DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2020, 11:04   #101
Steve-O
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 126
Standard AW: LEOFOTO Ranger LS-365C

Nachdem ich eigentlich zunächst unbedingt das LS-364C wollte und dies leider nicht offiziell für Europa zu haben ist, habe ich mich nun für das LS-323C entschieden. Ich habe es im Bundle mit dem LH-40 Kugelkopf bestellt. Es ist auch schon auf dem Versandweg zu mir und müsse morgen ankommen.

Ziel ist es die Lücke zwischen meinen Rollei Rock Solid Alpha und Sirui T-1204X zu schließen. Das Rollei benutze ich aktuell in 99% aller Fälle und das Gewicht stört mich nicht sonderlich. Allerdings ist es durch die Breite Schulter (und auch wegen dem Gewicht) nicht sonderlich angenehm am Rucksack zu tragen. Das Sirui ist mir mittlerweile nicht mehr massiv genug und wird vielleicht verkauft, wenn ich mit dem Leofoto zufrieden bin.

Warum nun also das LS-323C, das nicht so stabil und massiv wie das Rollei ist? Ich glaube das LS-323C ist ein guter Kompromiss zwischen stabil und gut transportabel. Es soll mein goto Stativ werden, wenn ich auf Reisen und bei schönem Wetter unterwegs bin. Irgendwie reizt mich auch der Gedanke nur noch zwei Auszüge zu haben.

Das Rollei werde ich aber vorerst für Situationen behalten in denen ich mit starkem Wind rechne und Gewicht sowie Ausmaße nicht so wichtig sind.
__________________
Meine Fotos auf Instagram

Canon EOS 6D Mark II
Zooms EF 16-35mm f/4 L IS USM | EF 24-70mm f/4 L IS USM | EF 70-200mm f/4 L IS USM
Primes EF 50mm f/1.8 STM | Samyang Tilt/Shift 24mm f/3.5
Tripods Leofoto LS-323C + LH-40 | Rollei Rock Solid Alpha + T7S Mark II | RRS L-Bracket

erfolgreich gehandelt mit: oxe, SvenS M, Tobi.85, Muschkote, charly76, Muggili, BodoL, deuce
Steve-O ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2020, 00:57   #102
Rolfchen
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 462
Standard AW: LEOFOTO Ranger LS-365C

Ich hatte ja anfangs auch mit dem LS-365C geliebäugelt.
Allerdings bin ich dann zu der Erkenntnis gelangt, dass es für meine Ausrüstung etwas überdimensioniert ist.
So ist es das LS-325C geworden.
Das Stativ ist im Vergleich zu meinem FLM Reisestativ sogar etwas kürzer vom Packmaß
und dabei wesentlich stabiler.
Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und das Teil macht mir schon richtig Spaß.
Mein FLM 26 habe ich mittlerweile verkauft.
Das Leofoto ist zu meinem one for all Stativ geworden.

Geändert von Rolfchen (28.03.2020 um 01:01 Uhr)
Rolfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2020, 11:04   #103
Steve-O
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 126
Standard AW: LEOFOTO Ranger LS-365C

Mein LS-323C mit dem LH-40 ist mittlerweile angekommen. So auf den ersten Blick sieht Stativ richtig gut aus. Die Verarbeitung ist auf einem hohen Niveau.

Besonders freue ich mich über die schmale Schulter. Zusammengeklappt passt das Stativ locker in die flexible Seitentasche von meinem Rucksack (Mindshift Backlight). Bei dem Rollei Rock Solid Alpha haben nur zwei Beine reingepasst. An das sehr lange Packmaß muss man sich sicher erst mal gewöhnen, aber mit nur zwei Auszügen/Drehverschlüssen ist das Stativ noch einfacher auf- und abgebaut.

Eine Sache wundert mich aber. Ich hatte das Leofoto und das Rollei aufgebaut nebeneinander stehen und habe mal mit dem Fingernagel auf die Beine geklopft (jeweils auf die Beine mit 32mm Durchmesser). Beim Leofoto klingt das viel heller und subjektiv weniger massiv als beim Rollei. Ob das auf größere Qualitätsunterschiede bei den Carbonrohren hindeutet? Das Rollei ist ja jetzt auch nicht gerade in der Premiumklasse anzusiedeln.

Ist das den Leofoto Besitzern hier auch schon aufgefallen? Könnt ihr Vergleiche ziehen?
__________________
Meine Fotos auf Instagram

Canon EOS 6D Mark II
Zooms EF 16-35mm f/4 L IS USM | EF 24-70mm f/4 L IS USM | EF 70-200mm f/4 L IS USM
Primes EF 50mm f/1.8 STM | Samyang Tilt/Shift 24mm f/3.5
Tripods Leofoto LS-323C + LH-40 | Rollei Rock Solid Alpha + T7S Mark II | RRS L-Bracket

erfolgreich gehandelt mit: oxe, SvenS M, Tobi.85, Muschkote, charly76, Muggili, BodoL, deuce
Steve-O ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren