DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2019, 16:29   #1
NickBln
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2016
Beiträge: 81
Standard Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ist da schon jemand dabei?
NickBln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 09:01   #2
darkRaven
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 2.680
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Habe das Update umgehend kostenlos bekommen (Kauf von X4.5) und gehöre leider zu denen, bei denen das Programm vor der Aktivierung einfriert.
__________________

darkRaven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 09:15   #3
zipfelmütze
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Hi

Ich wollte die Trail testen(bin auch Nuter der 4.5)
Bei mir friert es auch ein.
Hab dem Support bescheidgegeben. Es scheint ein Problem mit Windows und Nutzern in Nordeuropa zu sein.
So war die Aussage vom Support.
Die arbeiten an einer Lösung.
zipfelmütze ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 11:22   #4
Andreas_SQL
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 18
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Hallo, friert bei mir auch ein. Hab die Trial deinstalliert, wieder installiert und Internetverbindung getrennt. Dann läuft die Trial bei mir.

Geändert von Andreas_SQL (26.09.2019 um 12:17 Uhr)
Andreas_SQL ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.09.2019, 17:27   #5
darkRaven
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 2.680
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Die neue exe ist raus, jetzt funzt es
__________________

darkRaven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2019, 16:43   #6
NickBln
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.11.2016
Beiträge: 81
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Bei mir funktionierte die trial anstandsl8s vom Tag der Verkündung an.
NickBln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2019, 21:59   #7
meinel
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Hallo,

ich wollte das Thema wieder nach vorne holen. Ich suche im Moment einen RAW- Konverter, der künftig mein LR6 ablösen soll.
Nachdem ich alle gängigen Alternativen getestet hatte bin ich fast bei DxO gelandet aber habe den Aktionszeitraum verpennt und 200,-€ war mir dann doch zu viel dafür.
Durch Zufall bin ich nun bei Exposure X5 gelandet, dass ja sehr ein Schattendasein fristet obwohl es auf den ersten Blick recht vielversprechend ist. Vieles erinnert an LR6 und auch die Geschwindigkeit konnte bisher überzeugen. Lediglich die Bearbeitungsergebnisse stimmen mich noch etwas skeptisch - aber da kann ja das Problem auch vor dem Rechner sitzen.
Wie sind Eure Erfahrungen? Habt Ihr Tips? Weshalb habt Ihr Euch für die Software entschieden? Weshalb fristet das Prog so ein Schattendasein? Vielleicht schreibt ihr ja mal was. Würde mich freuen! Man findet ja leider kaum deutschsprachige Artikel/ Videos...
meinel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 02:34   #8
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: ein paar km nördlich von Berlin
Beiträge: 10.726
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Danke für die Wiederbelebung des Threads.

Ich habe mir gestern die Trial von X5 geholt und unter WIN 10 installiert.




Erstes Fazit:

- ich bekomme nicht sofort die Ergebnisse, die ich mit LR erreiche. Das hat aber nichts zu sagen. LR nutze ich ab Version 1 und weiß ziemlich genau, wo ich schieben muss, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen

- ich komme aber ziemlich nah ran und ich denke, dass man mit dem Feintuning des Presets sich da verbessern kann.

- die Lizenzpolitik von Adobe schmeckt nicht jedem und in den letzten Jahren wurden einige Alternativen vorgestellt.

- Details zu diesen Alternativen wie Luminar oder ON1 Photo RAW sind in den jeweiligen Threads zu diskutieren

- vergleichend zum aktuellen Luminar stelle ich aber fest, dass man mit X 5 erstaunlich "locker" durch die Fotosammlung browsen kann, die nötigen Infos abrufen kann und die Fotos bewerten kann

- das Öffnen der RAWs geht schnell. Bei mir merklich schneller als bei Luminar. Das RAW einer X-T3 wird in grob abgezählten 3 Sekunden geöffnet. Auf meinem 8 Jahren alten i7

- es gibt reichlich Vorgaben an Filmstyles, z.B. diverse Fuji, Kodak ... Emulationen

- es gibt Ebenen und diverse Werkzeuge zur Ausbesserung

- es gibt virtuelle Kopien

- man kann die Metadaten des fertigen Fotos editieren

- der Verlauf der Bearbeitung wird protokolliert und angezeigt


- und man kann, ich liebe es !!!

-- im Histogramm an den Kurven ziehen

-- bei gedrückter ALT- Taste bei bestimmten Funktionen ähnlich wie bei LR auf Basis bestimmter Bildanzeigen (Clipping bei Helligkeit, SW- Bild beim Schärfen) das Resultat genauer beurteilen

- das alles nahezu in Echtzeit


- und das Programm verfügt über ein, auf den ersten Blick fehlerfreies deutschsprachiges Menü


So konnte ich mich dann nicht bremsen und habe zugeschlagen, um in der schwarzen Woche 20% zu sparen.


Was kann es nicht? Den Himmel austauschen. Aber damit kann ich leben


Gruß
ewm

Geändert von ewm (28.11.2019 um 03:21 Uhr)
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 05:08   #9
meinel
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Ja, im Prinzip kommt X5 einer "Alternative" am nächsten. Die Bearbeitung unter DxO war auf den ersten Blick nen Zacken besser. RAW-Therapie ist zu wuchtig. Luminar, wovon ich mir eigentlich seit langem viel versprochen habe, hat einfach eine grottenschlechte Performance. Ebenso die anderen "Alternativen". Umso verwunderlicher, dass X5 so stiefmütterlich behandelt wird. Evtl. gibts nicht genug "Knack" für unsere ganzen Influecer Blog- und Vlog- Experten.
Ich hoffe sehr, dass ich mich schnellstmöglich in die Bearbeitung reinfinde, denn bis 2. Dezember gibt es wohl noch den Rabatt.
meinel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2019, 05:15   #10
meinel
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Beiträge: 6
Standard AW: Exposure 5 ist da. (ehemals alien skin xposure)

Ja, im Prinzip kommt X5 einer "Alternative" am nächsten. Die Bearbeitung unter DxO war auf den ersten Blick nen Zacken besser. RAW-Therapie ist zu wuchtig. Luminar, wovon ich mir eigentlich seit langem viel versprochen habe, hat einfach eine grottenschlechte Performance. Ebenso die anderen "Alternativen". Umso verwunderlicher, dass X5 so stiefmütterlich behandelt wird. Evtl. gibts nicht genug "Knack" für unsere ganzen ̶In̶̶f̶̶l̶̶u̶̶e̶̶n̶̶c̶̶e̶̶r̶ Blog- und Vlog- Experten.
Ich hoffe sehr, dass ich mich schnellstmöglich in die Bearbeitung reinfinde, denn bis 2. Dezember gibt es wohl noch den Rabatt.
meinel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren