DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2018, 02:20   #11
nex69
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 3.097
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Sorry ich bin absoluter Neuling, und will nur Gute Fotos machen auf Konzerten und Veranstaltungen mit wechselnden Lichteffekten.. Ich kenne mich absolut nicht aus mit Kameras, weiss nur wie man Fotos macht...
Dann arbeite dich ein. Sonst wird das nichts. www.fotolehrgang.de oder ähnliches.

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Was ist denn mt folgenden Kameras ??

PANASONIC Lumix DMC-FZ82
CANON Powershot SX540 HS
NIKON COOLPIX B500
PANASONIC Lumix DMC-G70K
Panasonic LUMIX DMC-FZ200EG9
Mit Ausnahme der G70 alles Kameras mit Winzsensoren, die schnell mal rauschen. Wenn schon Bridgekamera dann nimm mindestens eine Lumix FZ1000 mit 1 Zoll Sensor. Die gibt es so um 550 Euro.

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Wie gesagt ich habe keine Ahnung.. Die Ftos sollen eben nur so klar sein, das man die auf Webseite setzen kann und eventuell ausdrucken (gross)...

Wichtig ist auch die Verwacklung der Schutz muss sehr gut sein...
Ohne Ahnung und mit 400 Euro bei schlechten Lichtverhältnissen gibt das keine guten Fotos. Das sind einfach unrealistische Vorstellungen.
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 03:38   #12
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Feucht
Beiträge: 1.421
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Handicap in zittern (teiweise) unkontrollierte Bewegungen (teilweise) und eben nicht viel Kraft in den Händen und die Feimotorik ist auch n icht das was es sein sollte...
Wie stark ist denn das Zittern? Kriegst du bei Tageslicht mit einem Handy scharfe Bilder hin? Ich hatte da mal die Erfahrung mit einem Kollegen, der ein ähnliches Problem hatte (bei ihm wars parkinson )

Wir hatten das dann mal probiert und alles langsamer als 1/1000 war selbst mit Stabilisator nicht drinnen. Handybilder gingen bei ihm allerdings auch nicht... Er hat dann beschlossen, dass er das fotografieren wohl oder übel seiner Frau überlassen muss...

Sollte das bei dir wirklich auch so in diese Richtung gehen, denke ich nicht, dass du selbst für 4000 Euro ein gute Lösung findest.
Wobei: Stativ mit Kabelauslöser fällt mir da noch ein...
__________________
2x X-T2 | X-T1 | X-E2 | X70 & WCL-X70 | Samyang 12mm f2 NCS CS | XF 23mm 1.4 R | XF 27mm 2.8 Pancake | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 90mm 2.0 R WR | XF 18-55mm 2.8-4 R | XF 18-135 mm F3.5-5.6 R LM OIS WR | XC 50-230mm F4.5-6.7 OIS II
dreampics ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 08:20   #13
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.494
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von dreampics Beitrag anzeigen
Wobei: Stativ mit Kabelauslöser fällt mir da noch ein...
Ich denke auch, dass das bei diesen Vorgaben wohl die realistischste Lösung ist.
Auch wenn vereinzelte Konzertanten mit etwas Bewegungsunschärfe abgelichtet werden, gibt das immer noch die deutlich besseren Bilder, als wenn alles verwackelt ist.
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 IV
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 10:13   #14
nex69
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 3.097
Standard AW: Kamera Kaufberatung

evtl. reicht ja ein Einbeinstativ. Das müsste eben ausprobiert werden. Freihand sehe ich das eher nicht. Das ist schon ohne Handycap nicht so einfach.
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2018, 10:28   #15
Rintelner Rundfunk
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2018
Beiträge: 4
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Hallo liebe Forum Mitglieder...

Vielen leben Dannk für Eure ganzen Tipps und Ratschläge...

Klar muss ich mich auch ein bischen damit beschäftigen, denn ganz so ohne geht gar nichts...

Eben hatte ich kurzen Besuch, und ich konnte eine

Panasonic Lumix DMC-FZ200 in der Hand halten und auch Fotos machen..


Also von 30 Fotos sind 20 rcht gut geworden.. Leicht ist diese kamera auch und dem extrem Test mit dem absoluten wackeln und knipsen hat auch gut funktioniert.. Selbst schnelle Fotos hintereinander waren auch möglich...

Was haltte Ihr denn von dieser Kamera ?? Die hat ja so wie ich gelesen habe Verwacklungsschutz mit drinnen, nur sie hat eine Lichtstärke: F2,8 was auch immer das heissen mag...

Ist diese Lichstärke für Zoom wichtig ??

Wie gesagt: teilweise Zoom wird benötigt, Lichtstark bei Veranstaltungen, und muss reagieren auf diese schnellen Lichtwechsel bei Veranstaltungen, Bilder sollen auch bei Zoom gut werden (kleinen Zoom und nicht so einem extrem nahen)...

Wechsel Objektive sind dann doch nichts, wegen meinen teilweise Zuckungen und so..

Was ist denn mit den Kameras, die ich vorher gepostet habe ??

Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag zu Euch..
Rintelner Rundfunk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 10:38   #16
sven@dslr
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: A3, Ausfahrt 34
Beiträge: 738
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Das die FZ200 bei Tageslicht gute Fotos macht und Du dann nur 30% Ausschuss hast bedeutet gar nichts und wird sich innerhalb dunkler Konzerträume und flackerndem Neonlicht dramatisch verschlechtern.

Ohne die Grundlagen der Fotografie wird das alles nichts. Probier die FZ200 deines Besuchs mal in einer dunklen, normal beleuchteten Straßenszene gegen 20:00 aus ...
__________________
OMD E-M1, 12-40, 40-150

PIXELSVEN
flickr
sven@dslr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 10:48   #17
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 928
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Für ca. 550 € gibt es die vom Bedienkonzept der FZ200 sehr ähnliche FZ1000, die bei schlechterem Licht deutlich besser ist, weil sie einen größeren Sensor und ein relativ lichtstarkes Objektiv hat.

Die hier taugen für deine Zwecke alle nichts, weil sie einen kleinen Sensor haben, der wenig Licht einfängt:
PANASONIC Lumix DMC-FZ82
CANON Powershot SX540 HS
NIKON COOLPIX B500
Panasonic LUMIX DMC-FZ200EG

Die PANASONIC Lumix DMC-G70K ist eine Wechselobjektivkamera, zu der du noch ein gutes, teures Zoom-Objektiv kaufen müsstest. Ist mit deinem Budget nicht machbar.
__________________
flickr

Geändert von Prosecutor (25.02.2018 um 10:55 Uhr)
Prosecutor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 12:30   #18
Gast_478168
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Klar muss ich mich auch ein bischen damit beschäftigen, denn ganz so ohne geht gar nichts...

Panasonic Lumix DMC-FZ200 in der Hand halten und auch Fotos machen..
....
Was haltte Ihr denn von dieser Kamera ?? Die hat ja so wie ich gelesen habe Verwacklungsschutz mit drinnen, nur sie hat eine Lichtstärke: F2,8 was auch immer das heissen mag...

Ist diese Lichstärke für Zoom wichtig ??
...
Um das Beschäftigen kommst du nicht rum und damit solltest du jetzt schon anfangen.
In der Kaufberatung kann nicht jede Definition erklärt werden. Dafür gibt es genug Themen und im Netz findest du verdammt viele Informationen dazu. Zum Nachlesen oder als Videos bei Youtube (such mal nach Grundlagen).

Da ich die FZ200 aber selber habe:
Ich denke nicht, dass du mit dieser Kamera auch nur irgendwie glücklcih werden könntest (in deiner Situation). Keine Frage, bei Tageslicht ist die FZ200 eine gute Kamera, aber in dem Grenzbereich wie du sie betreiben willst ist sie einfach total überfordert.

Ich halte nach wie vor die LX100 am besten geeignet, wenn dir der Tele reicht.
Ansonsten könntest du auch einmal nach einer gebrauchten RX10 I schauen. Die hat immerhin 200mm Tele und auch durchgehend 2.8.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 16:40   #19
LIMALI
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 9.964
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
........nur sie hat eine Lichtstärke: F2,8 was auch immer das heissen mag...

Ist diese Lichstärke für Zoom wichtig ?? .........
Es gibt auch Handys, die ein lichtstarkes Objektiv haben.
Trotzdem sind die nicht für Konzert bei wenig Licht tauglich.
Weil sie einen kleinen Bildsensor haben.

Erst mit Kameras, die einen großen Bildsensor + lichtstarkes Objektiv haben, damit sie trotz kurzer Belichtungszeit (einfrieren von Bewegung) ausreichend viel Licht sammeln können, geht Konzert. Je schneller die Bewegung des Musikers, desto höhere Anforderungen an die Technik.
Auch der Autofokus muss unter den Lichtbedingungen scharf stellen können.

Wobei Konzerte auch ganz verschieden hell sein können. Von hellem Großkonzert bis finsterem Keller.
__________________
.
...........Wer weint hat niemals Unrecht...........

Geändert von LIMALI (26.02.2018 um 16:42 Uhr)
LIMALI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2018, 19:03   #20
Mark78
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 1.749
Standard AW: Kamera Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Rintelner Rundfunk Beitrag anzeigen
Wie gesagt ich habe keine Ahnung.. Die Ftos sollen eben nur so klar sein, das man die auf Webseite setzen kann und eventuell ausdrucken (gross)...
Webseite? Hm, könnte man irgendwie hinbekommen.

Ausdrucken (groß)? 60cm x 40cm?
Ich möchte Dir ja nicht deine Illusionen nehmen, aber deshalb haben Eventfotografen auch mal 1-2kg Kameraausrüstung in der Hand.
__________________
Grüßle Mark
Mark78 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren