DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2010, 15:50   #31
kunstwerk
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 28
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Gesucht und gefunden! Genau so muss es sein!
http://www.friedhelm-fischer.de/comp...tutorial-.html
kunstwerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 21:47   #32
Gast_107941
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Warum wollt ihr alle so lange Schienen? 1,2m… sowas muss man auch transportieren - finde ich persönlich etwas zu lang. Wir nutzen 60cm - der Effekt kommt immerwieder gut, man möchte ja schließlich keine 2 Minuten schieben.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 00:58   #33
skiptomylousebi
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2005
Ort: L.E.
Beiträge: 1.476
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Zitat:
Zitat von kunstwerk Beitrag anzeigen
Gesucht und gefunden! Genau so muss es sein!
http://www.friedhelm-fischer.de/comp...tutorial-.html
Da stellt es ja einem die Haare zu Berge beim Lesen dieser Anleitung.
skiptomylousebi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 01:50   #34
pilpop
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 846
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Zitat:
Zitat von kunstwerk Beitrag anzeigen
Zwei Stative möchte ich auf jedenfall vermeiden. Ich denke für ne Canon 5DM2 sollte es doch reichen Die 20cm mehr Länge gg. deiner Schiene machen es denke ich nicht aus. Welche Cam verwendest Du?

Werde es wohl mit einem 055XPROB versuchen und einem zweiten M701HDV.
Also ich hab ne leichtere Cam als du, ich muss meinen 501 HDV Kopf schon verdammt stark fest drehen damit das am Ende nicht nachgibt. Ich hab allerdings die Schiene auf dem HDV Kopf befestigt, also wenn du die Schiene direkt auf das Stativ schraubst will ich nicht ausschließen dass das geht, das Stativ ist schon sehr stabil und sehr fest.

Ich hab ja auch 1m Länge und finds auch zu lange, braucht man nicht.
__________________
www.pilpop.de
pilpop ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.08.2010, 08:49   #35
Koloka
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 121
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Zitat:
Zitat von skiptomylousebi Beitrag anzeigen
Da stellt es ja einem die Haare zu Berge beim Lesen dieser Anleitung.
Dann solltest du dir das Video nicht anschauen, das ist nämlich noch viel schlimmer. Sein Englisch ist echt heftig...
__________________
Früher gab's kein Photoshop.
Koloka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 09:07   #36
kunstwerk
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 28
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Zitat:
Zitat von pilpop Beitrag anzeigen
Also ich hab ne leichtere Cam als du, ich muss meinen 501 HDV Kopf schon verdammt stark fest drehen damit das am Ende nicht nachgibt. Ich hab allerdings die Schiene auf dem HDV Kopf befestigt, also wenn du die Schiene direkt auf das Stativ schraubst will ich nicht ausschließen dass das geht, das Stativ ist schon sehr stabil und sehr fest.

Ich hab ja auch 1m Länge und finds auch zu lange, braucht man nicht.
Was meinst Du mit "...am Ende nicht nachgibt..."? Am Ende der Schiene oder im übertragenen Sinne am Ende nach 1000 Kamerafahrten???
Wie groß bzw lang ist denn die Tragetasche des 055 Stativs?

Auf das Stativ kommt ein MA701 Kopf und auf den Schlitten ein MA501.
Die 1,2m Schiene muss ich einfach mal testen. Zur Not kan ich dir ja noch kürzen
kunstwerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 11:25   #37
pilpop
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 846
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Ich mein damit, dass hier ein ganz schönes Gewicht auf eine kleine Schiene wirkt und auch diese ganz sicher sich biegen wird. Das sind schon Kräfte am spielen.

Bei meinem Stativ ist keine Tasche dabei gewesen, also ich hab keine aber das Stativ sollte so 60cm lang sein. Ich kann das nur empfehlen, macht einen sehr stabilen und hochwertigen Eindruck, ist auch schnell zu justieren, das Ding macht Spaß.
__________________
www.pilpop.de
pilpop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 11:29   #38
kunstwerk
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 28
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Zitat:
Zitat von pilpop Beitrag anzeigen
Ich mein damit, dass hier ein ganz schönes Gewicht auf eine kleine Schiene wirkt und auch diese ganz sicher sich biegen wird. Das sind schon Kräfte am spielen.

Bei meinem Stativ ist keine Tasche dabei gewesen, also ich hab keine aber das Stativ sollte so 60cm lang sein. Ich kann das nur empfehlen, macht einen sehr stabilen und hochwertigen Eindruck, ist auch schnell zu justieren, das Ding macht Spaß.
Alles klar! Danke für die Info!
Und schönes Berlin-Video
kunstwerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2010, 16:35   #39
kunstwerk
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2009
Beiträge: 28
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Mein Slider ist einsatzbereit

Dieser besteht nun aus:
- 120cm IGUS Schiene WS-16-60
- IGUS Slider WK-16-60-10-1 120mm
- Stativ von MANFROTTO 055XPROB
- MANFROTTO 701HDV (auf Stativ)
- MANFROTTO 501HDV (auf Slider)

Funktioniert alles TOP! Der einziger Nachteil: Mit der Canon 5DM2 ist das Gesamtgewicht über der Schiene für 120cm so groß, dass die Schien seitlich abkippt, wenn die Cam sich an der äußersten Position befindet. Der MANFROTTO 701HDV Neiger schaff es nicht trotz maximalem Anzug die Schiene waagrecht zu halten.

Das Stativ hält das alles locker aus.
Ich denke ich werden die Schiene auf 80 oder 100cm kürzen
kunstwerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2010, 16:49   #40
pilpop
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 846
Standard AW: Kurze Kamerafahrten

Hab ichs nicht gesagt? Mach sie auf 80cm, das sollte echt reichen, die Aufnahmen sind stets kurz die man mit dem Slider macht, 1m ist nicht wirklich brauchbar, wenn dann so selten, dass man denk ich auch darauf verzichten kann. Ich belass meinen aber auf 1m weil der eben Glidetrack original ist.
__________________
www.pilpop.de
pilpop ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren