaugenmerk eben nicht bei der Geschwindigkeit liegt (was ich damit meine wird der geneigte Leser wissen, wenn er beide mal für Sport usw. hergenommen hat bzw. überhaupt mal eingeschaltet hat im Vergleich zum genannten DSLR-Modell). Man kann damit definitiv ernsthaft arbeiten und die Kompaktheit mit den nativen Objektiven ist toll. Deswegen begrüße ich den Weg von Canon definitiv; einzig, wenn Canon zaubern könnte und dieselbe Größe und dasselbe Gewicht mit f2.8 gestalten könnte... wer das will, muss die Sensorgröße reduzieren und würde z.B. bei Olympus landen (wobei ich da ungefähr 7k-FRZ für die Objektiv"grund"ausstattung berechnet habe). Das Adaptieren an EF-M ist möglich (und hat durchaus Charme), ist aber wegen der dann schon nicht mehr vorhandenen Kompaktheit ein Kompromiss, den man vielleicht nicht mehr eingehen will. Denn es wird größer und schwerer und wenn ich dazu schon bereit bin, dann kann ich auch die DSLR nehmen. Für eine Kamera und ein Objektiv ist das absolut machbar.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:16   #1602
fiefbergen
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 742
Standard AW: Erfahrungsbericht: Die M5 in den Händen eines Canon DSLR-Nutzers

Zitat:
Zitat von Hugenay Beitrag anzeigen
Seitdem ist das 18-35er Sigma fast nicht mehr von der Kamera losgekommen.
Siehst du neben der Lichtstärke weitere Vorteile ggü M-Objektiven? Kontrast? Schärfe? Auflösung?
__________________
meine Bilder
fiefbergen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:19   #1603
VisualPursuit
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 9.704
Standard AW: Erfahrungsbericht: Die M5 in den Händen eines Canon DSLR-Nutzers

Zitat:
Zitat von fiefbergen Beitrag anzeigen
Kontrast? Schärfe? Auflösung?
Und weitgehende Abwesenheit von chromatischen Aberrationen,
auch ganz offen.
__________________
Tipp: Wer Threads mit der Option "sofortige Benachrichtigung" abonniert, bekommt alle Postings und Antworten eines Threads zu sehen. Wer dagegen "tägliche Benachrichtigung" wählt bekommt nur das zu sehen was die allgegenwärtige Zensur übrig lässt.
VisualPursuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:29   #1604
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 1.615
Standard AW: Erfahrungsbericht: Die M5 in den Händen eines Canon DSLR-Nutzers

Zitat:
Zitat von Hugenay Beitrag anzeigen
Seitdem ist das 18-35er Sigma fast nicht mehr von der Kamera losgekommen. Diese Kombination ist so großartig, ...
Kamera auf ein Stativ (oder ablegen), Motiv bei 18mm mittig fokussieren und auslösen.
Dann das Motiv parallel zum Sensor nach außen verschieben und außen fokussieren.

Ich kann mir nicht vorstellen, das jeweils richtig fokussiert wurde.
In Richtung 35mm nimmt das Problem ab.
__________________
Sigma EX: L-Objektive fürs Proletariat
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.02.2018, 21:08   #1605
cybertoman
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 41
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von Hugenay Beitrag anzeigen
Nicht treffsicher oder gar kein Fokus? Originaler oder Nachbau-Adapter?
Original Adapter mit permanent BF. Sonst ist die Sigma ist eine Traumlinse...
cybertoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 21:13   #1606
cybertoman
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Beiträge: 41
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von Savay Beitrag anzeigen
Er meint denke ich nen leichten Backfocus der beim fokussieren ganz am Bildrand wohl entstehen
Er meint nen "echten" Backfocus im Zentrum. Je kleiner die Brennweite, desto unangenehmer wird es. Die Ränder würde er verschmerzen. Bin sicher...
cybertoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 23:46   #1607
frankie-w
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2009
Ort: Unna
Beiträge: 754
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Die Geschichte mit dem Backfokus an einer M5 verstehe ich nicht. Klärt mich auf.
__________________
5D4 , 5Ds , M6
Sig 1,4/24 Art , 3,5/24 L TS , 2,8/40 STM , Sig 1,4/ 50 Art , 2.0/135 L , 6,3/500 Spiegel
M 11-22 IS STM , M 18-55 IS STM , M 55-200 IS STM , 16-35 L IS , 24-70 L IS , Sig 1,8/50-100 Art , 4,0/70-200 L IS , Tammy 150-600 G2 , TC-X 14 , TK 1,4 II , EF - EF-M Adapter
jede Menge drumrum
frankie-w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 09:00   #1608
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.419
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von frankie-w Beitrag anzeigen
Die Geschichte mit dem Backfokus an einer M5 verstehe ich nicht. Klärt mich auf.
Die M5 hat ja einen DP Sensor der wie ein Phasen AF funktioniert. Hier können also die gleichen Problem auftreten wie an einer DSLR, wenn man über Sucher fokussiert.
__________________
10mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 09:15   #1609
carlo666
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.175
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von c_joerg Beitrag anzeigen
Die M5 hat ja einen DP Sensor der wie ein Phasen AF funktioniert. Hier können also die gleichen Problem auftreten wie an einer DSLR, wenn man über Sucher fokussiert.
... wo soll denn der Fehler herkommen, es gibt ja keinen Spiegel und keine externen Fokus-Sensoren, die ungenau justiert sein könnten. Und falls doch, wäre so ein Fehler ja mit allen Objektive da.

Möglich wäre auch, dass die Kamera den Kontrastfokus zusätzlich nutzt ...
carlo666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 09:38   #1610
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.419
Standard AW: EOS M5 - Hands on

Zitat:
Zitat von carlo666 Beitrag anzeigen
... wo soll denn der Fehler herkommen, es gibt ja keinen Spiegel und keine externen Fokus-Sensoren, die ungenau justiert sein könnten. ...
Ich bin jetzt nicht der Experte um das zu erklären aber, es werden die Phasen der einzelne Farbkanäle gemessen. Alleine damit ergeben sich schon Unterschiede (wurde hier schon mal genaue beschrieben). Das Maximum in der Phase muss dann nicht zwingend das Maximum in Kontrast sein.

Zitat:
Zitat von carlo666 Beitrag anzeigen
Und falls doch, wäre so ein Fehler ja mit allen Objektive da.
Nicht wenn man das Objektiv kennt und die Korrekturen abgelegt werden. Und das ist wohl das Problem bei Fremdobjektiven…

Zitat:
Zitat von carlo666 Beitrag anzeigen
Möglich wäre auch, dass die Kamera den Kontrastfokus zusätzlich nutzt ...
Leider funktioniert das wohl nur beim manuellen Fokus Peaking…
__________________
10mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
eos m5


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren