DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2019, 16:46   #21
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.806
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von dooyou Beitrag anzeigen
...Also es müsste schon ein Wahnsinns Angebot kommen, dass ich zu einer Adaptierten Linse greifen würde, dann wäre es aber ein Kompromiss mit dem ich leben könnte....
Ein Sigma 150-600c bekommst Du gebraucht für um die 800€ oder etwas darunter.
Den MC-11 für ca. 150€
Solche Telezooms würde ich immer gebraucht kaufen - Der Wertverlust ist einfach zu hoch ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 18:32   #22
weris
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2011
Beiträge: 749
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen

PS: Das Bild sollte lediglich den Brennweitenbedarf für solche Motive dokumentieren!
Frage nebenbei: Ich weiß ja nicht, welche A7xxx du hast, aber ist es wirklich sinnvoll, damit im APS-C Modus zu fotografieren, anstatt mit voller Auflösung und dann zu croppen? Zumal das 150-600 ja KB-tauglich ist.
__________________
Gruß Gregor
_______________
optisch = Sucher, elektronisch = Finder
weris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 20:17   #23
ace.7
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2013
Beiträge: 51
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Wenn ich den Dateinamen richtig deute, hat er das Foto mit der Nikon Z7 gemacht und nicht mit einer Sony A7-irgendwas.
__________________
Agfa ISO-Rapid C & 1 // Agfa Optima 335 // Pentax Spotmatic // Pentax Super ME // Canon EOS 50e // Sony A7 // Nikon Z6 und Glas, viel Glas
ace.7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 07:49   #24
dooyou
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 168
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Ein Sigma 150-600c bekommst Du gebraucht für um die 800€ oder etwas darunter.
Den MC-11 für ca. 150€
Ich habe gestern Abend mal recherchiert und das ganze Thema noch einmal überdacht.

Das 150-600c gibt es neu schon für um die 800 Euro, ab und an bei einer besonderen Aktion sogar für weniger. Gebraucht noch günstiger. MC-11 okay, da müsste man mal ein Angebot abwarten.

Dann wäre ich im allerbesten Fall bei ca. 900 Euro. Das klingt jetzt trotz der Kompromisse doch wieder nicht so schlecht. Ich habe mit der Brennweite bisher wenig Praxiserfahrung und gleich auf das 200-600er Sony zu gehen wäre natürlich schon eine Hausnummer. Das 100-400 GM wäre großartig, aber auch hier gibt es (zu recht) den Preisunterschied.

Kann man eigentlich in der Kombination mit dem MC-11 und dem Sigma 150-600c den TC1401 (Telekonverter) nutzen?
dooyou ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2019, 08:36   #25
reglohln
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2015
Beiträge: 178
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Lt. Sigmas Kompatibilitätsliste funktioniert das wohl nicht mit dem TK. Aber es soll wohl tatsächlich funktionieren, aber da ist die Lichtstärke halt nicht mehr wirklich praxistauglich und der AF leidet darunter noch mehr.

Ich habe hier noch ein Sigma 150-600C mit MC-11 und USB-Dock aus Oktober 2018 "rumliegen". Preislich würde man sich sicher einigen können. Schade, dass du recht weit weg wohnst (ich wohne in Sachsen), sonst hättest du es ja einfach mal antesten können.also falls Interesse da ist, einfach eine PN schreiben.
__________________
Instagram
reglohln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 11:33   #26
whz
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2014
Beiträge: 245
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von dooyou Beitrag anzeigen
.... Aber insgesamt, da kann ich recherchieren wie ich will, haben alle adaptierten Linsen gerade bei schnellen Bewegungen nur Nachteile. Und dafür dann doch an die 800 Euro (und mehr) ausgeben? Das macht man wahrscheinlich eher, wenn man bei einem Systemwechsel so ein Objektiv schon im Fuhrpark hat ...
Ja würde ich auch so sehen. Ich hatte allerdings beim Fotografieren am Fussballplatz auch keine Probleme mit AF-C, und nur sehr wenig Ausschuß. Der AF der A7 III ist halt auch wirklich gut mit den adaptieren Sonylinsen

LG
Wolfgang
whz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 12:01   #27
Maximilian 1991
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2019
Beiträge: 114
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Was spricht gegen ein gebrauchtes 70-300? Da gibt es im Biete-Bereich einige ab 800€.

Edit: Hab das mit Wildtieren übersehen - sorry!

LG

Geändert von Maximilian 1991 (06.12.2019 um 12:04 Uhr)
Maximilian 1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 18:37   #28
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.806
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von weris Beitrag anzeigen
Frage nebenbei: Ich weiß ja nicht, welche A7xxx du hast, aber ist es wirklich sinnvoll, damit im APS-C Modus zu fotografieren, anstatt mit voller Auflösung und dann zu croppen? Zumal das 150-600 ja KB-tauglich ist.
War meine Nikon, spielt aber für das Brennweitenbeispiel und das Beipiel für das Sigma 150-600 keine Rolle!
Es ging darum, daß 600mm in keinem Fall zu wenig sind, auch wenn die Tiere gar nicht so weit von einem wweg sind.

Das Thema Crop Modus oder croppen per EBV will ich hier nicht vertiefen, da OT.
Es gibt aber durchaus "schlagende" Argument für meine Vorgehensweise
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 18:39   #29
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.806
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Zitat:
Zitat von dooyou Beitrag anzeigen
...MC-11 okay, da müsste man mal ein Angebot abwarten...
Die findest Du aktuell regelmäßig hier im Bietebereich zu guten Preisen.

PS: Nein, ich habe keinen zu verkaufen ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 18:46   #30
dooyou
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 168
Standard AW: (Adaptierbares) Tele-Objektiv ohne großen Frustfaktor gesucht

Noch einmal abschließend gefragt:

Zur Auswahl stehen jetzt das Sigma 150 - 600 + MC11

sowie das Sony 200-600 (SEL200600).

Fakt ist aber, ich habe aktuell wenig Zeit für Touren mit dem großen Objektiv, werde mir aber ab und an ein paar Stunden dafür im Monat nehmen. Das wird defintiv auch das nächste Jahr so bleiben (die wenige Zeit). Schrott würde ich aber trotzdem nicht kaufen wollen, um es krass auszudrücken.

Natürlich, ich versuche mir jetzt das günstigere Sigma schön zu reden und am Ende kann mir auch niemand die Entscheidung abnehmen, logisch. Aber unter dem Aspekt, dass ich kein Birder bin u. es nicht exessiv nutze (aber ab und an "meine" Rehe einfangen will), erscheint mir die günstigere Alternative keine katastrophale Entscheidung zu sein. Ich schließe aber nicht aus, dass ich irgendwann (wenn ich gefallen daran finde) umsteige.

Ab 300 mm betrete ich einfach ein mir bis dato unbekanntes Terrain, deswegen tu ich mich schwerer als sonst (und es liegt wohl auch an der 2000 Euro Schwelle des SEL200600).

Danke!
dooyou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren