DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2020, 12:39   #11
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.076
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Mein PC hat keinen USB-C Anschluß.
Ich habe den Reader daher mit einem anderen älteren Kabel an den USB 3.2 angeschlossen.

Cardreader SanDisk, Karte: CFe Wise 512 GB.

Ergebnis:

Reader und Karte werden handwarm.

Ob ein anderes Kabel bessre Ergebnisse bringen wird?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wise512.JPG (37,0 KB, 197x aufgerufen)
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 13:06   #12
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Mit USB 3.2 bist du doppelt so schnell wie mit 3.1 Gen 2, also 20 GBit/s statt 10 GBit/s.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 13:11   #13
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von EsBu Beitrag anzeigen
Mein PC hat keinen USB-C Anschluß.
Ich habe den Reader daher mit einem anderen älteren Kabel an den USB 3.2 angeschlossen...
Hmmm... Gibt es USB 3.2 auch mit anderem Anschluss als Typ C?

https://www.giga.de/extra/usb/specia...iede-erklaert/

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 13:18   #14
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.076
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Hmmm... Gibt es USB 3.2 auch mit anderem Anschluss als Typ C?

https://www.giga.de/extra/usb/specia...iede-erklaert/

LG,
Karl-Heinz

Oweh.. ich glaube ich bring da einiges durcheinander, sorry.

Habe da wenig Ahnung und dachte die beiden Frontanschlüsse wären USB 3.
Optisch sind das herkömmliche USB-Anschlüsse/Stecker in blauer Farbe. Das wäre dann USB 3.0 oder? An der Rückseite des PC sind noch zwei USB-Anschlüsse, die schaffen mit dem Testprogramm aber nur um 40 MB/S. Das wäre dann USB 2.0, richtig?

https://www.mindfactory.de/product_i...-_1324483.html

Zitat:
USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Anschlüsse: 2
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***

Geändert von EsBu (13.09.2020 um 13:21 Uhr)
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.09.2020, 13:20   #15
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.001
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von EsBu Beitrag anzeigen
...
Cardreader SanDisk, Karte: CFe Wise 512 GB.

Ergebnis:

Reader und Karte werden handwarm.

Ob ein anderes Kabel bessre Ergebnisse bringen wird?

Hi Wolfram,
mich irritieren an Deinem Screenshot die lediglich 15 Sekunden Laufzeit. Teste mal die ganze Kapazität. Nur dann hast Du Gewissheit, dass alle Zellen fehlerfrei sind.
Meine Arbeitsweise mit diesem Tool ist folgende:
- Formatieren in der Kamera (natürlich kein low level)
- rein in der Reader und das ganze Laufwerk testen (Schreiben/Lesen)
- zum Schluss wieder in die Kamere (Meldung "Speicherkarte 1 voll" ignorieren > Karte wieder formatieren

Okay Du hast soweit ich weiß, die R5 noch nicht. Da wird es schwierig mit dem Formatieren. Da muss der PC herhalten.

Der Test der 512 WISE dauert bei mir sowohl beim Schreiben als beim Lesen jeweils ca. 21 Minuten, die Geschwindigkeit jeweils knapp 390 MByte/sek.


Ich denke jedoch, dass dieses Tool nicht dafür geeignet ist, die durchgängige Maximalgeschwindigkeit zu testen. Auch mein Notebook ist dafür nicht schnell genug.



Die ausgeschiedene DeLock Karte hatte zB beim Schreiben nur 21 MB/sek und braucht für die 256 GB schlappe 3,5 Stunden - nur fürs Schreiben....

.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern

Geändert von JensLPZ (13.09.2020 um 13:22 Uhr)
JensLPZ ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 13:25   #16
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.076
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Hi Wolfram,
mich irritieren an Deinem Screenshot die lediglich 15 Sekunden Laufzeit. Teste mal die ganze Kapazität. Nur dann hast Du Gewissheit, dass alle Zellen fehlerfrei sind.
....
Ich habe den Test auf 5 GB beschränkt, daher die 15 Sekunden.

Den kompletten Test habe ich auch einmal durchlaufen lassen, die Karte ist fehlerfrei (die Geschwindigkeiten sind identisch zu dem Kurztest)
Für die Geschwindigkeitsermittlung waren mir 5 GB ausreichend. Das wäre ein guter Burst an RAW und erschien mir passend.
Formatiert jeweils am PC.
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 15:44   #17
Paul66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 19
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von yosemite Beitrag anzeigen
Ich kann ergänzend bestätigen, dass die Sandisk Extreme Pro 128GB abstürzt. Die R5 (Firmware 1.1.1) hat sich schon nach dem 4. Bild überhaupt verabschiedet.

In einer Produktrezension habe ich gelesen, dass dies auch mit einer(?) Nikon-Kamera der Fall sein soll und die Produktionscharge mit dem Ende "NN" betreffen soll. Auf der Rückseite mit dem Barcode konnte ich bei meiner Karte auch die Endung "NN" ablesen. Der Rezensent schreibt, dass eine "IN" nicht von dem Problem betroffen sein soll. Ob das stimmt, kann ich nicht verifizieren. Vielleicht weiß hier jemand mehr?
Hallo,
Die IN sind aber laut Amazon Produktinfos die ältere Version, die NN Charge die neuere.
Mit einem QR scanner bekomme ich leider nur die Serien-nummer der Karte angezeigt die sowieso auch dabeben steht, ich kann demnach nicht prüfen welche Karte ich habe...
LG
Paul
Paul66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 15:57   #18
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Hier sind meine Ergebnissee:

Links oben: Die SanDisk CFexpress Extreme Pro 256GB


Rechts oben: SATA SSD


Links unten: M.2 SSD


Rechts unten: H2testw Test: Das ist für mich nicht nachvollziehbar. 80 MByte/s sind 640 MBit/s, das reicht nie und nimmer für 8K RAW. Ich teste jetzt mal, die Karte mit 8K RAW vollzumachen, das wären 13 Minuten. Dafür sind 2600 MBit/s notwendig, das sind 325 MByte/s.

Ich werde das Ergebnis zeitnah posten.

LG,
Karl-Heinz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SanDisk256.jpg (675,5 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.09.2020, 15:59   #19
Midge
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2010
Beiträge: 955
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Zitat:
Zitat von yosemite Beitrag anzeigen
Ich kann ergänzend bestätigen, dass die Sandisk Extreme Pro 128GB abstürzt. Die R5 (Firmware 1.1.1) hat sich schon nach dem 4. Bild überhaupt verabschiedet.
Ebenfalls die Firmware 1.1.1 drauf und die Sandisk Extreme Pro 128GB in der Kamera.
Keine Abstürze bisher.

mfg
Midge
__________________
Canon EOS 5D MK IV und 7D MK II | Canon EF-S 10-18 f/4,5-5,6 IS STM | Canon EF-S 17-55 2,8 IS USM | Canon EF-S 18-135 f/3,5-5,6 IS STM | Canon 24-70 f/4L IS USM | Canon EF-S 55-250 f/4-5.6 IS STM | Canon EF 70-200 1:4,0L IS USM | Canon EF 100-400 f/4,5-5,6L IS II USM | Canon Speedlite 430EX II |
Midge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2020, 16:20   #20
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Cfexpress Speicherkarten für die EOS R5

Ja. 13 Minuten 8K RAW, bis die Karte voll war. Das ging problemlos und benötigt mindestens 325 MByte/s.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de