DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2019, 10:24   #1
maracuya
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2019
Beiträge: 3
Lächeln Welches Objektiv für EOS R

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Liebe community

Ich habe mir gerade die Canon EOS R im Kit mit einem EOS R 24-105mm Objektiv inkl. EF Bajonett Adapter gekauft. Nun möchte ich noch ein Zoom-Objektiv bis mind. 300mm kaufen. Ich brauche es vor allem für Tieraufnahmen auf Reisen im Dschungel und in Nationalparks. Welches Objektiv würdet ihr mir dafür empfehlen? Ich habe von meiner Mama ein älteres EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM (schwarz) erhalten. Nun bin ich hin und her gerissen ob ich mit dem Neukauf eines anderen Objektives eine starke Verbesserung erreiche.
Für mich ist es zudem wichtig, dass das Objektiv wasserresistent und möglichst leicht ist. Preislich denke ich so an etwa 2'000 CHF.
Kann mir jemand weiterhelfen? Und wenn wir schon dabei sind, empfiehlt ihr mir einen Blitz zu kaufen?
Vielen Dank schon jetzt und liebe Grüsse
maracuya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 10:52   #2
wutzel1978
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: nähe Regensburg
Beiträge: 372
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

300mm sind halt nicht wirklich viel in einem Nationalpark könnte ich mir Vorstellen. Dein Objektiv einfach mal testen ob es für dich reicht. Wenn ich mir allerdings diesen Vergleich mit dem alten 100-400 ansehe sieht das nicht wirklich gut aus.
__________________
Gruß
Daniel

Galerie / FFForum
wutzel1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:34   #3
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.780
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

300mm sind - erst recht bei einer kB-Kamera - keine wirkliche Telebrennweite. Da lege ich Dir dann doch eher das erstklassige EF 100-400 II empfehlen. Das solle auch (erst recht in der Weihnachtszeit) in Deinem Budget liegen.

Mit dem RF 24-105mm hast Du als Immerdrauf schon mal eine gute Wahl getroffen. Ein 100-400 II würde sich da nahtlos daran anschließen.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Bienenfresser · Ungarn > Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:36   #4
maracuya
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.12.2019
Beiträge: 3
Lächeln AW: Welches Objektiv für EOS R

Hallo Daniel

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Mein Problem ist eben, dass ich im Januar für 3 Wochen in den Dschungel gehe und bis dahin ausgerüstet sein muss. Deshalb hab ich nicht wirklich Zeit das alte Objektiv meiner Mama zu testen.
Den Vergleichslink habe ich angeklickt, komme aber irgendwie nicht draus...
Weisst du welche Nachteile denn das alte 70-300mm im Vergleich zu einer neueren Version des 70-300mm birgt?
Ich würde mich sehr über deine/ eine andere Rückmeldung freuen.
Liebe Grüsse
maracuya ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.12.2019, 12:00   #5
VollesKorn
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 896
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

Für "Reichweite" in einem NP (wo denn?) würde ich aufs 100-400II setzen - ggf. mit 1.4x Extender.

Im Dschungel wird dir sehr wahrscheinlich Licht fehlen - besonders wenn es bewölkt ist. Da könnte ein 70-200/2.8 helfen - entweder das RF, das EF II oder EF III. Die EF-Varianten kannst du mit 2x Extender auf 400/5.6 erweitern. Wie gut der AF an der R bei Extendernutzung bleibt, weiß ich allerdings nicht. An der 5DIV bricht der AF-Speed schon signifikant ein.

Ein 70-300, egal welches, fände ich für Wildlife an KB zu kurz, und im Dschungel zu dunkel - für mich ein schlechter Kompromiss.
__________________
Letztens hatte ich noch so einen guten Spruch für die Signatur... vergessen

Besuche mich auf flickr | Instagram | Ausrüstung siehe Profil
VollesKorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 12:29   #6
wutzel1978
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: nähe Regensburg
Beiträge: 372
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

Zitat:
Zitat von maracuya Beitrag anzeigen
Deshalb hab ich nicht wirklich Zeit das alte Objektiv meiner Mama zu testen.
Viel testen musst du nicht, an die Kamera packen und Foto machen.
Aber dennoch sind die 300mm wie von allen gesagt zu kurz.
Beim Vergleich einfach mal mit der Maus über die Bilder fahren, das matschige ist das Objektiv wo du mitnehmen willst.

Die Empfehlung zum 100-400 scheint ziemlich einstimmig.
__________________
Gruß
Daniel

Galerie / FFForum
wutzel1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 12:40   #7
DasM87
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2018
Ort: LK Altötting
Beiträge: 64
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

Ich nutze selber die EOS R mit dem 100-400 II und das wäre hier ganz klar auch meine Empfehlung!
DasM87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 16:43   #8
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 8.435
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

Auch hier: R + 100-400 II, auch noch mit 1,4x III. Sogar der AF ist noch recht flott mit dem 1,4er, die Bildqualität lässt aber nach.

LG,
Karl-Heinz
__________________

| not only Fuji |
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 18:02   #9
maracuya
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.12.2019
Beiträge: 3
Lächeln AW: Welches Objektiv für EOS R

Liebe alle

Ein riesengrosses Dankeschön an euch! Ich habe mir soeben das besagte EF 100-400mm Objektiv gekauft und hoffe ganz fest, dass es zu mir und meinen Foto-Bedürfnissen passt. Ihr habt mir sehr bei der Entscheidung geholfen, danke! Ich freue mich schon es bald auszuprobieren.
Liebe Grüsse und schönen Abend
maracuya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 21:48   #10
vikero
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: Landshut
Beiträge: 29
Standard AW: Welches Objektiv für EOS R

Hallo,

zu deiner Frage: Ich nutze ein 100-400II an meiner 6D2 (ggf. + 1,4TK) und ein 150-600C an meiner 80D. Und ich kann dir nur wärmstens empfehlen, mehr wie 300mm einzuplanen. Wie alle Vorredner schon geschrieben haben, ist die Brennweite wirklich von Vorteil.
Ich möchte Sie nicht mehr missen.
__________________
Canon EOS 6D Mark II, Canon EOS 80D, 16-35 f/4 IS, 24-70mm f/2.8 L USM II, 100mm f/2.8 L, 70-200mm f/2.8 L IS USM II, 100-400mm f/4.5-5.6 L IS USM II, Sigma 150-600C f/5-6,3, Sigma 20mm Art
vikero ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ef objektive , eos r


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren