DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2018, 09:35   #11
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.386
Standard AW: Voigtländer für e-mount 20...25 mm

Zitat:
Zitat von freiraum7 Beitrag anzeigen
...
Nicht falsch verstehen, aber man muss schon die Kirche im Dorf lassen...
Ja klar, perfekte Linsen für ALLE Disziplinen gibt es nunmal nicht und kann es auch nie geben.
Aber der Kollege da wertete die komplette Palette von CV ab
Zitat:
Zitat von dsf.ben Beitrag anzeigen
...mit einem Blick auf das bisher von Voigtländer geleistete doch _sehr_ wundern
Und das kann man noch nicht mal wohlwollend mit "Geschacksache" rechtfertigen.
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 21:32   #12
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.383
Standard AW: Voigtländer für e-mount 20...25 mm

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Wenn Classic nix für Dich ist, dann nimm' einfach die anderen Neuen und sag uns allen (fundiert bitte), bei welchem CV da schwächelt ...
Entschuldigung, ich kenne nicht jedes einzelne CV aber ich meine, daß so gut wie alle (außer dem 65er FE) in irgendeinem Aspekt schwächelt. Schärfe offen, Bildwölbung, Fokusshift (bei FE glücklicherweise nicht so relevant), CA, Verzeichnung. Meine Voigtländer sind für M und FE.

Zitat:
Zitat von Bob Sky Beitrag anzeigen
Vermutlich wird die Präzision des Loxias nicht ganz erreicht.
Naja, dann wird das neue Voigtländer vermutlich ein sehr nettes Objektiv werden, aber von "Die Bildqualität soll auf Loxia 21 Niveau liegen" wären wir dann halt noch ein wenig entfernt.
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 21:34   #13
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.383
Standard AW: Voigtländer für e-mount 20...25 mm

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Und das kann man noch nicht mal wohlwollend mit "Geschacksache" rechtfertigen.
Dann hilft mir mal auf die Sprünge und berichte mir, welches CV in M oder FE jemals ein vergleichbares Zeiss in der Bildqualität geschlagen hätte?

(auf die Bildqualität bezieht sich nämlich das Originalposting von Bob).
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren