DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2015, 20:58   #21
Einklang
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Berlin Wedding
Beiträge: 301
Standard AW: Sensordreck war einmal

Meine 70D sah nach einem Jahr sehr verdreckt aus. Gerade bei Makro Aufnahmen war es störend. Im Sommer habe ich die 6D gebraucht gekauft und sie ist 2 Jahre alt. Der Vorbesitzer hatte den Sensor nie gereinigt und ich sehe auch keinen Bedarf. Meine 1000D hat schon gute Jahre hinter sich, kein Staubrüttler und man glaubt es nicht aber keinen sichtbaren Staub (30.000 Auslösungen) Ich achte nicht besonders beim Objektiv Wechsel.

Kann reiner Zufall sein oder die Sensoren sind unterschiedlich auf Staub anziehend.
__________________
Flickr Fotostream

EOS 6D
85mm f/1.8 USM
50mm f/1.8 STM
24-70 f/4 USM

Geändert von Einklang (08.10.2015 um 21:03 Uhr)
Einklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 22:07   #22
Mr-Marks
Moderator
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 6.153
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Einklang Beitrag anzeigen
Meine 1000D hat schon gute Jahre hinter sich, kein Staubrüttler
Die 1000D hat einen Staubrüttler.
__________________
Moderator <+> User

„Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.“ C. Hitchens


Was ist der Unterschied zwischen einem Computer und einer Kamera?
Die Position des Problems ...
Mr-Marks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 22:21   #23
Einklang
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Berlin Wedding
Beiträge: 301
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Mr-Marks Beitrag anzeigen
Die 1000D hat einen Staubrüttler.
Oh dann hab ich ihn nie angehabt.. Sorry für den Irrtum.
__________________
Flickr Fotostream

EOS 6D
85mm f/1.8 USM
50mm f/1.8 STM
24-70 f/4 USM
Einklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 22:29   #24
Gast_61385
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sensordreck war einmal

Sensordreck trat und tritt bei allen Kameras auf. Das nutzt auch kein Staubrüttler. Weder von Olympus, Nikon oder Canon.
Je nach Einsatz kann man seine Gerätschaft professionell (auch selbst) reinigen lassen. Das muss jeder für sich entscheiden.
Ob man nun nicht über Blende 8 geht, oder nichts sieht. Auf dem Sensor zeigen je nach Blende oder Bearbeitung nach einer gewissen Zeit mehr oder weniger Fleckchen, die man auch in der Postproduction entfernen kann.
  Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.10.2015, 14:41   #25
enrgy
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 125
Standard AW: Sensordreck war einmal

objektivwechsel ist auch nicht das hauptproblem, außer man macht es im sandsturm

problematischer sind die pumpbewegungen möglichst noch langhubiger zoomobjektive, am besten bei nachthimmel fotografie oder achitektur, wenn das gerät im 45° winkel oder steiler nach oben zeigt.
__________________
1DIII - 5DI - 60D - Bigma 50-500 - 10-20 EX - EF24-105L - EFS 18-135 - EFS 55-250
Fuji HS20 EXR - AE-1 seit 1990 in Rente
enrgy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2015, 14:57   #26
Gast_433069
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Einklang Beitrag anzeigen
Kann reiner Zufall sein oder die Sensoren sind unterschiedlich auf Staub anziehend.
Das verbitte ich mir! Ich habe von niemanden den Sensor dreckig gemacht!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2015, 19:00   #27
Thiel
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: München
Beiträge: 784
Standard AW: Sensordreck war einmal

Die Verbesserung der Staubresistenz hat sicher auch mit besseren Beschichtungen auf dem IR Filter zu tun. Früher ist da alles festgeklebt, heute sind nur noch Pollen ein Problem.
__________________
Canon: 5DIII | 7DII | 24-70L | 70-200L II | 100-400L II | 17L TS-E | 100L IS Makro | 24 STM | 40 STM | 1.4x III | 600EX | 430EX III | 270EX II | mt-26EX | Tamron: 15-30 2.8 | Sigma: 50 ART | Für Astronomie: Refraktor 950mm f/7.5 | Spiegelteleskop 2500mm f/10
Thiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2015, 20:58   #28
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 7.059
Standard AW: Sensordreck war einmal

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Jetzt braucht es nur noch eine Option in Lightroom, mit der man einstellen kann, dass die 1:1-Ansicht nur auf 50% geht, dann ist wieder alles in Ordnung.
Die gibt's doch, nennt sich dann halt 1:2 (bzw. einstellbar)...
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bildschirmfoto 2015-10-09 um 20.55.42.png (14,0 KB, 29x aufgerufen)
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2015, 22:41   #29
DSLR-Canonier
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2008
Beiträge: 2.230
Standard AW: Sensordreck war einmal

Die beste (staubfreieste) Cam war die 7D bei mir. Selbst die 1DX kann da nicht ganz mithalten... gut, das ist der Sensor auch größer.
__________________
Grüße
DSLR-Canonier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
sensordreck , sensorreinigung


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren