DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2019, 19:03   #51
Wolfgang Walkowiak
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 3
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von lex.indie Beitrag anzeigen
hat schon jemand der das problem hat mit der neuen fw getestet?
neue fw body (1.6.0) und objektiv (1.0.5)?
Der Fehler ist durch die neuen Firmware-Versionen nicht behoben.

Aufschlussreich ist folgende Beobachtung:

Bei AF: Frontfokus
Bei MF und Augenschein: Bilder knack scharf
Bei MF mit Fokushilfe (Dreiecke zu Deckung gebracht bis sie grün leuchten): Frontfokus wie beim AF

Dies scheint mir auf ein Kommunikationsproblem zwischen Objektiv und Kamera oder Softwareproblem im Objektiv hinzuweisen.

Beim EF 100-400 II @ 200mm tritt das Fehlfokus-Phänomen nicht auf!

Geändert von Wolfgang Walkowiak (05.12.2019 um 19:25 Uhr)
Wolfgang Walkowiak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 20:17   #52
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.727
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von Wolfgang Walkowiak Beitrag anzeigen
Bei AF: Frontfokus
Bei MF und Augenschein: Bilder knack scharf
Bei MF mit Fokushilfe (Dreiecke zu Deckung gebracht bis sie grün leuchten): Frontfokus wie beim AF
Sieht man den Frontfokus eigentlich beim Focus Peaking?
Das Fokus Peaking arbeitet ja Kontrast basiert. Es müsste für solche Fälle die Möglichkeit geben vom Phasen Fokus auf den Kontrast Focus zu wechseln.
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 20:46   #53
lex.indie
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 698
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von Wolfgang Walkowiak Beitrag anzeigen
Der Fehler ist durch die neuen Firmware-Versionen nicht behoben.
danke für die info, dann bleibe ich vorerst beim ef 2.8 plus adapter.
lex.indie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 22:10   #54
Wolfgang Walkowiak
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 3
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von c_joerg Beitrag anzeigen
Sieht man den Frontfokus eigentlich beim Focus Peaking?
Das Fokus Peaking arbeitet ja Kontrast basiert. Es müsste für solche Fälle die Möglichkeit geben vom Phasen Fokus auf den Kontrast Focus zu wechseln.
Wie beim Fokusassistenten tritt der Frontfokus auch beim Fokus Peaking auf.
Wolfgang Walkowiak ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2019, 11:36   #55
shooting chrisse
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2012
Ort: Mils
Beiträge: 37
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

CPS Vertragspartner Österreich hat eine Mängelrüge von mir bekommen.
Nach Rückfrage dort wurde mir berichtet, dass das Problem nachgestellt werden konnte, jedoch soll es minimal sein- getestet wurde aber mit größeren Distanzen.

Sie werden nun bei einem weiteren Objektiv Tests durchführen, auch im Nahbereich bei Offenblende, 200mm und geringeren Distanzen und die Ergebnisse an Canon berichten.

Hat jemand von euch mehrere Tests bei unterschiedlichen Brennweiten und Abständen gemacht? Ich habe nur eine Karton- Testeinrichtung, dachte ich investiere in gute Objektive, nicht ins Testen...
__________________
R5 und RF Objektive
shooting chrisse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 11:46   #56
Muggili
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2016
Beiträge: 205
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Hier gibt es eine Bastel und download Anleitung.

https://www.traumflieger.de/desktop/...usdetektor.php
Muggili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 12:28   #57
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 30.801
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Nicht den Traumflieger Test nehmen! Der Vogel ist viel zu klein und bei größerem Abstand kann der Fokus ebenso gut auf die Skala fokussieren.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 24-70/2,8 DN | Tamron 70-180/2,8 RXD | Sigma 85/1,4 DN | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2019, 15:11   #58
Paul66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2008
Beiträge: 19
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von shooting chrisse Beitrag anzeigen
Hat jemand von euch mehrere Tests bei unterschiedlichen Brennweiten und Abständen gemacht? Ich habe nur eine Karton- Testeinrichtung, dachte ich investiere in gute Objektive, nicht ins Testen...
Hallo,
Ich habe Tests mit dem Spyder LensCal gemacht (was ich mir mal zu 7DII Zeiten zugelegt hatte da ich mit dieser Kamera auch immer mit dem Fokus haderte) bei 200mm und auch 170mm und der Frontfokus ist offensichtlich und fast identisch bei beiden Brennweiten. Ich hab Canon auch mal angeschrieben, mal abwarten was die sagen… Ich denke wenn viele Kunden auf das Problem hinweisen wird Canon sich dessen schon annehmen und bald eine Lösung via Firmware-Update anbieten.
LG
Paul
Paul66 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.12.2019, 18:18   #59
Gerhard K
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.10.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 50
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Zitat:
Zitat von Paul66 Beitrag anzeigen
… Ich denke wenn viele Kunden auf das Problem hinweisen wird Canon sich dessen schon annehmen und bald eine Lösung via Firmware-Update anbieten.
LG
Paul
So ist es.
Und darum hatte ich schon in meinem post #38 darum gebeten.
Gerhard K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2019, 09:03   #60
Muggili
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2016
Beiträge: 205
Standard AW: AF-Problem mit dem RF 70-200mm?

Es ist zweifellos eine ganz besondere Linse, deshalb sind viele hier bereit auf ein firmware update zu hoffen und zögern ( noch ) das Objektiv zurückzugeben.

Wird ein firmware update wahrscheinlicher, wenn man das Problem öffentlich macht, also den öffentlichen Druck in der Presse und www auch erhöht ?
dp, canon rumor, Kommentare bei youtube Filmchen etc. ?
(Ich habe mich z.Bsp. bei canonrumor auch zum Thema geäußert.)

Eine Sache macht mich stutzig:
das ist eine Linse die allein schon durch die kompakte Größe/geringes Gewicht viel Aufsehen und Öffentlichkeit haben wird. Wäre mir völlig schleierhaft wenn seriöse tests den Frontfokus nicht bemerken.

Aber wieso hat ihn Canon nicht bemerkt, ist er vielleicht doch nicht so einfach mit einer neuen firmware zu beseitigen ?
Muggili ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de