DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2015, 13:47   #11
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.753
Standard AW: Sensordreck war einmal

Jetzt braucht es nur noch eine Option in Lightroom, mit der man einstellen kann, dass die 1:1-Ansicht nur auf 50% geht, dann ist wieder alles in Ordnung.

Das mit dem Staubsauger-Aufsatz halte ich für überflüssig, da kann man sich auch ein Staubsaugerrohr mit etwas Abstand vor das Gehäuse halten und den Sauger auf Standgas laufen lassen. Sollte dieselbe Wirkung haben.

Dass Schmutz der bereits auf dem Sensor sitzt, damit weggeht glaube ich aber nicht, bzw. der geht auch mit dem Blasebalg weg, da wird der Sauger nicht viel mehr können.

Geändert von Lenz Moser (08.10.2015 um 14:46 Uhr) Grund: vervollständigt
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 14:00   #12
Jungfrau
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2005
Ort: Reichenbach
Beiträge: 161
Standard AW: Sensordreck war einmal

Bei meiner 40D war es ganz schlimm, mit der 50D und 100D keine Probleme.
Jungfrau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 14:44   #13
tom.w.bn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2007
Ort: Bonn
Beiträge: 2.315
Standard AW: Sensordreck war einmal

Die 6D reinige ich 1x pro Jahr nass, meine M9 2-3x pro Jahr. Für mich ist der eingebaute Staubrüttler ganz nett, aber nicht das Killer-Feature.
tom.w.bn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 14:48   #14
DrDominik
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: Waiblingen
Beiträge: 1.157
Standard AW: Sensordreck war einmal

Ich hatte mit der 6D leider wesentlich mehr Probleme mit Sensordreck als mit der 7D I... Von dem her kann ich das leider nicht bestätigen

Seit der letzten Reinigung ist sie aber auch schnieke sauber.
__________________
Viele Grüsse - Dominik

Zur Zeit am aktivsten bei Instagram
DrDominik ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.10.2015, 14:49   #15
wolfg
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.367
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Lars Melzer Beitrag anzeigen
Hallo zusammen.

aber ich habe auch das Gefühl, dass ich an der 7D II viel weniger "Probleme" mit Sensordreck habe als noch mit der 40D.

Gruß Lars
Dem kann ich mich anschließen. Bei der 40D und der 7D mußte ich noch gelegentlich selbst den Sensor putzen.
Bei meiner 7D II hat die interne Rüttelei seit bisher 10 Monaten ausgereicht um den Sensor sauber zu halten
oder nach kurzen "Störungen" wieder sauber zu machen.

Viele Grüße
Wolfgang
wolfg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 15:48   #16
mietschie
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 179
Standard AW: Sensordreck war einmal

Ich bin zwar erst seit der 6D dabei, aber ich hab erst vor kurzem das erste Mal Staub auf dem Sensor gehabt, nach über 1,5 Jahren. Jedenfalls hat man ihn das erste Mal auf Bildern sehen können. Einfach kurz im Menü auf Sensor reinigen gedrückt und weg war er. Deshalb Daumen hoch
__________________
EOS 6D und ein paar Gläser.

Bissle was zum ohschauer (Flickr): https://www.flickr.com/photos/118890306@N08/
mietschie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 16:45   #17
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.753
Standard AW: Sensordreck war einmal

Ich frage mich, in wie weit der Sensor-Dreck nicht gesehen wird, weil sich auch die Art des Fotografierens über die Zeit geändert hat. Stichwort Bokeh gegen maximale Tiefenschärfe.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 17:14   #18
Michael Lauer
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 969
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von hoacker Beitrag anzeigen
Die 50MP lösen wahrscheinlich auch den Sensordreck besser auf...
Das tun sie auf jeden Fall!
Ich ziehe den Vergleich zur 5DIII natürlich bei gleicher Größe der Anzeige auf dem Bildschirm.
__________________
Grüße aus der Pfalz,
Michael

www.michaels-pictures.net - www.EntdeckediePfalz.de

Aktueller Blogeintrag: "Streiflicht"
Michael Lauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 19:30   #19
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 24.775
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Ich frage mich, in wie weit der Sensor-Dreck nicht gesehen wird, weil sich auch die Art des Fotografierens über die Zeit geändert hat. Stichwort Bokeh gegen maximale Tiefenschärfe.
Ich muss gestehen das ich in mehr als 10 Jahren DSLR und 10 Kameras noch nie eine Sensorreinigung gemacht habe. Und ich bin nicht so zimperlich beim Objektivwechsel. Wirklich störenden Sensordreck habe ich bei meinen Bildern noch nie festgestellt. Ich blende aber auch nur selten weiter als F8 ab.

Ob Canon also wirklich eine Sensorreinigung durchgeführt hat beim letzten Servicebesuch weiß ich nicht
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | EF 16-35/4 IS USM | EF 24-105/4 OS HSM | EF 35/1,4 HSM | EF 85/1,4 HSM | EF 500/4 OS HSM | TC-1401 | MC-11 | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro C/S | Godox X1R C

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 19:49   #20
Ein Fotograf
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.127
Standard AW: Sensordreck war einmal

Seit der 7D ist Sensordreck kein wirkliches Problem mehr.
Ein Fotograf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
sensordreck , sensorreinigung


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren