DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2018, 22:52   #11
felix_hh
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2015
Beiträge: 934
Standard AW: Streifen in den Fotos

Zitat:
Zitat von _mbf_ Beitrag anzeigen
Der Verschluss bewegt sich nicht parallel zur Vertikalen, sondern in einer leichten Kurve. Das Problem muss irgendwo in der Datenverarbeitung sitzen. Wenn die Abgrenzung zudem noch pixelgenau sein sollte (100%-crop?), sollte dies damit nachgewiesen werden können.
Der Verschluss läuft durch die ausgeklügelte Mechanik normal schon 100% parallel zu den Seiten durchs Bild, nicht in einer Kurve. Siehe https://www.youtube.com/watch?v=CmjeCchGRQo
Aber einige Elemente des Verschlusses beschreiben dabei einen Bogen. Und wenn da dann Schmutz ist, dann kann es passieren, dass man auf einer Seite des Bildes einen "Schmutzbogen" hat. Und ein Loch/eine Beschädigung im Verschluss zieht auch einen leichten Bogen (wenn sich der Vorhang dann überhaupt noch bewegen kann...der ist ziemlich empfindlich)

Das ist hier aber nicht der Fall, hier ist entweder der Sensor im Eimer oder die mit dem Sensor verbundene Elektronik, die ihn ausliest oder die Software, die dann aus den Messwerten des Sensors eine jpeg- bzw. eine CR2 Datei macht.
felix_hh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 23:56   #12
Frank Klemm
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 4.115
Standard AW: Streifen in den Fotos

Zitat:
Zitat von amuley Beitrag anzeigen
ich habe eine Canon EOS 7d und immer wieder Streifen auf der rechten Seite der Fotos. Hat jemand eine Idee woher so etwas kommen könnte? Dachte erst es ist ein Fehler in der Speicherkarte, aber es betrifft Fotos auf meinen beiden Speicherkarten. Denke am Sensor kann es nicht liegen wenn es nur gelegentlich die Fotos betrifft, oder (der wurde auch vor ca. 2 Jahren erneuert)?

Ich hab mal zwei Fotos als Beispiel angehängt.
Hängt die Stärke des Effekts von der Belichtungszeit ab?
1/8000 sec, 1/80 sec, 1 sec?
Aufnahme in Raw aufnehmen und wo hochladen, dann kann man sich ansehen, ob ein paar Spaltentreiber auf dem Chip gestorben sind.
Frank Klemm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:18 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren