DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2019, 20:34   #11
ESO
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: MUC
Beiträge: 2.507
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

M6 + 70-200 2.8 II funktioniert. Auch mit TK und AF.

Aber die Kombination ist extrem unausbalanciert. Eine M ist dafür einfach zu fummelig klein.
__________________
EOS R | EOS M6
RF: 15-35/2.8L IS
EF: 70-200/2.8L IS II | 100/2.8L Makro IS | Extender 2x III
EF-M: 11-22 IS | 15-45 IS
Zubehör: 430EX II | GP-E2 | EF-EOS M | EF-EOS R
ESO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 21:46   #12
Yeats
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.308
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Danke für die Erfahrungen. Die M5 ist ja etwas erwachsener als die M6, da dürfte es vielleicht besser gehen. Zudem ist das 2,8/200 etwas kleiner und kompakter als so ein 2,8/70-200.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 23:20   #13
disclaimer
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Chemnitz
Beiträge: 1.288
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Also von erwachsener ist die M5 leider weit weg. Ich habe für ein Schulprojekt meiner Tochter Mondfotos machen müssen. Ich habe an die M5 den 2X TK III und das 70-200/2,8 montiert. Am Stativ ist das voll ok, aus der Hand eine Katastophe. Da man zum zoomen ordentliche "Gegenwehr" braucht, welche man mit der M5 allein, einfach nicht hat.

Der AF funktioniert uneingeschränkt, die Geschwindigkeit ist gegenüber der 5D spürbar geringer und der IS werkelt die ganze Zeit.

Da du aber eine FB ohne IS hast, welche auch noch kompakter ist, könnte das allerdings funktionieren. Zur Bildqualität kann ich sagen, dass das Ergebnis aus der M5 DEUTLICH besser, als ein Beschnitt der selben Kombi an der 5DIII ist. Mir wäre eine FB allerdings zu unflexibel, weshalb ich persönlich zum Superzoom ala 150(60)-600 greifen würde oder das vielseits gelobte 100-400 L II. Je nach Geldbeutel und späterer Verwendung auch zum leihen für die Reise.

PS: wünsche gute Reise und schöne Fotos. Ein Weitwinkel soll nützlich sein

Geändert von disclaimer (14.12.2019 um 23:24 Uhr)
disclaimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 23:34   #14
Yeats
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.308
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Mit erwachsener meine ich Sucher und besserer Handgriff gegenüber den sucherlosen M Modellen.
Die M5 wird bei dem Urlaub eh nur das Zweitgehäuse sein, mit dem Charme, dass die genannte Kombi halt dank Crop Faktor eben ordentlich Telepower erzeugt. Hauptkamera wird eine EOS 6D sein, die natürlich dann auch mit TK und Teleobjektiv bestückt werden kann. Da man bei Safaris ja Brennweite ohne Ende brauchen kann, kam ich auf diese Idee mit der M5. Ein Kauf oder Leihen eines 100-400 kommt nicht in Frage, das Ding ist mir viel zu schwer, denn ich muss ja auch noch andere Objektive mitnehmen. Der Tipp mit dem Weitwinkel ist daher nett, aber unnötig, sowas ist natürlich vorhanden; sowohl die EF, als auch die EF-M Linie ist bei mir in ausreichendem Maße vorhanden, letztere sogar komplett.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.12.2019, 12:22   #15
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.496
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Hatte testweise an einem ja eigentlich nicht geeigneten 70-300 IS USM II den sehr günstigen Viltrox 2X Converter Version II (mit Update Möglichkeit per USB) an der M50. Zwar nur F11, aber der AF funktioniert recht ordentlich und auch die Ergebnisse sind nicht wirklich schlecht, besser auf jeden Fall als hochskalierte Ausschnitte und der Stabi erlaubt sogar freihändige Bilder. Es gab wegen der mechanischen Passungen mal kurz einen Error, aber prinzipiell geht sowas, allerdings ist der M50 AF um 1EV empfindlicher als bei der M5. Sicher keine Offenbarung, aber für eine Reise und für die Wand als Leinwand in 1m Länge taugt die Qualität durchaus gerade noch so. Durch den EF-M Konverter hatte ich dann auch eine Stativbefestigung. Ist die leichteste und kompakteste 600mm Kombi die ich kenne an APS-C und auch noch stabilisiert. Klar, kein Vergleich zu einem richtigen 600mm oder Canon 400mm mit Konverter, aber an deiner Festbrennweite würde ich es testen, kostet unter 100€ das Teil, dachte erst da kommt gar nix mehr raus, aber wenn man weiß was man tut und etwas EBV bewandert ist, könntest du mit so etwas hinkommen, mit einem Canon 2x sowieso.
titan205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 13:07   #16
Yeats
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.308
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Danke dir titan205, ich plane die Anschaffung des Original Konverters und werde ihn später wieder verkaufen. Da scheint man nicht allzuviel Verlust zu machen. Gebraucht bekommt man ihn schon für unter bzw. um die 300€ und wenn ich ihn dann wieder für 250€ weg kriege, wäre das für mich völlig ok.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2019, 19:23   #17
tomtomd
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Ort: Wien
Beiträge: 214
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Hallo,
Hab mit m5 und M50, einem Tamron 2x Billigkonverter, Viltrox oder canon Adapter, weiß ich nicht mehr genau, dazu mit dem 100-400 L Version 1, gute Mondbilder hinbekommen, wobei der Konverter Qualität kostet, mit dem Canon III sicher viel besser.
Aber es hat alles funktioniert,
Hab nur noch die M, kann aber etwas testen wenn du magst.
Lg Tom
__________________
--------------------------
Mfg Tom
#EOS
Mein Equipment ist meinem Können meilenweit voraus,
geschweige denn im metrischen System.....
500px
flickr
tomtomd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2019, 14:45   #18
Frank_the_Tank
Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 1.158
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Nutze ab und an den 2x Extender II + L Teles an der (ersten) EOS M. Selten, weil mir meistens die Brennweite von 300mm/400mm am Crop ohne den Telekonverter ausreicht.

Entscheide selbst ob die BQ ausreichend ist. Bilder sind auf Flickr in voller Auflösung.

EOS M + 400mm 5.6L + 2x Extender II





PS. Sorry, das eine Bild mit dem 200 2.8L war ohne Extender. Habs entfernt.

Geändert von Frank_the_Tank (22.12.2019 um 20:51 Uhr)
Frank_the_Tank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2019, 15:31   #19
Yeats
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.308
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Vielen dank, Frank the Tank, das ist sehr aussagekräftig.
Habe auch gerade hier im Biete-Bereich ein sehr schönes Angebot für einen Extender gefunden.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 12:24   #20
Yeats
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.308
Standard AW: EOS M + Adapter+2xTK + Tele

Mittlerweile ist dank eines günstigen Forenkaufs ein EF 2x III eingetroffen und es funktioniert alles ganz problemlos und prächtig. Testbilder werde ich in den nächsten Tagen mal schießen.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren