DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2018, 08:48   #11
Winston Smith
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 390
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

Zitat:
Zitat von Dilettant Beitrag anzeigen
Die Teile sind bestimmt gut, das hilft aber nicht, wenn die eigene Kamera nicht unterstützt wird, wie das in seinem Fall ist.
Das ist leider so. Gerne hätte ich ein idiotensicheres System, dass auch funktioniert wenn es etwas hecktischer wird. Alternativ wäre die Anschaffung eines Samyang 12mm Fisheye + KISS Adapter möglich, dies würde unterstützt werden. Da taucht bei mir aber natürlich die Frage auf, ob sich die Aufnahmen mit dem Fisheye auch wirklich 100%ig glaubhaft entzerren lassen und wie die Qualität nach dem Entzerren ist. Ein entzerrtes, aber nach dem Entzerren teilweise matschiges Bild, bringt mir nichts.

Ich möchte explizit keine 360 Grad oder Little Planet Panoramen machen. Ich möchte einfach nur den Bildwinkel vergrößern, falls die 24mm oder 15mm meiner Objektive für das Motiv nicht ausreicht. Es scheint, als bleibt da nur der klassische Nodalpunktadapter mit seiner großen Variabilität, aber dafür auch vielen Fehlerquellen.
Winston Smith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 09:27   #12
Dilettant
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 3.459
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

Wo wohnst Du denn? Ich könnte Dir vielleicht mal ein Fisheye leihen.

Oder ich mache mal ein paar Aufnahmen damit und Du guckst selbst, wie gut Du die mit Deiner Software entzerren kannst. Mit DxO geht das Entzerren imo recht gut. Aber natürlich müssen dazu die Ecken gestreckt werden, wie das auch ein rectilineares Objektiv machen würde.

Man müsste aber erst stitchen, dann ggf entzerren, denke ich. Denn wenn Du erst entzerrst, passen die Aufnahmen wieder nicht gut zusammen. Die K1 hat einen Kleinbild-Sensor, richtig?
__________________
Dilettant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 09:54   #13
astielau
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 56
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

Zitat:
Zitat von Dilettant Beitrag anzeigen
Die Teile sind bestimmt gut, das hilft aber nicht, wenn die eigene Kamera nicht unterstützt wird, wie das in seinem Fall ist.
Das ist doch ne K1 oder?

https://pt4pano.com/sites/default/fi...?itok=z6EEtBgB

Ich vermute eher, dass die Idee, das mit einem Zoom zu probieren, problemantisch ist.

Edith sagt: Ich seh gerade, dass sich meine Antwort mit Euren zeitlich überschnitten hat, liegt also an der Kombi. Schade.
__________________
Flickr

Geändert von astielau (19.06.2018 um 10:35 Uhr) Grund: timewarp: Antwort eigentlich obsolet, hat sich überschitten
astielau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 11:09   #14
Winston Smith
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.12.2007
Beiträge: 390
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

Mit Zoom oder nicht Zoom hat das nichts zu tun. Ich würde eh immer die feste kürzeste Brennweite nutzen. Der KISS Nodalpunktadapter passt einfach Bauart bedingt nicht zu der Kamera/Objektiv Kombination. Ich vermute, er ist schlicht zu klein, so dass sich der Nodalpunkt auf diesem so nicht finden lässt. Da bleibt mir wohl nur der Selbstbau aus einem großen Winkel aus Eisen.
Winston Smith ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2018, 15:42   #15
canoptikum
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2009
Beiträge: 3
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

Wäre das etwas für Dich?

Stabile einzeilige und mehrzeilige Nodalpunktadapter in www.eifelpanorama.de
canoptikum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 18:03   #16
Sumpfmumpf
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2006
Ort: Lkrs. SHA
Beiträge: 399
Standard AW: Suche professionellen Nodalpunktadapter

ich hab den und bin sehr zufrieden - wirklich stabil

https://www.roundabout-np.de/epages/...alpunktadapter
Sumpfmumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren