DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2015, 22:29   #1
Leitwinkel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.353
Standard Streetserien von meinen Fototouren

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Leute,

eigentlich sind Menschen nicht mein Metier, trotzdem mache ich auch gerne mal
einige Streetaufnahmen.
Jetzt habe ich doch einige kleine Serien von meinen fotografischen Streifzügen mitgebracht,
bei denen ich eigentlich auf der Suche nach architektonischen Motiven war.

Die erste Serie ist in Berlin an einem Abend in Neukölln entstanden…
dabei hatte ich u.a. eine Nex 5N mit einem Nikkor 24/2.8.

#S1-1 Berlin Neukölln, Markt am Maybachufer 1




#S1-2 Berlin Neukölln, Markt am Maybachufer 2




#S1-3 Berlin Neukölln, in der Tonne



Gruß Chris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Serie1-B1_2015.jpg (443,9 KB, 5075x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B2_2015.jpg (467,9 KB, 5072x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B3_2015.jpg (478,3 KB, 5098x aufgerufen)

Geändert von Leitwinkel (03.04.2015 um 02:26 Uhr)
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 00:24   #2
yankee-kira
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2010
Ort: Wolfsburg/Vorsfelde
Beiträge: 2.372
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Vielleicht geht es anderen anders, ich jedenfalls sehe in keiner der Aufnahmen eine Bildaussage !

Gruß Harrdy
yankee-kira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 00:50   #3
Leitwinkel
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.353
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Hallo Harrdy,
Danke fürs Kommentieren und Reinschauen.
Bei der Bildaussage geht es dir nicht anders als mir,
(wobei ich bei dem Begriff Bildaussage auch nicht ganz genau weiß was du meinst)
ich sehe nur Bilder von einem tristen Abend auf einem Markt in Neukölln,
sozusagen eine fotografische Dokumentation,
die keinen Anspruch auf Schönheit erhebt…
Ich hoffe das ist für niemanden ein Problem.

und mache daher weiter.

#S1-4 Berlin Neukölln, Zusammenpacken am Markt




#S1-5 Berlin Neukölln, die letzten Einkäufe




#S1-6 Berlin Neukölln, die Rückseite der Stände




Gruß Chris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Serie1-B4_2015.jpg (448,0 KB, 5012x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B5_2015.jpg (356,0 KB, 4991x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B6_2015.jpg (354,5 KB, 4986x aufgerufen)

Geändert von Leitwinkel (03.04.2015 um 02:24 Uhr)
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 09:15   #4
SJac
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2015
Beiträge: 107
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Zitat:
Zitat von Leitwinkel Beitrag anzeigen
Bei der Bildaussage geht es dir nicht anders als mir,
(wobei ich bei dem Begriff Bildaussage auch nicht ganz genau weiß was du meinst)
ich sehe nur Bilder von einem tristen Abend auf einem Markt in Neukölln,
sozusagen eine fotografische Dokumentation,
die keinen Anspruch auf Schönheit erhebt…
Dann versteh ich aber nicht ganz, mit welcher Begründung ich mir diese Bilder anschauen sollte.

Die Bilder sollten schon auf irgendeiner Ebene, sei es ästhetisch oder emotional, ansprechend sein damit sie nicht wie wahllose Schnappschüsse rüberkommen und interessant sind.

Dazu auch nochmal aus Wikipedia

Zitat:
Die Dokumentarfotografie ist eine Art des Fotografierens, deren Motivation es ist, ein fotografisches Dokument herzustellen, das für das Festhalten der Realität, als Zeit-Dokument, als Appell oder auch Warnung genutzt werden soll. Diese fotografischen Dokumente stellen dabei jedoch keine objektive, sondern eine subjektive oder ideologische Betrachtung zumeist mit sozialkritischem Hintergrund dar.
Das kann ich keinem der Bilder erkennen.
__________________
Streetbounty

FLICKR

Facebook
SJac ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.04.2015, 10:50   #5
Leitwinkel
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.353
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Zitat:
Zitat von SJac Beitrag anzeigen
Dann versteh ich aber nicht ganz, mit welcher Begründung ich mir diese Bilder anschauen sollte.

Die Bilder sollten schon auf irgendeiner Ebene, sei es ästhetisch oder emotional, ansprechend sein damit sie nicht wie wahllose Schnappschüsse rüberkommen und interessant sind.

Dazu auch nochmal aus Wikipedia



Das kann ich keinem der Bilder erkennen.
Hallo SJac,
auch dir besten Dank fürs Kommentieren und Vorbeischauen,
Eine tiefere Begründung für dein Vorbeischauen habe ich nicht,
und wie du schon aus Wikipedia zitiert hast, geht es mir dabei um meine subjektive Darstellung.
Nur wahllose Schnappschüsse sind es nicht,
auch wenn sie auf dich so wirken mögen.
Gruß Chris
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 11:13   #6
waldschratnrw
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2010
Ort: Bottrop
Beiträge: 581
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

ich jedenfalls sehe in den Fotos Szenen, die mich gereizt hätten, sie aufzunehmen und richtige Street Fotos zu machen.
waldschratnrw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 11:22   #7
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

mein Vorschlag...

setze deine Serie doch mal in S/W um ....
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 11:47   #8
Leitwinkel
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.353
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

@waldschratnrw: danke für deinen Kommentar,
und schön wenn es dich zum Nachdenken angeregt hat…ist doch auch was.


Zitat:
Zitat von ***** Beitrag anzeigen
mein Vorschlag...

setze deine Serie doch mal in S/W um ....
danke für den Vorschlag, ich hatte zu Beginn darüber nachgedacht, und mich auf Grund des tristen Wetters für eine leicht entsättigte Varinate entschieden.
Für Serien, die hier noch folgen, werden sicher auch welche dabei sein die in sw umgesetzt sind.

ich mache mal weiter.


#S1-7 Berlin Neukölln, Markt am Maybachufer 3




#S1-8 Berlin Neukölln, Klamottenstand




#S1-9 Berlin Neukölln, Gemüsenkisten




Gruß Chris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Serie1-B7_2015.jpg (371,2 KB, 4752x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B8_2015.jpg (379,2 KB, 4736x aufgerufen)
Dateityp: jpg Serie1-B9_2015.jpg (489,6 KB, 4728x aufgerufen)

Geändert von Leitwinkel (03.04.2015 um 11:50 Uhr)
Leitwinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 12:04   #9
Lawman
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2006
Ort: ♁ (3. Planet im Sonnensystem)
Beiträge: 177
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Mir gefallen die Bilder weil sie einfach mal das normale Leben zeigen,
so wie jeder von uns es mehr oder weniger jeden Tag wahrnimmt.
Trotz des schlechten Wetters sind dabei, für meine Begriffe, sehr schöne
Aufnahmen bei rausgekommen die mich mitnehmen als wenn ich dabei gewesen wäre, Danke dafür Chris
__________________
Gruß
Robert

------------------------------------------------------
Ich fotografiere um einen Moment für mich festzuhalten,
wollte ich etwas künstlerisches machen, würde ich malen...

Ein Strauß Blumen sagt mehr als tausend Worte
Eins auf die Fresse auch
Lawman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2015, 12:05   #10
Jock-l
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 3.826
Standard AW: Streetserien von meinen Fototouren

Bonjour tristesse... da war ich zuerst, gedanklich

Für mich sind #3, 5, 8, und 9 passend, näher ran bei #4 und 5 und 7(oder: #4 linke Hälfte weg, dann den Ausschnitt der Verladenden mit halben Stand im Hintergrund; #3 links an Stütze des Standes;#5 links Hälfte der Kisten und rechts Hälfte der Palette; #6 entzerren; #7 links ab Baum und oben Hausdächer wegschneiden, leider fehlt etwas im Vordergrund- oder hast Du da eine verschwenkte Variante ?) ...

Verdichte die Serie mal auf die vorgeschlagenen Nummern bzw. schaue Dir das mal als Slideshow an...

PS: Die Nummerierung deutet an, da kommt noch mehr an Serien? Ich schaue wieder rein
__________________
Durchnummerierte Bilder/Serien zu kommentieren macht mehr Spaß als Jene ohne Nummern,
auf der Suche nach der Bildreihenfolge vergißt man evtl. etwas was man besprechen oder hervorheben möchte ...
"Ich bin eh kein Freund von "XYZ-Photography" in jedem Bild. Jungs, wir sind Amateure. Die Schriftzüge verschandeln die Bilder." (Der_Stevie)
Einem Link folge ich ungern, weil diverse Scripte mit/nachgeladen werden- als Selbstschutz wird alles geblockt und je Site individuell temporär erlaubt.

Geändert von Jock-l (03.04.2015 um 12:07 Uhr)
Jock-l ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren