DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2021, 13:45   #61
Charriu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 225
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von EWB Fotodesign Beitrag anzeigen
Kürzlich nach Update auf die Vogelaugenerkennung der E-M1X habe ich dieses Testfoto am langen Ende geschossen. Distanz etwa 15 Meter.
Ist dies das gesamte Bild oder ein 100% Ausschnitt? Meine Bilder oben sind 100% Ausschnitte. Es ist die Stelle, wo der AF-S vermeintlich fokussiert hat.

Anbei noch ein bisschen was von der Terrasse aufs Nachbardach. Habe dann im Haus noch eine Kunstblume versucht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vergleich01.jpg (559,3 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg vergleich02.jpg (587,3 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg vergleich01_100.jpg (243,1 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg vergleich02_100.jpg (234,7 KB, 45x aufgerufen)
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: fabumann, flojoto, Sambenmar, Olllie, polomaniacs, boisbleu, Damirb, extralistener, Gelhaar, gewe, DietmarR, stemeyer, beginner17, Hosafetz, Dr Aqua und noch einigen mehr
Charriu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2021, 13:46   #62
Charriu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 225
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Hier noch das Innenbild mit der Kunstblume. Sieht jedenfalls besser aus als der Zaunpfosten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg vergleich03.jpg (574,7 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg vergleich03_100.jpg (561,4 KB, 42x aufgerufen)
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: fabumann, flojoto, Sambenmar, Olllie, polomaniacs, boisbleu, Damirb, extralistener, Gelhaar, gewe, DietmarR, stemeyer, beginner17, Hosafetz, Dr Aqua und noch einigen mehr
Charriu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2021, 13:55   #63
EWB Fotodesign
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.999
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
Ist dies das gesamte Bild oder ein 100% Ausschnitt?
Es ist das gesamte Bild - Freihand. Crop hängt an.
Ich würde mir gern deine Linse mal an meine X hängen und dann ein Kommentar abgeben, wenn ich die Ergebnisse gesichtet habe....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg E_M1X (1)_100_00208 Crop.jpg (425,6 KB, 53x aufgerufen)
__________________
Für bissige Schreibschlaumeier in Foren hab ich auch noch etwas:
"Wer nicht im Bilde ist, sollte auch nicht aus dem Rahmen fallen!"

Geändert von EWB Fotodesign (16.01.2021 um 13:58 Uhr) Grund: Ergänzung
EWB Fotodesign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2021, 14:17   #64
EWB Fotodesign
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.999
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
Hier noch das Innenbild mit der Kunstblume.
Das müßte schärfer sein...

Guck mal hier bitte.
Noch ein Testfoto aus der gleichen Serie - Original und Crop.
Verschlußzeit/Blende grob identisch.
Distanz jetzt etwa 20 Meter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg E_M1X (1)_100_00210.jpg (368,1 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg E_M1X (1)_100_00210 Crop.jpg (420,9 KB, 82x aufgerufen)
__________________
Für bissige Schreibschlaumeier in Foren hab ich auch noch etwas:
"Wer nicht im Bilde ist, sollte auch nicht aus dem Rahmen fallen!"
EWB Fotodesign ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.01.2021, 16:20   #65
Charriu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 225
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Hallo,
Das es besser geht kann ich mittlerweile ja auch selber testen. Hier mal der Vergleich zu einem Bild aus der Hand mit 1/500s (f6.3, 600mm, ISO 4.000, aber kein MFT-Produkt).



Ich habe mich noch einmal mit der Firma Geissler in Verbindung gesetzt, dann müssen wir das eben solange tauschen bis mal eins dabei ist, dass auch scharfe Bilder produziert

Zitat:
Ich würde mir gern deine Linse mal an meine X hängen und dann ein Kommentar abgeben, wenn ich die Ergebnisse gesichtet habe....
Das können wir natürlich auch noch mal ausprobieren.

Viele Grüße,
Felix
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vergleich600mm.jpg (299,1 KB, 271x aufgerufen)
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: fabumann, flojoto, Sambenmar, Olllie, polomaniacs, boisbleu, Damirb, extralistener, Gelhaar, gewe, DietmarR, stemeyer, beginner17, Hosafetz, Dr Aqua und noch einigen mehr
Charriu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2021, 16:31   #66
EWB Fotodesign
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.999
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
Ich habe mich noch einmal mit der Firma Geissler in Verbindung gesetzt, dann müssen wir das eben solange tauschen bis mal eins dabei ist, dass auch scharfe Bilder produziert
Erfreuliches Statement!

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
Das können wir natürlich auch noch mal ausprobieren.
Sehr gern. PN...?
__________________
Für bissige Schreibschlaumeier in Foren hab ich auch noch etwas:
"Wer nicht im Bilde ist, sollte auch nicht aus dem Rahmen fallen!"
EWB Fotodesign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 15:18   #67
Charriu
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 225
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Hallo,
bei gutem Licht sind scheinbar doch scharfe Fotos mit dem neuen Objektiv möglich. bei schlechten Lichtverhältnissen leider die Bildqualität dann wohl überproportional bei MFT und das muss man dann mit Software versuchen zu retten.

Wobei ich nicht glaube das so ein Bild, wie in meinem Beitrag vom 16.01.2021 12:47, mit Software noch brauchbar scharf werden würde.

Ganzes Bild


100%


Viele Grüße,
Felix
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200120_132158-2.jpg (573,1 KB, 185x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100p_20200120_132158-2.jpg (345,4 KB, 180x aufgerufen)
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: fabumann, flojoto, Sambenmar, Olllie, polomaniacs, boisbleu, Damirb, extralistener, Gelhaar, gewe, DietmarR, stemeyer, beginner17, Hosafetz, Dr Aqua und noch einigen mehr
Charriu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 18:17   #68
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 15.049
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
bei schlechten Lichtverhältnissen leider die Bildqualität dann wohl überproportional bei MFT und das muss man dann mit Software versuchen zu retten.
Klar, ein lichtschwaches Objektiv am kleinen Sensor hat irgendwo Grenzen. Dafür ist es klein und leicht und passt in eine kleine Fototasche.

Mein Sigma 150-600 S wiegt fast 3 kg und passt nur in einen größeren Rucksack. Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, es ist lange her dass es mal das Haus verlassen hat.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100-400.jpg (53,4 KB, 44x aufgerufen)
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.01.2021, 18:34   #69
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 6.858
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Zitat:
Zitat von Charriu Beitrag anzeigen
bei schlechten Lichtverhältnissen leider die Bildqualität dann wohl überproportional bei MFT und das muss man dann mit Software versuchen zu retten.

Wobei ich nicht glaube das so ein Bild, wie in meinem Beitrag vom 16.01.2021 12:47, mit Software noch brauchbar scharf werden würde.
Deine Bilder vom 16.01. sind mit 800 ISO, das ist prinzipiell noch kein Problem mit mFT, weder mit RAW, noch mit JPEG ooc, wobei es da ratsam sein kann die NR zu reduzieren.

Mit DXO PhotoLab 4 finde ich die Bilder selbst älterer mFT Kameras noch bis 3200 ISO durchaus brauchbar.

Mit dem billigen 100-300mm
2000 ISO
P1000589_DxO_PS by daduda Wien, auf Flickr

3200 ISO
Brillenbär by daduda Wien, auf Flickr
P1000573_DxO_PS by daduda Wien, auf Flickr

Wenn das Objektiv scharf kann, dann liegt es wohl an den Umständen, nicht jedes Bild bei 400mm wird knackscharf, da muss schon alles passen.
Ist bei mechanischem Verschluß der Antishock eingeschlaten?
Das hat bei meiner M1 (V1) viel gebracht, ob das für die M1II auch gilt weiß ich nicht.
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2021, 18:46   #70
SilkeMa
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 2.576
Standard AW: Panasonic 100-400mm nicht scharf

Mein Panaleica 100-400 mm ist auch scharf genug , 400 mm, F7,1, 1/160, ISO 250:
JPG.OOC:

Aus RAW:


Bildermix aus diesem Bild:
__________________
Samsung NX (NX1, NX30, NX300) und mFT ( GX8 plus G9 + 100-400 mm)
Einige meiner Bilder: https://www.flickr.com/photos/133364...57671957893575

Geändert von SilkeMa (22.01.2021 um 18:51 Uhr)
SilkeMa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de