DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2014, 22:39   #1051
MaFu
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2005
Ort: München
Beiträge: 1.129
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Jochen_K Beitrag anzeigen
Weil ich meine Blitze per Funkauslöser zünden möchte...
Das würde ich bei HighSpeed Aufnahmen nicht machen.
__________________
Manfred
Meine Website
Meine Galerie
MaFu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 18:58   #1052
Jochen_K
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Viersen / NRW
Beiträge: 198
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Nabend zusammen,

in der Hoffnung das hier noch jemand mitliest, bei meinem Arduino klappt soweit alles bis auf eins:
Ich habe an PIN 0 immer eine kleine Spannung anliegen, egal was ich dem Arduino angebe wie viele Geräte angesteuert werden sollen.
Wo kann ich in dem Sketch denn einen anderen Pin festlegen?
__________________
Gruß Joe

EOS 7D, 17-50 2,8, 80-200 2,8 L, 100-400 4,5-5,6I L, Feisol 3442 mit Arca P0 und Eigenbau-BeLeuchtung
G10 im 10bar Unterwassergehäuse, Blitz und Selbstbau LED Licht
Jochen_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2014, 23:48   #1053
DominicB
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2007
Ort: Grenzach-Wyhlen
Beiträge: 431
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Jochen_K Beitrag anzeigen
Nabend zusammen,

in der Hoffnung das hier noch jemand mitliest, bei meinem Arduino klappt soweit alles bis auf eins:
Ich habe an PIN 0 immer eine kleine Spannung anliegen, egal was ich dem Arduino angebe wie viele Geräte angesteuert werden sollen.
Wo kann ich in dem Sketch denn einen anderen Pin festlegen?
Kommt auf deinen Code an.
__________________
Wenn ich bei der Arbeit mit Computern eins gelernt habe, dann, das ich einem Computer nur soweit traue, wie ich ihn werfen kann.

Ausrüstung: Habe ich.
DominicB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2014, 16:34   #1054
joduk
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: bei Lübeck
Beiträge: 150
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Laut Schaltbild sind die Magnetventile(3) auf Pin D2, D3 u. D11 gesetzt. Die Blitze(3) auf Pin A3, A4 u. A5, Die Kamera auf Pin D12 u. D13.
Pin D0 ist für Porterweiterung vorgesehen. Wird also in dieser Schaltung für externe Anschlüsse nicht verwendet.
Pin D 4,5,6,7,8,9 sind LCD.
__________________
Gruß, Joachim
joduk ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.10.2014, 16:43   #1055
Hoekri
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 388
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von Jochen_K Beitrag anzeigen
Wo kann ich in dem Sketch denn einen anderen Pin festlegen?
Im Reiter crazymachine solltest Du je nach Programmversion ca. ab Zeile 400 folgendes finden:

Code:
#else
  // Ansonsten alles wie in Version 0.2x einstellen (z.B. für Benutzung von DFRobot LCD Shield
  #define MAX_DEVICE_COUNT 8 // maximale Anzahl Geräte
  #define MAX_SENSOR_COUNT 4 // maximale Anzahl Sensoren  
  LiquidCrystal lcd(8, 9, 4, 5, 6, 7); // Pins für die LCD-Ansteuerung
  // Pin für die Knöpfe am LCD-Shield
  #define BUTTON_PIN A0 
  const byte device_pin[MAX_DEVICE_COUNT] = {13, 12, 11, 3, 2, 1, 0, A5}; // Pins für Geräte
  const byte sensor_pin[MAX_SENSOR_COUNT] = {A1, A2, A3, A4}; // Pins für Sensoren
Da werden die Pins festgelegt.

Die Belegung ist je nach Arduino verschieden. In der "UNO-Version" ist auch Pin 0 belegt, für "Nano" gibt es zwei verschiedene, da die Fernost-Nanos andere waren, als die europäischen

fG Ralf
__________________
"Generell ist Werbung für Produkte oder kommerzielle Dienstleistungen im DSLR-Forum verboten.

Dazu zählen insbesondere die Werbung für eigene Dienstleistungen, Produkte oder Onlineshops. Es darf weder in Beiträgen, Signaturen noch in privaten Nachrichten geworben werden.
Kommerzielle Internetseiten dürfen im Profil eingetragen werden."

Zitat aus den Nutzungsbedingungen
Hoekri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2014, 19:06   #1056
Jochen_K
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Viersen / NRW
Beiträge: 198
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Danke euch,

habe vorhin das erste mal ein ventil schalten lassen, scheint nun somit alles zu laufen.
Leider hatte ich vorhin einen kleinen Unfall, somit konnte ich meine eigentliche "Tropfenmaschine" noch nicht zusammen bauen und es richtig testen, ich hoffe mal da komme ich dann morgen zu.

Eine Frage noch zum LCD shield, da werden die Tasten ja über einen einzigen Pin gesteuert über ein Widerstandsnetzwerk.
Habe ich auf dem Shield selbst evtl. Einen Kontakt für den Select Button?

Würde gerne einen extra Taster zum starten einsetzen...
__________________
Gruß Joe

EOS 7D, 17-50 2,8, 80-200 2,8 L, 100-400 4,5-5,6I L, Feisol 3442 mit Arca P0 und Eigenbau-BeLeuchtung
G10 im 10bar Unterwassergehäuse, Blitz und Selbstbau LED Licht
Jochen_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2015, 21:39   #1057
jerry_m
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2010
Beiträge: 1
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo,
Hab heute meine "crazymachine" fertiggestellt.
Sketch geladen und siehe da es läuft.
Jetzt meine Frage, welche Einstellung sind wofür?
Aktuell löst die Kamera aus Blitz ebeso! Selbst das Ventil geht, bleibt dann aber offen????

Welche Pc Software (Win oder Mac) kann man dafür benutzen?

jerry_m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2015, 09:08   #1058
Hoekri
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 388
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Zitat:
Zitat von jerry_m Beitrag anzeigen
Hab heute meine "crazymachine" fertiggestellt.
Sketch geladen und siehe da es läuft.

Welche Pc Software (Win oder Mac) kann man dafür benutzen?
Glückwunsch!

Die "crazyMachine" funktioniert auch mit Droplet. Ich glaube aber, da müssen im Arduino-Sketch die Ports angepasst werden. Display und Tasten sind dann auch ohne Funktion, Du steuerst ja alles vom PC aus.

fG Ralf
__________________
"Generell ist Werbung für Produkte oder kommerzielle Dienstleistungen im DSLR-Forum verboten.

Dazu zählen insbesondere die Werbung für eigene Dienstleistungen, Produkte oder Onlineshops. Es darf weder in Beiträgen, Signaturen noch in privaten Nachrichten geworben werden.
Kommerzielle Internetseiten dürfen im Profil eingetragen werden."

Zitat aus den Nutzungsbedingungen
Hoekri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 00:22   #1059
wicca
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Köln
Beiträge: 129
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo,

seit Donnerstag wollte ich mich mit dem Bau des Spielzeugs für die Tropfenfotografie beginnen. Leider ist seit Freitag morgens die Seite für die Bauanleitung samt Schaltplan für die Crazymachine down und ich konnte bisher keine alternative dazu finden.

Hat vielleicht jemand für mich bitte den Schaltplan mit Bezeichnung der Bauteile darauf für mich? Das wäre super

Danke im voraus.
__________________
Pentax k3, 15 ltd, 35 ltd, FA 100 3.5, DA* 50-135, DA* 300, 28 2.8, 50 1.4, 18-135 WR, Sigma 10-20 3.5, Cullmann Concept One 628, Sirui K-20X, Metz 52

500px

gehandelt mit: waterman, fridoF, Gh0st, poons, Sommi, NorbertT, PCHS, Nightdriver, FH1963, JeGe, kuskey0815, harsam, Marco-HF, nuke2015, topguy001, bluecove, Knipser9, komiso, fotoguy, Fullvarialflip, hubier, Reisbrei, otulp, knothiknips, bellmeisterlein, Bimsstein, marccoular

Nicht Erfolgreich gehandelt mit: schnufi
wicca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2015, 12:04   #1060
okeanos
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 377
Standard AW: Bastelanleitung: Arduino-basierter Lichtschranken-Trigger

Hallo Zusammen,

ich habe gestern meinen Arduino UNO inkl. Display und Zubehör (Magnetventil, Lichtschranke, Platine etc) gefunden.
Seit zwei Jahren verstaubt er. Es hat gut geklappt, aber so wirklich Spaß habe ich nicht dran gefunden.

Also wer eine komplette Tropfenanlage (Crazymachine) -ohne Gestell und Blitze- haben möchte kann mir gerne eine PN schreiben. Zum weiter verstauben ist er zu schade.

Gruß, Ben
__________________
~Ben~
blog.photo-vetter.de
okeanos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lichtschranke , trigger


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren