DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2018, 00:08   #11
mycube
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 2.951
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Laut SIGMA Mitarbeiter auf der Photokina wird es kein alter 1:1.1 Sensor, sondern eine Weiterentwicklung des Quattros sein.

Weiterhin SA-Objektive und L-Mount Adapter für das SA Bajonett

Bestehende SD-Serie läuft aus und wird nicht weiter produziert.

Durch das geringe Auflagemaß wird die neue relativ kompakt sein können und dadurch auch offen für viele Adapterlösungen zu anderen Objektiv-Anschlüssen.
mycube ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 07:03   #12
ray10
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 3.043
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Das könnte für Sigma der Durchbruch bei Cams werden. Bisher war der Kauf einer SA-Cam schon ein Risiko - jetzt kauft man eine Cam mit L-Bajonett und hat zur Not auch die Panasonic zu Auswahl. Auch die Invesition in L-Sigma Scherben bringt weniger Risiko...
Bin mal gespannt auf den FF-Foveon Sensor...
__________________
Glashalterung: 5D III + BG-E11 + GP-E2
Glascontainer: 8-15/4
L Fisheye * 11-24/4 L * 16-35/4 L IS * 24-105/4 L IS * 70-200/2.8 L IS II * 100-400/4.5-5.6 L IS II * 24/1.4 L II * 35/1.4 L II * 85/1.4 L IS * 100/2.8 L Macro IS * 1.4x III

Geändert von ray10 (28.09.2018 um 07:51 Uhr)
ray10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 07:13   #13
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.534
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Wenn es eine Weiterentwicklung vom alten Quattro Sensor ist, mit vollem KB und schön viel Auflösung, dann ist das neben der Fuji GFX 50R die zweite Spiegellose, die ich spannnend finde.

Ich gehe dabei natürlich davon aus, dass der 21:9 Modus aus der letzten kamerareihe von Sigma dabei übernommen wird. Denn das ist das, was sie mit der GFX50R gemeinsam hat: Nicht nur 16:9 als Breitbildmodus, sondern noch ein breiterer.

Also: Ich hoffe mal doch sehr auf 21:9 und einen guten Sensor, zumindest bei tiefen ISO.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 10:17   #14
mycube
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 2.951
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Hier die offiziellen Informationen zu SA-und L-Mount:

https://www.sigma-global.com/en/news/2018/09/26/1842/


Und hier zum neuen L-Mount Standard:

https://www.sigma-global.com/en/news/2018/09/25/1829/

...

PS: Und etwas zur Fullframe-Camera etc. auf SIGMA - Photo Rumors: https://photorumors.com/2018/09/25/s...foveon-sensor/

PPS: SIGMA Press Event on Photokina: https://www.youtube.com/watch?v=qTSkz7mg7fI

Last but not least - Made in AIZU Video auf der Photokina Präsentation (Passion):

https://www.youtube.com/watch?v=pEi8XlAWk_s

!

.

Geändert von mycube (29.09.2018 um 09:03 Uhr) Grund: PPPS
mycube ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.09.2018, 16:28   #15
Zixel
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 795
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Zitat:
Zitat von mycube Beitrag anzeigen
Laut SIGMA Mitarbeiter auf der Photokina wird es kein alter 1:1.1 Sensor, sondern eine Weiterentwicklung des Quattros sein.
Das wird spannend. Ich frage mich wie man den Quattro-Sensor weiterentwickeln wird. Es wird sicherlich etwas sein, was niemand erwartet. So war es auch beim Quattro-Sensor.

Zitat:
Zitat von mycube Beitrag anzeigen
Weiterhin SA-Objektive und L-Mount Adapter für das SA Bajonett
Neue SA-Objektive und SA-zu-L-Adapter: ja, so lässt man die treuen Fans nicht hängen.

Es kommt aber auch ein EF-zu-L-Adapter, was für eine deutlich größere Zielgruppe interessant sein dürfte.

Zitat:
Zitat von mycube Beitrag anzeigen
Bestehende SD-Serie läuft aus und wird nicht weiter produziert.
Ich finde das irgendwie schade, obwohl mir bewusst ist, dass man nicht die Mittel hat, Kameras für zwei Anschlüsse parallel zu entwickeln.

Zitat:
Zitat von mycube Beitrag anzeigen
Durch das geringe Auflagemaß wird die neue relativ kompakt sein können und dadurch auch offen für viele Adapterlösungen zu anderen Objektiv-Anschlüssen.
Wobei das erstmal nur ein theoretischer Vorteil ist. Man wird sehen müssen, welche Objektive brauchbare Ergebnisse liefern. Denn viele ältere Linsen machen an der SD1M und sd Quattro (H) eine schlechte Figur (Farbstich an den Rändern, schlechte Schärfe abseits der Bildmitte, usw.).
Zixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2018, 19:23   #16
mycube
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 2.951
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Ein paar Gedanken zur Vollformat Foveon Kameras von P. Roy auf diglloyd:

https://diglloyd.com/blog/2018/20180...me-foveon.html


PS
Interessant, dass das neueste AIZU movie von SIGMA, das auf einem Photokina Event vorgestellt wurde nicht Sigmas Objektive, sondern die Kamera Sparte in der Vordergrund setzt:

https://www.youtube.com/watch?v=pEi8XlAWk_s


PPS: INTERVIEW by Imaging Resource:

https://www.imaging-resource.com/new...mount-alliance

...

...

Geändert von mycube (03.10.2018 um 15:35 Uhr) Grund: PPS:
mycube ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 09:11   #17
Silvio
Benutzer
 
Registriert seit: 13.06.2005
Beiträge: 1.679
Standard AW: Sigma KB-Foveon

das ist doch die beste Nachricht seit geschnitten Brot!
Endlich werden auch bei Sigma alte Zöpfe abgeschnitten, haben Canon & Nikon klugerweise ja auch gemacht. Mit Panasonic, einem der größten wenn nicht gar dem größten Elektronikkonzern an der Seite, kann man davon ausgehen dass der L-Mount kein Rohrkrepierer wird. Das ist genug Finanzpower vorhanden um das System notfalls gar über den Preis zu etablieren. Wenn S1 & S1R die Gene von der G9 mitbekommen wird das nen satten Knall im Frühjahr geben. Und Sigma kann ganz entspannt ein Auflösungsmonster zu den beiden Kameras gesellen. So hat der geneigte zukünftige L-Mountler eine S1 als Allrounder und eine S1R oder die Sigma wenn's mal etwas sein darf zur Auswahl. Ist doch geil
__________________
Gruß, Silvio
Silvio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 12:38   #18
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 22.824
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Zitat:
Zitat von Silvio Beitrag anzeigen
...Mit Panasonic, einem der größten wenn nicht gar dem größten Elektronikkonzern an der Seite, kann man davon ausgehen dass der L-Mount kein Rohrkrepierer wird...
Naja, Leica käme auch ohne Pansonic mit dem L-Mount klar

Ansonsten bin ich aber bei Dir!
Und so eine exzellente L-Linse von Leica wäre vielleicht auch an einem Foveon Body nicht zu verachten ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 15:33   #19
Zixel
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 795
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Ich beurteile die Situation ähnlich wie Silvio. Leica, Panasonic und Sigma haben, was Kameras betrifft, unterschiedliche Zielgruppen, sodass die Partnerschaft ein Volltreffer werden wird. Leica spricht die Old-School Fotografen an, die entschleunigt fotografieren möchten, Panasonic spricht den Mainstream an, während Sigma die experimentierfreudigen Fotografen und jenes Segment ansprechen möchte, das Mittelformat in günstig und im typischen Vollformat-DSLR-Gehäuse haben möchte. Bei den Objektiven wird es ähnlich aussehen. Leica bietet Luxus-Gläser an, Panasonic High-End und Low-End und Sigma die Mittelklasse mit hervorragendem P-L-Verhältnis.

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Und so eine exzellente L-Linse von Leica wäre vielleicht auch an einem Foveon Body nicht zu verachten ...
Ich hoffe dass das gut funktioniert. Ich weiß aber dass sehr viele Objektive, wenn adaptiert, keine besonders guten Ergebnisse am Foveon liefern. Bei vielen muss man eine weiße Fläche fotografieren und damit den Farbstich in den Ecken rausrechnen. Mit X3F Tools konnte man das machen.
Zixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2018, 15:50   #20
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 2.563
Standard AW: Sigma KB-Foveon

Ich bin ja gespannt, was sie sich dieses Mal einfallen lassen, um die künftige Kamera möglichst uninteressant zu machen. Sigma war bekanntlich sehr kreativ darin. Vielleicht wieder ein wahnwitziger Preis? Ein abstruses Kameradesign? Oder sie lassen wieder mal ein Standard-Feature weg?
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren