DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2019, 08:56   #1
BamBaam
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2019
Beiträge: 1
Standard Entscheidungshilfe

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

vorab möchte ich mich kurz vorstellen

Ich heiße Dennis und bin 40 Jahre alt. Ich bin wohnhaft in der Südheide und fotografiere seit der Oly E-PL3.

Bevor ich zu dem Fragebogen komme vorab mein aktuelles Equipment und die Frage wozu ich eine kleine Entscheidungshilfe benötige.

Equipment:

Body: Panasonic G9, Olympus EM1, Sony A7

Objektive und Zubehör MFT: Oly 12-40 Pro / Oly 40-150 Pro / Oly 25mm, 45mm 1,8 / Oly 60mm 2,8 / MC14 und MC20 / 2x Metz FRT 60

Objektive E-Mount: Kitobjektiv / 50mm 1,8.

Ich fotografiere gerne Tiere, Natur und meine kleine Tochter.

Draußen habe ich dabei die G9 mit dem 40-150Pro und dem MC20
und die EM 1 mit dem 12-40 Pro.

Die A7 habe ich zu Hause Griffbereit stehen wenn ich meine Tochter fotografieren möchte.

Da die EM1 und die A7 auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, würde ich mir gerne einen neuen Body kaufen und ggf die A7 und die EM1 abgeben. Als neue Bodys stehen aufgrund des Equipment die EM1.2 und die A7III zur Auswahl.

Daraus ergeben sich für mich folgende "Kombinationen"

G9 mit dem 40-150 Pro und MC20 für Tier und Vogelfotografie
A7III für Landschaft und Portrait

oder

G9 mit dem 12-40Pro
EM1.2 mit dem 40-150 Pro und MC20 (ggf auch anderst herum muss ich wenn testen).

Die EM1.2 kann ich für unter 1200€ bekommen (neu aus dem Fachhandel Deutschland). Dies wäre für mich die vernünftigste Entscheidung. Bei der A7III juckt es aber auch. Allerdings kommen in naher Zukunft dazu keine weiteren Objektive in Frage.

Nun bitte ich um euren Rat gern auch alternativen (Nikon D750 etc….). Bitte auch mit dem Grund warum ihr euch so entscheiden würdet.

Vielen Dank


1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Tiere, Vögel im Flug und sitzend, Landschaft Natur, Portrait, spielendes Kind

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[ ] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[ x ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
Panasonic G9, Olympus Em1 / 12-40 Pro, 40-150 Pro, 25mm 1,8 45mm 1,8 60mm 2,8
Sony A7 / Kitobjektiv, 50mm 1,8

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
______1800 - 2000 Euro insgesamt
[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[ ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[ x ] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x ] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt): EM1.2 Sony A7III

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[ ] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:

[ ] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ x ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ x ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ x ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ x ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ x ] WLAN / Wifi
[ x ] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ x ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: __________

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[ x ] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ x ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ x ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[ x ] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ x ] Ausbelichtung auf
....[ x ] Fotopapier (Format ___10x15____)
....[ ] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[ x ]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ x ] Freistellung
[ x ] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[ ] lichtstarkes Zoom
[ x ] Festbrennweite
[ ] Pancake
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ x ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):
BamBaam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 10:09   #2
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 5.944
Standard AW: Entscheidungshilfe

Ausser man will sie es einfach gerne haben (was durchaus ein guter Grund ist ) frage ich mich warum G9 und M1 II, die sind doch schon sehr ähnlich vom Leistungsniveau!

Während eine A7III natürlich bei AF und Rauschen eine Steigerung zur ur A7 darstellen würde!
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:15   #3
die_Hex
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Nähe Ko
Beiträge: 314
Standard AW: Entscheidungshilfe

Zitat:
Zitat von BamBaam Beitrag anzeigen

G9 mit dem 40-150 Pro und MC20 für Tier und Vogelfotografie
A7III für Landschaft und Portrait
So klingt es für mich am sinnvollsten, außer "habe ich zuhause griffbereit" bedeutet gleichzeitig "steht im Kinder-Gefahrenbereich". Da liegt bei mir die günstigere mFT Ausrüstung.

Wenn du die A7III gebraucht oder aus einem EU-Nachbarland kaufen würdest, blieben dir auch noch 500-600 Euro für ein weiteres Objektiv.
die_Hex ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:32   #4
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.961
Standard AW: Entscheidungshilfe

Noch anders und ziemlich radikal: Erstmal alles verkaufen und dann eine kleine Olympus Pen mit dem 12-100 Pro für die Familienbilder und eine bessere A7 in Gebraucht mit genau einer oder zwei Festbrennweiten(35 + 90). Oder man verzichtet auf die Olympus gleich ganz. Das würde ich z.B. tun.

Vor allem bei dem kleinen Format muss die Kamera nicht superedel sein. Wichtiger sind die Linsen.

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.12.2019, 11:34   #5
Tschickelebim
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2017
Beiträge: 320
Standard AW: Entscheidungshilfe

Hmmm, macht die OM-D 1II irgendetwas besser/anders als die G9? Wenn nicht, würde ich mir als 2. MFT noch eine G9 zulegen. Dazu dann als Portraitobjektiv noch nen 75/1.8 oder 56/1.4?

Oder eben bewusst etwas ganz anderes neben der G9. Keine mich bei Sony aber nicht gut genug aus um da mitreden zu können.

Gruß
Tschickelebim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 13:40   #6
Sword4ish
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2016
Beiträge: 443
Standard AW: Entscheidungshilfe

Du bist aktuell primär im mft-Lager verortet und hast dort auch am meisten investiert und mit der G9 einen aktuellen Body, der kaum Wünsche offen lässt. Außer dem uns alle bewegenden "GAS" sehe ich da ehrlich gestanden nichts, was zwingend nach einer a7III schreit - außer, Du willst unbedingt eine.

Ich habe selber mal eine a7 (erste Version) neben einer Oly OMD EM1 gehabt. Die Sony hab' ich nach der "Ausprobier-Phase" aber schnell wieder verkauft - zuwenig Unterschied zur Oly (zumindest für meine Fotografie).

Persönlich finde ich ja, dass mft einen Vorteil hat, der viel zu selten angesprochen wird - unglaublich gute Objektive zum Spottpreis (verglichen mit anderen spiegellosen Systemen), dabei relativ klein und leicht (insbesondere im Vergleich zu KB).
Du könntest bspw. auch mal überlegen, die beiden f1.8er Brennweiten (so gut sie auch sind!) gegen die f1.2 Pro Objektive zu tauschen. Macht schon 'nen Unterschied! Oder auch das 42,5 Nocticron.

Und dazu ggfs. statt einem zweiten großen Body, was kleines schlankes, vielleicht die GX9 von Pana, oder eine gut erhaltene gebrauchte Pen F für die Stadt bzw. wenn Du mal keine Lust auf den großen Body der G9 hast.

Angesichts der Objektive, die Du bereits hast - die beiden Pro-Objektive sind richtig richtig gut! - würde ich mir das mit der a7III nochmal überlegen. Und wenn a7III, dann aber auch richtig und komplett wechseln - und damit leben, dass dann alles größer, schwerer und teurer wird.
Sword4ish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kaufentscheidung , ratschlag


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren