DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2023, 18:04   #11
raphael491
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2020
Beiträge: 1.210
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von Bruchtal Beitrag anzeigen
Sigma hat auch schon angedeutet das man das Objektiv nicht für die 40 MP konzipiert hat.
Wo genau?

Davon abgesehen ist diese Bedenkenträgerei a la "dieses und jenes Objektiv ist nicht für 40MP geeignet" sowieso Unsinn.
Jedes Objektiv, selbst wenn es 40MP nicht bis ins letzte μ ausreizt, proftiert im Zweifel immer von einer höheren Auflösung und wird bei gleicher Skalierung nie schlechter abschneiden als an einem niedriger auflösenden Sensor.
Im Fuji X Forum wurde das übrigens bereits zur Genüge durchgekaut.
raphael491 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 06:29   #12
Bruchtal
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Wo der Herkules wacht
Beiträge: 1.167
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von mehlmann Beitrag anzeigen
Du siehst also bei einem Foto in der Gesamtansicht, wenn das Objektiv angeblich die 40mp nicht bedient? Interessant.
"Gesamtansicht" Wo habe ich das behauptet?

Bei Vergleichen waren die Bilder mit den 40MP Sensoren wohl weicher.
__________________
Leidenschaft muss nicht perfekt sein, Sie muss leidenschaftlich sein.
Bruchtal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 06:59   #13
Bruchtal
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Wo der Herkules wacht
Beiträge: 1.167
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von raphael491 Beitrag anzeigen
Wo genau?

Davon abgesehen ist diese Bedenkenträgerei a la "dieses und jenes Objektiv ist nicht für 40MP geeignet" sowieso Unsinn.
Jedes Objektiv, selbst wenn es 40MP nicht bis ins letzte μ ausreizt, proftiert im Zweifel immer von einer höheren Auflösung und wird bei gleicher Skalierung nie schlechter abschneiden als an einem niedriger auflösenden Sensor.
Im Fuji X Forum wurde das übrigens bereits zur Genüge durchgekaut.
Sorry, hier habe ich etwas falsch interpretiert und meine Ausführung auch schon gelöscht. Es war eine etwas unglücklich ausgedrückte Vermutung des YTs, die dann falsch interpretiert habe.
__________________
Leidenschaft muss nicht perfekt sein, Sie muss leidenschaftlich sein.

Geändert von Bruchtal (01.02.2023 um 07:03 Uhr)
Bruchtal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 07:40   #14
der_molch
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2006
Beiträge: 5.134
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von Bruchtal Beitrag anzeigen
"Gesamtansicht" ....
Bei Vergleichen waren die Bilder mit den 40MP Sensoren wohl weicher.
... weicher oder "wohl nur weicher" ? Auch wieder so eine krumme Aussage !
__________________
** Bilder sagen mehr als sinnlose Kommentare ** Wer mit aktueller Kameratechnik keine gescheiten Bilder hinbekommt, sollte sich ein anderes Hobby suchen **
der_molch ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.02.2023, 08:43   #15
Bruchtal
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Wo der Herkules wacht
Beiträge: 1.167
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von der_molch Beitrag anzeigen
... weicher oder "wohl nur weicher" ? Auch wieder so eine krumme Aussage !
Man... Es muss wohl einen Unterschied geben. Dazu findet man auch diverse Aussagen im Netz. Das Thema mehr MP braucht besseres Glas ist ja auch nicht aus der Luft gegriffen und ist ja auch nicht erst seit gestern ein Thema.
__________________
Leidenschaft muss nicht perfekt sein, Sie muss leidenschaftlich sein.
Bruchtal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 09:20   #16
Kat-X
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2022
Beiträge: 112
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

@Bruchtal:

Mehr MP braucht nicht nicht unbedingt besseres Glas, das ist sehr pauschal und reißerisch. Denn auch ältere Objektive provitieren von den neuen Sensoren, das ist Fakt. Was ist denn genau die Aussage, "besseres Glas für mehr MP"? Im Fall von Fuji betrifft das z.B. die neuen Festbrennweiten der 2. Generation (18, 23,33,56mm) und ja sie erreichen es, dass selbst bei offener Blende, sie mit den 40MP scharf bis in die Ecken sind. Das heißt aber nicht dass die "alten" Objektive gar nichts mehr taugen. Sie sind auch schärfer! Nur eben in den Ecken / Ränder können sie nicht mit der neuen Generation mithalten.

Ich denke, dass du noch keine 40MP Kamera benutzt hast? Teste es einfach selbst, es ist immer besser sich selbst ein Bild davon zu machen, als sich zig Tests und Reviews anzutun.

Zu dem ganzen MP Hype hier mal zwei Videos. Ich würde nicht alles so heiß essen wie es gekocht wird, denn im Endeffekt überiwgen die Vorteile der höheren MP Sensoren den "alten" mit niedrigern MP. Wenn die Sensorsen wirklich "sooo schlecht" wären, wärum solllte man überhaut noch Zeit, Geld und Energie in die Neuentwicklung stecken?

https://youtu.be/VSFqCnzIe9M?t=204

https://youtu.be/eQpE47hX4nc
Kat-X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 12:02   #17
Bruchtal
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.10.2013
Ort: Wo der Herkules wacht
Beiträge: 1.167
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

@Kat-X danke. Ich bin auch fündig geworden.

Ja manchmal muss man das richtige Video oder den richtigen Blog finden.

Der Martin von KROLOP & GERST hat mir da etwas Licht in meine Dunkelheit gebracht. Am Ende ist es ein Stück von Allem.

https://www.youtube.com/watch?v=qW8Cnh-_Kbc

Witzig, dass ganze Thema kam bei mir auch durch ein Video von KROLOP & GERST. Da nahm dann mein (Halbwissen) seinen Ursprung.

https://www.youtube.com/watch?v=AThSvKqyF-o&t=284s

Mir würden aber weiter 26MP reichen. Etwas mehr Sucher und der WR der wohl auch kommen soll und ich würde wohl zur X-S20 greifen.

Bei allem Wahn um MP und andere Futures, geht die Fotografie echt oft unter. Dazu habe ich neben auch ein nettes Video gefunden. Das beschreibt das Dilemma recht genau.

https://www.youtube.com/watch?v=2QoiElc_E9s&t=15s

Ich muss da auch weg von. Glaube mit der X-S10 und Fuji mache da für mich einen Schritt in die Richtung. Weg von der Jagd nach Perfektion und zurück zu knipsen mit Spaß.
__________________
Leidenschaft muss nicht perfekt sein, Sie muss leidenschaftlich sein.

Geändert von Bruchtal (01.02.2023 um 12:10 Uhr)
Bruchtal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 13:04   #18
max2331
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 1.400
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von Bruchtal Beitrag anzeigen
Weg von der Jagd nach Perfektion und zurück zu knipsen mit Spaß.
Das wird hier in diesem Forum allzu oft vergessen!
Der Satz sollte angepinnt werden.!
__________________
Fujifilm X-S10, XF 16-80 f/4.0, XF 23 f/2.0
max2331 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 14:30   #19
DaSeppi
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2013
Ort: Raum München
Beiträge: 852
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von max2331 Beitrag anzeigen
Das wird hier in diesem Forum allzu oft vergessen!
Der Satz sollte angepinnt werden.!
Sehe ich genauso, und deshalb nutze ich sogar meine alten E1/2 sowie T1/10/100 Fujifilm Kameras sehr gerne, obwohl ich noch eine T20 und eine H1 habe ...

Geändert von DaSeppi (01.02.2023 um 14:31 Uhr) Grund: Ergänzung!
DaSeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 14:53   #20
Kat-X
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2022
Beiträge: 112
Standard AW: Fujifilm X-S20 im Anflug? Was erwartet Ihr?

Zitat:
Zitat von Bruchtal Beitrag anzeigen
@Kat-X ...Ich muss da auch weg von. Glaube mit der X-S10 und Fuji mache da für mich einen Schritt in die Richtung. Weg von der Jagd nach Perfektion und zurück zu knipsen mit Spaß.
Mit der X-S10 macht man aktuell ja auch gar nichts falsch. Sie ist vom Gesamtpaket, was Kompaktheit, Haptik und Ausstattung angeht, wo der Preis-Leistungs-Sieger. Wo bekommt man eine Kamera für Knapp 1.000 Euro mit dieser Ausstattung, in dier Größe der X-T30 und dann noch mit IBIS? Wer da noch ein Quentchen mehr möchte konnte nur noch zur X-T4 greifen. Die aber kostet mal schlappe 600 Euro mehr.

Ich denke WR, 2. Kartenslot und den größeren Akku ist bei diesem Gesamtpaket verschmerzbar. Darum denke ich, wenn eine X-S20 kommt, wird sie auf der gleichen Basis laufen mit dem neuen Sensor und Prozessor der 5. Generation, denn das hat Fuji bisher beibehalten. Um aber das Preisniveau halten zu können, wird es wohl weder einen 2. Kartensolt, WR oder größeren Akku geben.

Die Akkuleistung wird auch oftmals überschätzt. Gut, es kommt auch immer auf den einzelnen Anweder an, aber ich gehe mal von einem Durchschnittsfotofrafen aus, der das als sein Hobby beteibt, der kommt mit 2 Akkus mehr als gut zurecht. (War zumindest bei mir so. )

Wenn man wirklich den Fokus auf die maximale Ausstattung für einen guten Preis legt, dazu eine kompakte Kamera mit einer sehr guten Haptik, der macht mit der X-S10 oder später der X-S20 nichts falsch.

Wer wirklich das Gesamtpaket an Ausstattung braucht, dem beiben da nur die X-H2 und die X-T5, diese werden wohl weiterhin knapp über einer X-S20 stehen.

Ich kann nur sagen die X-S10 macht einfach Spaß und ich habe den Kauf nie bereut.
Kat-X ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de