DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2019, 01:37   #1
Warlok
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 9
Standard Fragen zu Novoflex VR Slim

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Abend!

Lange habe ich auf das Panoramasystem VR Slim von Novoflex gespart und versuche mich gerade damit auseinanderzusetzen.

Mein erstes Problem ist folgendes - die Kamera scheint nicht mittig auf dem Slim zu sitzen.
Es ist die Canon EOS 5D Mark IV mit einem passenden B5D4-L Winkel von Really Right Stuff.
Die Kamera zeigt senkrecht auf die Panoramaplatte, als würde man den Nadir fotografieren wollen. Die Schienen vom Panoramasystem sind genau senkrecht, eine Rasterung weiter würde man sofort erkennen.

Auf dem Winkel ist ja eine Markierung die eigentlich genau die Mitte des Objektivs darstellen müsste. Auf dem Slim ist ebenfalls eine Markierung, die mit dem Winkel übereinstimmen muß. Wie auf den Fotos abgebildet, habe ich beide Markierungen aufeinander abgestimmt. Wenn ich nun jedoch im LiveView das Kreuz einblende, liegt dies nicht mittig auf der Wasserwaage vom Slim. Auch das zentrale AF-Feld im Sucher liegt nicht genau mittig auf der Libelle.

Woran liegt das nun?
Ist die Markierung auf dem RRS L-Winkel falsch?
Ist die Wasserwaage nicht mittig auf der Panoramaplatte angebracht?
Ist das Kreuz im LiveView oder das zentrale AF-Feld nicht 100% mittig?

Ich stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch und verstehe das nicht ganz. Kann es mir vielleicht jemand erklären?

Dazu noch eine Frage bezüglich der Markierungen auf dem Gelenk, mit dem man die oberste Schiene bewegen kann - diese sind nicht wie auf den Produktfotos klar weiß sichtbar, sondern kaum zu erkennen. (Fotos 2+3)
Ich habe das System noch nicht im Dunkeln eingesetzt, aber könnte mir vorstellen, dass es unter den Umständen noch schwerer wird, da bei Bedarf etwas zu erkennen. Ist das bei euren Exemplaren vom VR Slim genau so?
Oder sollte ich das ganze System reklamieren? Immerhin gehört es zu den teuersten in seiner Klasse, eigentlich habe ich Perfektion erwartet und etwas, das genau den Produktfotos entspricht. Das Produkt ist frisch ausgepackt und müsste Neuware sein.

Würde mich über Hinweise und Tipps wirklich sehr freuen!

Mit vielen Grüßen
Warlok
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9300.jpg (172,1 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9305.jpg (149,7 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9314.jpg (189,4 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9318.jpg (187,9 KB, 56x aufgerufen)
Warlok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 14:10   #2
BastianK
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.478
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Hab kein Novoflex Slim hier rum liegen, aber scheint mir ziemlich deutlich danach auszusehen,
dass die Markierung auf dem RRS Winkel nicht besonders akkurat ist.
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr | IG | Alben: Astroscapes | Reflektionen | Geometrie | Brücken | Environmental Portrait
Aktuelle Artikel bei phillipreeve.net: Review: Sigma 35mm 1.2 Art DG DN | Review: Tamron 17-28mm f/2.8 Di III RXD
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 17:18   #3
Warlok
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 9
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Wäre schon verwunderlich...der Winkel ist ja explizit für diese Kamera gebaut worden und nicht variabel.
Im Netz auch keine Hinweise dass sowas je bei RRS vorgekommen wäre, immerhin ja ein 250€ L-Winkel.

Hat sonst noch jemand Theorien?
Warlok ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2019, 14:08   #4
Warlok
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 9
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Ok, das hat sich nun erledigt...habe das Slim System reklamiert.
Irgendwie ist es nicht das richtige für mich.
Von den beschriebenen Problemen abgesehen, fehlt mir doch irgendwie ein Klick-Mechanismus für die senkrechte Verstellung der Kamera.
Nur ist mir das VR Pro II einfach zu schwer!

Was gibt es für Alternativen?
Gesucht wird ein Panoramasystem mit Klicks in alle Richtungen, unter 1kg.
Tragen können muß es eine Canon EOS 5D Mark IV samt Objektiv, jedoch nie über 2kg. Zum Einsatz kommen Brennweiten von 16mm bis 135mm.
Und ich möchte auf jeden Fall meinen bereits vorhandenen RRS L-Winkel verwenden!

Habt ihr vielleicht Empfehlungen für mich?

Dankeschön und mit vielen Grüßen
Warlok
Warlok ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.12.2019, 02:30   #5
cemetery
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 548
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Also ich habe jetzt auf die Schnelle mal nur eine Kamera getestet und wenn ich da die Ausrichtung mit der Markierung der RRS Platte vornehme habe ich in etwa den gleichen Versatz wie auf deinem Foto. Den selben Versatz habe ich allerdings auch an meinem selbst zusammengestellten stabileren VR System.

Letzteres besteht aus
  • QPL Slim 200 (170g)
  • QPL-VR PRO (395g)
  • QPL 6x6 (70g)
  • PANORAMA=Q 48 (240g)
  • PANORAMA VR II (240g)

Macht dann in Summe 1115g und mit der Kombi PANORAMA=Q 48 und QPL Slim 200 hat man direkt noch ein kleines System für einzeilige Panoramen.

Das VR Slim nutze ich eigentlich nur für kleinere Kombis oder als Kompromiss wenn es wirklich um Gewicht und Packmaß geht. Bei einer 5D4 wäre es aber nicht meine erste Wahl. Kann man zwar schon machen aber optimal ist es nicht

Zum Thema Markierungen: Bei meinem VR Slim sind die weiß.
__________________
Gruß Markus

Bilder: flickr / 500px Bodys: Sony a7R III / Sony a7R II / Olympus OM-D E-M5 Mark II / Panasonic Lumix DMC-G81 Objektive: Canon EF 8-15mm F4 L Fisheye / Sony 12-24mm F4 / 24-105 mm F4 / 70-300mm F4.5-5.6 / 200–600 mm F5,6–6,3 / Zeiss 55mm F1.8 / 85mm F1.8 / Tokina FiRIN 20 mm F2 MF / Panasonic Leica 8-18mm F2.8-4.0 / 15mm F1.7 / Olympus 12-100mm F4 / 60mm F2.8 Macro Stative: Novoflex TrioPod C2253 / Gitzo GT1541 / GT3542XLS / Berlebach Report 362/75
cemetery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 01:35   #6
Lias
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: Am Fjord
Beiträge: 1.016
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Moin!

Schau mal nach dem Nodal Ninja 6. Nicht ganz billig, knapp unter 1kg und fuer deine Kombi stabil genug. Alternativ die stabilere M Serie die aber vermutlich > 1kg liegt.

Ich nutze auch eine 5D4 und 6D aber nur mit WW auf dem Novoflex VR Slim System und das funktioniert halbwegs. Der Grund ist das geringe Gewicht (Wanderer ...) und dafuer akzeptiere ich eine etwas reduzierte Stabilitaet, z.B. bei Wind.
Lias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 12:43   #7
Lias
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: Am Fjord
Beiträge: 1.016
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Moin!

Bei deinen Fotos verstehe ich nicht wieso der RRS Winkel so weit von der Kamera absteht. Ich habe auch die 5D4 und mein Winkel (ich meine der waere auch von RRS) schmiegt sich dicht an das Kameragehaeuse an. Ansonsten wuerde ich aber immer die Realitaet (= Bild im Sucher) als Referenz benutzen. Papier Aluminium ist geduldig
Na gut, hat sich fuer dich sowieso erledigt ...
Lias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 13:11   #8
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 2.762
Böse AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Zitat:
Zitat von Warlok Beitrag anzeigen
Wäre schon verwunderlich...der Winkel ist ja explizit für diese Kamera gebaut worden und nicht variabel.
Im Netz auch keine Hinweise dass sowas je bei RRS vorgekommen wäre, immerhin ja ein 250€ L-Winkel.

Hat sonst noch jemand Theorien?
Die Tatsache, dass dort RSS drauf steht und er 250,-€ gekostet hat,
würde mich nicht von einer Überprüfung abhalten, ob die Markierung mit der Mitte der Schraube zur Montage an der Kamera übereinstimmt.

Denn eines sollte noch sicherer sein als die Hoffnung, dass RSS alles richtig gemacht hat:
der Glaube, dass das Gewinde in der EOS 5D Mark IV genau "mittig" sitzt.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 19:14   #9
Lias
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: Am Fjord
Beiträge: 1.016
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Moin!

So, an meiner 5D4 habe ich einen Winkel von Kirk aber an meiner 6D ist ein RRS Winkel und bei beiden Modellen sitzt die 1/4 Schraube zur Kamerabefestigung in einem Spalt um den Winkel dicht an der Kamera (dann passt die Markierung) oder weiter entfernt von der Kamera zu befestigen. In dieser entfernteren Position hat man einen etwas besseren/anderen Zugang zu den Kameraanschluessen an der Seite aber die Markierungen stimmen dann natuerlich nicht mehr. Ich meine so etwas auch im Manual gelesen zu haben. Ich denke das erklaert das oben genannte Problem.
Lias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 02:48   #10
cemetery
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 548
Standard AW: Fragen zu Novoflex VR Slim

Zitat:
Zitat von Lias Beitrag anzeigen
Moin!

So, an meiner 5D4 habe ich einen Winkel von Kirk aber an meiner 6D ist ein RRS Winkel und bei beiden Modellen sitzt die 1/4 Schraube zur Kamerabefestigung in einem Spalt um den Winkel dicht an der Kamera (dann passt die Markierung) oder weiter entfernt von der Kamera zu befestigen. In dieser entfernteren Position hat man einen etwas besseren/anderen Zugang zu den Kameraanschluessen an der Seite aber die Markierungen stimmen dann natuerlich nicht mehr. Ich meine so etwas auch im Manual gelesen zu haben. Ich denke das erklaert das oben genannte Problem.
Der RRS Winkel für die 5D4 ist zweiteilig. Die Position der Basisplatte mit der Markierung ist da fix. Daran kann es also nicht liegen.
__________________
Gruß Markus

Bilder: flickr / 500px Bodys: Sony a7R III / Sony a7R II / Olympus OM-D E-M5 Mark II / Panasonic Lumix DMC-G81 Objektive: Canon EF 8-15mm F4 L Fisheye / Sony 12-24mm F4 / 24-105 mm F4 / 70-300mm F4.5-5.6 / 200–600 mm F5,6–6,3 / Zeiss 55mm F1.8 / 85mm F1.8 / Tokina FiRIN 20 mm F2 MF / Panasonic Leica 8-18mm F2.8-4.0 / 15mm F1.7 / Olympus 12-100mm F4 / 60mm F2.8 Macro Stative: Novoflex TrioPod C2253 / Gitzo GT1541 / GT3542XLS / Berlebach Report 362/75
cemetery ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren