DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2019, 13:51   #1
Klaus Kinski
Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 1.318
Standard Godox X1 N kompatibel mit SB 5000 ?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

da mein Nikon WR-R10 defekt ist und das Teil nirgends zu bekommen ist (produktion wird erst jetzt wieder aufgenomen lt. Nikon Rumors) bin ich auf der Suche nach einer Alternative.

Ist das Godox X1 N Teil kompatibel mit dem Nikon SB Blitz SB 5000 ? Sprich ich schnalle das Godox Teil auf meine Nikon D850 oder Nikon Z6 und kann dann meinen SB 5000 entfesselt damit blitzen ?

Danke
__________________
NIKON D850, Z6, Z14-30,4.0, Z50 1.8, AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR, AF-S VR Micro NIKKOR 105 mm/2.8G IF-ED, SB 5000
Klaus Kinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 15:00   #2
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.821
Standard AW: Godox X1 N kompatibel mit SB 5000 ?

Mit Sicherheit nicht.
Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Nikon das Funkprotokoll von Godox lizensiert hat

Du kannst aber vermutlich einen Godox X1R-N unter den SB5000 stecken und dann mit einem X1T-N auf der Kamera triggern und steuern.
Der SB5000 müßte dabei immer auf TTL stehen (auch wenn du am Trigger dann den manuellen Modus wählst), weil Nikon keine Steuerbefehle für manuelle Leistungsregelung in seinem Blitzschuh-Protokoll kennt

Alternativ: du legst dir gleich noch einen Godox TT685-N zu, der hat den Godox-Funk bereits eingebaut...

~ Mariosch
__________________
EOS R, EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
EF 24-70/2.8 IS USM II, EF 70-200/2.8 IS USM II, Simga 50/1.4 Art

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 16:02   #3
Klaus Kinski
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 1.318
Standard AW: Godox X1 N kompatibel mit SB 5000 ?

Zitat:
Zitat von Mariosch Beitrag anzeigen
Mit Sicherheit nicht.
Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Nikon das Funkprotokoll von Godox lizensiert hat

Du kannst aber vermutlich einen Godox X1R-N unter den SB5000 stecken und dann mit einem X1T-N auf der Kamera triggern und steuern.
Der SB5000 müßte dabei immer auf TTL stehen (auch wenn du am Trigger dann den manuellen Modus wählst), weil Nikon keine Steuerbefehle für manuelle Leistungsregelung in seinem Blitzschuh-Protokoll kennt

Alternativ: du legst dir gleich noch einen Godox TT685-N zu, der hat den Godox-Funk bereits eingebaut...

~ Mariosch
OK, Danke. Das ist mir zu kompliziert, dann warte ich lieber bis der WR R10 wieder lieferbar ist.
__________________
NIKON D850, Z6, Z14-30,4.0, Z50 1.8, AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR, AF-S VR Micro NIKKOR 105 mm/2.8G IF-ED, SB 5000
Klaus Kinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2019, 17:13   #4
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 6.831
Standard AW: Godox X1 N kompatibel mit SB 5000 ?

Oder du nutzt die Gelegenheit und verkaufst den SB5000 so lange du noch halbwegs Geld dafür kiegst und baust dir mit Godox o.ä.gleich ein vernünftiges Sytem für entfesseltes Blitzen auf. Nikon ist für so was die falsche Marke. Ausser an arbeitet rein manuell aber da ist es erst recht egal.

Geändert von Tom.S. (27.08.2019 um 17:15 Uhr)
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.08.2019, 18:07   #5
Klaus Kinski
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 1.318
Standard AW: Godox X1 N kompatibel mit SB 5000 ?

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Oder du nutzt die Gelegenheit und verkaufst den SB5000 so lange du noch halbwegs Geld dafür kiegst und baust dir mit Godox o.ä.gleich ein vernünftiges Sytem für entfesseltes Blitzen auf. Nikon ist für so was die falsche Marke. Ausser an arbeitet rein manuell aber da ist es erst recht egal.
Verstehe ich nicht ganz...., finde das mit dem kleinen WR-R10 gut gelöst, funktioniert einwandfrei und mehr als ein Blitz benötige ich nicht. Kann man auch gut mit in den Urlaub nehmen das kleine Dingen, habe eigentlich nichts daran zu bemängeln, außer das meiner defekt ist......
__________________
NIKON D850, Z6, Z14-30,4.0, Z50 1.8, AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR, AF-S VR Micro NIKKOR 105 mm/2.8G IF-ED, SB 5000
Klaus Kinski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren