DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Buchbesprechungen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2020, 21:26   #1
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 29.092
Standard Das Fotobuch - Das Handbuch der professionellen Fotobuchgestaltung - Rheinwerk-Verlag

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Das Fotobuch
Das Handbuch der professionellen Fotobuchgestaltung
von Eib Eibelshäuser, Nina Eibelshäuser


Über 380 Seiten, Hardcover




Puh ... wie soll ich über 380 Seiten geballtes Fachwissen in eine kurze Rezension packen?
Ok, ich versuche es mal.

Wer glaubt, hier die Anleitung zum schnellen Erstellen eines ansehnlichen Fotobuchs des letzten Urlaubs oder der Familienfeierlichkeit zu finden, der irrt. Dieses Buch ist kein Workshop hin zum besseren Fotoalbum 2.0. Nein, es ist ein Lehrwerk. Begriffe wie Buchformat, Layout, Satzspiegel, Raster, Typografie, Dramaturgie sind zwar schon mal gehört oder gelesen worden, aber was wirklich dahinter steckt, blieb unbekannt?
Nach dem Arbeiten mit diesem Buch nicht mehr!
Das erfordert allerdings einiges an Geduld und Lernbereitschaft. Der Lohn sind - wie der Buchtitel verspricht - professionelle Fotobücher.

Der Inhalt gliedert sich in 3 Teile mit jeweils mehreren Kapiteln. Eigentlich sind es vier Teile, rechnet man die Einführung mit. Nach dieser Einführung mit allgemeinen Betrachtungen zum Fotobuch als solchem folgen im ersten Teil grundlegende Vorüberlegungen und Planungen.
In drei Kapiteln wird erarbeitet, was zur Planung für ein professionelles Fotobuch unerlässlich ist. Was möchte ich wem erzählen? Welche Art Fotos soll es beinhalten? Farbe oder Schwarzweiß? Der Zusammenstellungsarbeit mit den Fotos wird ein eigenes Kapitel gewidmet.
Anschließend geht das dritte Kapitel auf die Produktmerkmale eines Fotobuches ein. Farbe, Druckformate, Papiere, Bindung, Umschlag.
Jedes Kapitel schließt mir einer Zusammenfassung des Erarbeiteten ab: "Lessions Learned" nennen die Eibelshäusers das.

Teil zwei des Buches geht in drei weiteren Kapiteln auf Auswahl, Beurteilung und Gestaltung der Fotos ein. Goldener Schnitt, Fibonacci-Rheine, arithmetische und geometrische Reihe. Gestaltungsregeln pur. Der Bildgestaltung und Bildwirkung wird ein weiteres Kapitel gewidmet und im dritten Kapitel des zweiten Teils werden dann endlich dir Fotos ausgewählt. Auf Auswahlkriterien wird umfassend eingegangen, ebenso wie auf die Auswahl nach Bildanordnung , Bildgeschichte und Layout.
Wie Teil 1 schließt auch hier jedes Kapitel mit einem zusammenfassenden "Lessions Learned" ab.

Teil drei des Buches befasst sich dann endlich mit der Erstellung des Fotobuches. Wer nun meint, das ginge ja jetzt schnell, nach der umfassenden Vorarbeit, irr gewaltig. Jetzt geht es erst richtig los! Schließlich geht es um professionelle Fotobücher!
In unglaublichen 10 Kapiteln wird auf jedes Detail eingegangen. Layout, Anordnungsprinzipien, Satzspiegel, Raster, Formate, Position und Hierarchie der Bilder werden ebenso erklärt wie Gewicht und Dynamik von Bildern. Selbst die Gestaltung des Buchumschlages erhält ein eigenes Kapitel. So auch die Typografie. Dem Einsatz von Schatten, Vignetten und Farbe ist ein weiteres Kapitel gewidmet.

Da ein professionelles Fotobuch mehr darstellen soll als ein besseres gedrucktes Album, wird auf die Dramaturgie in einem weiteren Kapitel eingegangen.
Zum Schluss werden verschiedene Arten von Dienstleistern betrachtet, die das nun fertige Kunstwerk zu Papier bringen sollen. Discounter oder Premium Anbieter? Anbietersoftware nutzen? Oder doch lieber ein eigenes Layout in InDesign gestalten?

Wie in den vorherigen Teilen wird auch hier der Inhalt jedes Kapitel jeweils mit einem "Lessions Learned" zusammengefasst, bevor es über Rückblick und Ausblick zum Ende des Buches kommt, das mit einem Index abschließt.


Mein persönliches Fazit:
Puhh ... (aber das schrieb ich bereits).

Ich bin beeindruckt.
Ich hätte vor der Lektüre dieses Buches niemals gedacht, dass die Erstellung eines Fotobuches so viel an Fachwissen und Aufwand bedarf. Nun, ich habe mich geirrt. Allerdings: Was ich bisher fabriziert habe, waren gebundene Fotoalben, aber keine Fotobücher!
Das wird sich ändern. Die Grundlagen, ab sofort professionelle Fotobücher gestalten zu können, die fesseln und sich von anderen Fotobüchern abheben, liefert dieses Buch. Das Material dazu liegt auf der Festplatte.

Meine Bewertung: Absolut empfehlenswert.



Das Fotobuch Das Handbuch der professionellen Fotobuchgestaltung
von Eib Eibelshäuser, Nina Eibelshäuser

Erschienen: 20.11.2020

Buch € 49,90
E-Book € 44,90
Bundle Buch + E-Book nur € 54,90

Rheinwerk Verlag GmbH. ISBN 978-3-8362-7612-2

Leseprobe (pdf)






.
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2020, 15:33   #2
scorpio
Administrator
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 29.092
Standard AW: Das Fotobuch - Das Handbuch der professionellen Fotobuchgestaltung - Rheinwerk-Verlag




__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Buchbesprechungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de