DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2012, 00:59   #21
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Analog fotografiert ... und jetzt?

Dann bin ich doch mal sehr gespannt auf Deinen Testbericht :-) .
  Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2012, 21:57   #22
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Analog fotografiert ... und jetzt?

Zitat:
Zitat von celtic9 Beitrag anzeigen
mit 6x4 habe ich mich auf "inch" bezogen, also 15.24x10.16cm.

sagen wir mal so: ich habe semi-professionelle ansprüche. werde nicht super-professionel ganze häuserwände damit plakatieren, aber auch nicht schnell schnell iwelche hastig gemachten scans auf die website klatschen. einfach saubere, halbwegs professionelle scans für mein web-portfolio (und die man später eventuell noch auf DINA4 ausdrucken könnte.

Budget-mäßig wirds eh innerhalb €200 bleiben, alles darüber wäre (im Moment) unrealistisch und "too ambitious". Später dann wenn die Ansprüche und die Qualität sich mehr in richtung "profesionell" bewegt.

tendiere im moment zwischen dem V600 und dem von dir immer wieder genannten canoscan 8800f ;-)

zudem habe ich die scans damals nur mit der mitgelieferten software von epson gemacht
Vielleicht sollte man bei der 100-bis-200-Euro-Klasse (ob nun gebraucht, neuwertig oder neu) noch die älteren Canoscan 9900f und 9950f hinzunehmen. Gut, sie haben angeblich auch nicht mehr als 1600dpi (wie erinnerlich, arbeite ich ganz zufrieden mit einem Canoscan D2400u, der mit einem Filmscanner bei 900dpi vergleichbar ist), Canon nennt wohl keine Dichtezahl (was immer auf Kundenverarsche hindeutet), aber in Tests wird eine Schätzung von 3.1 genannt (ups), aber bei begrenztem Budget kann man sie ja mit einbeziehen.

Diese Tests sind ganz aussagekräftig, wobei ich nicht weiss, ob sie bezahlt und erlogen sind (Vergleiche zu Nikon Filmscannern besagen, dass die Flachbett auch nicht merklich schlechter seien, und das dürfte wohl Marketingsprech sein):
http://www.photo-i.co.uk/Reviews/scanners_page.htm

Auf http://www.photoinfos.com/Scanner/ca...oscan9950f.htm sagt man's unmissverständlich:
"Diese Scanner halten nicht, was sie versprechen. Der gute alte Polaroid Sprintscan 35 Plus Filmscanner liefert nach 35 Sekunden ein Bild mit 2700 dpi, das feinere Details zeigt als der Canon CanoScan 9950F.
(...) Es gibt zu diesem Thema andere Meinungen".

Viel besser sind die Tests hier (das ist die Unterseite Fazit für einen Epson v750):
http://www.photoinfos.com/Scanner/Ep...Pro-Fazit1.htm

Ich selber werde jetzt danach gehen, ob der nächste Scanner auch Linux-tauglich ist (Vuescan geht ja genausogut unter Linux, aber mein Canon D2400U will den Windowstreiber), und vielleicht, ob er noch ein paar Goodies hat wie Fleck-Entfernung oder Mehrfachbelichtung in einem Durchgang, an die bei meinem SCSI-Nikon oder meinem Uralt-D2400U nicht zu denken war.

Es ist schon bitter. Ich habe heute eine fabrikneu anmutende Nikon F601 mit AF-Nikkor 1.8/50mm für dreissig Ocken ergattert (und ich habe dem Typ gesagt, wenn er nur den A... hochkriegt und ein attraktives Angebot bei Ebay mit vielen Fotos und technischen Angaben aufsetzt, kann er für das Objektiv allein mindestens 75 kriegen!), und ein Epson V7xx soll mindestens fünfzehn mal soviel kosten ... oder um die Hälfte mehr als meine auch neuwertige Mittelformat-Ausrüstung mit einer Mamiya 645.

Geändert von ***** (15.07.2012 um 00:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
digitalisieren


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren