DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2023, 08:38   #1
Frosty
Moderator
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Berlin-Köpenick
Beiträge: 13.375
Standard (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
(Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Begriffserklärung:
Damit ist vor das Gegenteil von Chaos gemeint. Entsprechend würde ein Motiv, das Unordnung präsentiert, das Thema verfehlen.

Ich wünsche euch ordentlich viel Spaß mit dem Thema.
__________________
SLR-Foto.de :: Köpenick
Verbessert mein Bild, wenn ihr könnt, aber stellt es bitte nur hier im Forum im gleichen Thread wieder ein!
Farbtemperatur und Weißabgleich / Die Wahrnehmung von Licht und Farben / Der Sucher einer Kamera - größer ist besser! / Die Grenzen und die Zukunft der Smartphone-Fotografie
Dieser Text gilt gleichermaßen für Männer, Frauen und Vegetarier. Nur aus redaktionellen Gründen wird lediglich die männliche Form verwendet.

EBB Sammelbeispielthread Vorher - Nachher II
Frosty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 09:00   #2
Tim-K
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 38
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Zitat:
Damit ist vor das Gegenteil von Chaos gemein
Schade, davon hätte ich genug
__________________
Insta
Tim-K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 15:10   #3
nenni
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2013
Ort: Zwischen Bremen und Bremerhaven
Beiträge: 5.420
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Ich auch - klappt einfach nicht, sowas in mein Leben zu bekommen
Und ich seh auch anderswo nicht, daß sowas da ist - vollkommen fremd.
Schade, dann kann ich diesmal nicht mitmachen .
nenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2023, 20:13   #4
fujifritz
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: Fu-King / Dt.-Südwest
Beiträge: 2.092
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Vielleicht ist es ja die Ordnung der Anderen, bzw. das was diese darunter verstehen... oder mein "Weg zur Ordnung"...
__________________
Fuji's Horror Picture Show! flickr
fujifritz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.02.2023, 08:00   #5
amiob
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Schwaben
Beiträge: 242
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Ha, alles genau auch meine Gedanken.......Ich kann nur Bilder von Chaos beisteuern, aber, meine Frau ist seeeehr ordentlich
amiob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2023, 22:00   #6
shiftZZ
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2020
Beiträge: 358
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Ordnung muss sein! Ob auf dem Dach, in der Küche oder auf dem Flughafen. Oder doch nur "ordentlich"? Vom Sprachgebrauch her ist es vielleicht doch ein größerer Unterschied als der zwischen Nomen und Adjektiv/Adverb
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg z6_20210401_131729.jpg (657,6 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg z6_20210407_192626.jpg (847,3 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg z6_20211227_195908.jpg (948,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg z50_20210415_135925.jpg (943,7 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg z6_20200412_180112.jpg (814,8 KB, 42x aufgerufen)
shiftZZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2023, 22:50   #7
heuermat
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 3.317
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Zitat:
Zitat von shiftZZ Beitrag anzeigen
Ordnung muss sein! Ob auf dem Dach, in der Küche oder auf dem Flughafen. Oder doch nur "ordentlich"? Vom Sprachgebrauch her ist es vielleicht doch ein größerer Unterschied als der zwischen Nomen und Adjektiv/Adverb
Beim Thema "Ordnung" ergeben sich Überschneidungen mit dem Thema "Muster" - die Dachziegel wären da ein Beispiel. "ordentlich" als Adverb kann ja komplett am Wettbewerbsthema vorbeizielen - z.B. "ordentlich Gas geben"... Die Verwendung als Adjektiv - z.B. "ordentlicher Haarschnitt" - könnte ganz reizvolle Motive zum Thema "Ordnung" bieten.
heuermat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 07:28   #8
amiob
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Ort: Schwaben
Beiträge: 242
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Ich würde jetzt glaube ich zu "geradlinig" denken, an ordentlich sortierte Gegenstände.......Also, Beispiel, die Dachziegel, würde ich nicht drauf kommen, das mit den Bohnen, ja, da würde ich das Messer schräg wieder als unordentlich empfinden......
Also, jetzt nur hier, als Beispiele, in Wirklichkeit würde bei mri alles kreuz und quer liegen

Geändert von amiob (03.02.2023 um 07:29 Uhr) Grund: Hatte Klopse im Kopf statt Bohnen :-o
amiob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 07:48   #9
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Beiträge: 14.417
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Vielleicht doch mal wieder die Suhrkamp-Taschenbücher nach Farbe sortieren?

Edit: Bei den Dachziegeln hätte ich das Problem, dass es die selten in unordentlich gibt. D.h. Ordnung ist immer das (gedachte) Gegenteil von Unordnung.
__________________
"Embrace your shadows"
"Protect your highlights"
(Sean Tucker)

"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind, wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Geändert von Pippilotta (03.02.2023 um 07:53 Uhr)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2023, 10:20   #10
shiftZZ
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2020
Beiträge: 358
Standard AW: (Diskussion) Fotowettbewerb Februar 2023, Thema: "Ordnung"

Das mit den Dachziegeln ist ein guter Einwand. Ordnung kann nur da existieren, wo es Unordnung gibt. Dachziegel sind immer ordentlich, also passte das in der Tat nicht.

Das Thema reizt mich, weil es meinen latenten Ordnungsfetischismus, den ich niemals zugeben würde, bedient. Ich lande aber immer wieder bei Dingen, die "ordentlich" hingestellt, aufgeräumt oder sonstwie akkurat drapiert sind. Mein innerer "Ursus Wehrli" ruft schon danach, dass ich endlich mal wieder eine Portion Pommes "ordentlich" fotografieren soll.

Oder einen Gursky nachbauen. Da träume ich auch schon lange davon.

Oder doch nochmal eine Runde im Kaufland drehen? Das Zeug steht bestimmt noch da, weil das ja angeblich niemand auf der Welt isst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg z6_20201207_172353.jpg (962,4 KB, 71x aufgerufen)
shiftZZ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:10 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de