DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2019, 01:36   #1
brontes
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2016
Beiträge: 257
Standard EF-S Bajonett: Konstruktion

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich bin auf der Suche nach Konstruktionsdaten, bzw. Maßzeichnung zum EF-S bzw. EF Bajonett. Und zwar den Teil der Kamera. Leider macht Canon da wohl ein großes Geheimnis drum herum. Zumindest habe ich nicht konkretes gefunden. Hat jemand sowas schon mal irgend wo entdeckt und kann mir ein Tipp geben?

Hintergrund: Ich würde gerne Bajonette fräsen um dort EF, bzw. EF-S Objektive anzuschließen.
brontes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 06:04   #2
Jens Bor
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2006
Ort: NRW
Beiträge: 54
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Hallo,
Kannst du nicht das Bajonett von einer alten Kamera nutzen?
Jens Bor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 11:53   #3
Norbert_DSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2015
Beiträge: 43
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Hallo,

von einem Satz Zwischenringe die benötigten Teile abschrauben, alternativ Balgen o. ä.
Gibt es auch als Ersatzteil günstig zu kaufen.
Norbert_DSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 12:22   #4
brontes
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.03.2016
Beiträge: 257
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Teileverwendung geht leider nicht, da es ggf. öfters benötigt wird. Es müssen auch die elektrischen Kontakte dran, die werde ich mit einer Adapterleiterplatte lösen. Die Kontakte sind aber das kleinere Problem.

Das Vermessen ist eben sehr aufwendig und dann hakelts halt doch immer irgendwo. Man bekommt das schon hin, aber ich würde mir gerne die Mühe und die Integrationsschritte sparen.
brontes ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.11.2019, 16:45   #5
Pixelangelo
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.153
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Zitat:
Zitat von brontes Beitrag anzeigen
Teileverwendung geht leider nicht, da es ggf. öfters benötigt wird.
Man kann die benötigten Teile doch auch mehrfach einkaufen, und speziell wenn man günstige Automatik-Zwischenringe verwendet, rechnet sich das sehr schnell. Dabei kannst du sowohl das aufgeschraubte Bajonett verwenden als auch die elektrische Kontaktierung.
Pixelangelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 17:28   #6
monk910
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Ort: cologne
Beiträge: 2.772
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

bestell dir ein Canon Kamera bajonett bei den Chinesen

wo ist das Problem?
__________________
flickr repair
monk910 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 17:50   #7
brontes
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.03.2016
Beiträge: 257
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Das ist alles lieb gemeint. Aber im konkreten Fall geht das wirklich nicht. Reengeneering oder doch was finden. Es ist ja auch nur ein Versuch. Wenn nichts zu finden ist, dann ist es eben so.
Ich danke Euch aber trotzdem für die guten Ratschläge.
brontes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 22:59   #8
DNCornholio
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2019
Beiträge: 89
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Welches Interesse hätte Canon daran Konkurrenten seine eigenen Konstruktionsdaten auf dem Silbertablett zu servieren? Oder jeder andere Hersteller???

Aus Urheberrechtsgründen verzichte ich hier auf jeglichen Anhang!

Eventuell kannst du mit DWF etwas anfangen. Meine Programme nicht, weil ich kein Autodesk nutze. Allerdings habe ich Lösungen.
http://www.truetex.com/topcon-fundus.dwf

Thingiverse ist immer eine Anlaufstelle. Allerdings kannst du die STL in die Tonne werfen. Die nützen leider nicht viel, evtl. höchstens für glatte Geometriedaten!?

Interessant kann das da sein:
https://grabcad.com/library/canon-ef-50mm-f1-2
https://grabcad.com/library/canon-lens-extender-1

Wenn es Probleme gibt, melde dich.
DNCornholio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 02:13   #9
brontes
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.03.2016
Beiträge: 257
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Ooooh ja, die Autocad-Datei konnte ich ebenfalls nicht öffnen. Aber bei den anderen Links wurde ich noch hiermit fündig:
https://grabcad.com/library/sigma-mo...verter-mc-21-2

Das sieht vielversprechend aus. Danke für die Hilfe.
brontes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 22:52   #10
BlenderAndy62
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 16
Standard AW: EF-S Bajonett: Konstruktion

Hallo Mathias,

eine dwf Datei kannst Du in einem Programm namens Blender 2.8 öffnen. Das Programm ist das mit Abstand beste OpenSource Programm. Es ist ein 3D Programm. Da kannst Du auch das Objekt aueomatisch bemassen lassen. Zum Importieren gibt es bei youtube auch ein Video (leider in Englisch). Suchst Su "How to import a CAD file directly in the most recent version of Blender". Da werden Sie geholfen!

Gruss
Andy
BlenderAndy62 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:38 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren