DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.2018, 17:59   #51
Pic_Rookie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Ich weiß nicht ob es so wichtig ist oder daran lag/liegt.

Man muss ja noch in den Optionen einstellen welcher Batterie bzw Akku Typ eingelegt wurde. Ich hatte vergessen dort NIMH anzugeben ... Es war noch "Alkali" angegeben.
Akkus nun nochmal probiert, zumindest gibt es keine rote Batterie Warn-Anzeige.
Mal schauen wie lange die nun halten.
Gibt es da irgendwelche Richtwerte dass ich merke die Akkus sind okay?

Schade auch dass es keine Batterie/Akku-Stand Anzeige gibt.
Pic_Rookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 22:26   #52
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.478
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Zitat:
Zitat von Pic_Rookie Beitrag anzeigen
Gibt es da irgendwelche Richtwerte dass ich merke die Akkus sind okay?
Nein ... jedenfalls nicht kurzfristig und simpel.

Sonst hättest du der "Schwarm-Intelligenz" vertrauen und die empfohlenen eneloop kaufen müssen:

Die "Schwarm-Intelligenz" hätte dir dann Anlass zur Vermutung geben können, etwas "Gutes", vielleicht sogar "das Beste" gekauft zu haben.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2018, 20:28   #53
Pic_Rookie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Also die Akkus halten immer noch, habe schon einige Fotos mit gemacht die letzten Tage, obwohl ich die Funktion "entladen" einige Minuten laufen ließ, bis mir einfiel dass ich nicht "Ni-mh" Akku angewählt habe bei der Stromquelle ...

Nun habe ich von jemanden noch ein Varta Ladegerät Easy Energy Plug Charger bekommen, Typ 57063.
Leider ohne Anleitung. kann ich mit dem Gerät auch 2300 oder 2500 starke Akkus laden? Alles was ich lesen konnte war dass man entweder 2 oder 4 laden kann, jeweils eine Leuchte pro Paar.
Auf dem Gerät selbst stehen zwar Daten, aber nicht bis zu welcher mAh Stärke die Akkus haben dürfen.

Vielleicht hat ja jemand das Gerät?
Pic_Rookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 13:31   #54
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.478
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

So lange du niemanden findest, der das Gerät hat ... vielleicht das :

so ein einfacher Billig-Lader ( billig, weil er nur paarweise lädt ) ist meist auf Akkus mit um die 2000 mAh ausgelegt.

Die schaffen normal auch 2500 oder 3000 mAh ... das dauert dann entsprechend länger.
Es bleibt die Frage, ob das Gerät bei vollen Akkus vernünftig abschaltet.
Und 2 Akkus "in Reihe" zu laden ist eher nicht optimal ... das kann auf die Lebensdauer der Akkus gehen.
Wobei: ob die nun 3, 5 oder 10 Jahre halten ... so teuer sind Akkus nun ja auch wieder nicht ...

Zu "kleine" Akkus mit z.B. 1000 mAh könnten bei einem zu starken Ladegerät ggf. geschädigt werden: kann man aber "überwachen" ... wenn die dabei zu heiß werden.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.10.2018, 15:15   #55
Pic_Rookie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 19
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Danke für die Tipps, also 1000er habe ich keine, und sind wohl auch nicht mehr up to date anno 2018? Vor allem für Digital Kameras wohl nicht besonders geeignet.

Ich habe das gefunden per google



Ist halt auch das was bei meinem Gerät drauf steht.
Die grüne Leucht-Anzeige geht wohl aus wenn die Akkus voll sind.

Ein moderneres Varta LCD Plug scheint wohl die besserer Wahl.
Mal schauen ob die aktuellen Akkus bzw mein jetziges Ladegerät ausreichen ....
Pic_Rookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2018, 18:31   #56
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.478
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Zitat:
Zitat von Pic_Rookie Beitrag anzeigen
Ist halt auch das was bei meinem Gerät drauf steht.
Mal schauen ob die aktuellen Akkus bzw mein jetziges Ladegerät ausreichen ....
Mit den 305 mA dauert es halt ca. 9 Stunden, bis die 2500 mAh Akkus "voll" sind.
Im Grunde taugt es nix, aber nicht wegwerfen


Zitat:
Zitat von Pic_Rookie Beitrag anzeigen
Ein moderneres Varta LCD Plug scheint wohl die besserer Wahl.
Ich würde da das BC 700 Akku - Ladegerät vorschlagen.
Mit dem kannst du auch der Frage nachgehen, ob deine Akkus etwas taugen bzw. ob sich im Laufe der Zeit ein Problen einschleicht.

Und jetzt der Grund, warum das "Alte" nicht wegwerfen:
Neue Geräte erkennen einen sehr tief entladenen Akku schon mal als "defekt" und wollen den partout nicht laden.
Dann steckt man den Akku für 5 bis 10 Minuten in das alte Teil, was die Spannung des Akkus leicht anhebt: der Akku wird dann vom neuen Gerät als "ladbar" erkannt und doch geladen.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 11:48   #57
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.675
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Dann wäre das Ladegerät ja mehr wert als seine Kamera?!

Ich finde 9h Ladedauer auch nicht sooo dramatisch, so lange werden "normale" Menschen den Fotoapparat wohl entbehren können (evtl. über Nacht?).
Und nach den ersten drei/vier "vollen" Ent-/Aufladezyklen (zum "Trainieren" der Akkus), kann man die Akkus doch auch regelmässiger/öfter aufladen, z.B. schon bei 70% Restkapazität, und damit die Ladezeiten verkürzen.

Und falls auf Dauer sehr häufig fotografiert werden sollte (mit der klobigen Kamera), dann sollte das Geld wohl besser in einen zweiten Satz Akkus investiert werden, statt in ein zweites Ladegerät?
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 14:30   #58
rower
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Ottensen
Beiträge: 2.478
Standard AW: Auswahl zwischen 2 Kameras - bitte um Hilfe

Habe ich doch geschrieben:

Zitat:
Zitat von rower Beitrag anzeigen
Mit den 305 mA dauert es halt ca. 9 Stunden, bis die 2500 mAh Akkus "voll" sind.
War das nicht deutlich genug



Aber eines werde ich nicht:
etwas als gut "abnicken" ... wenn ich davon nicht so viel halte, dass es für mich ein "gut" verdient.

Und auch nach meiner Aussage ist jeder frei, genau das zu machen, was er will.
Er hat aber einen zusätzlichen Gedankenansatz zur Entscheidungsfindung.
Und den kann er in jede Richtung nutzen ... ganz nach persönlichen Vorlieben.
__________________
Manfred
rower ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren