DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2019, 14:41   #31
funkendratzer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 152
Standard AW: Gretchenfrage: D850 oder Z7 ?

Zitat:
Zitat von iCre
Wir sind hier auch im Beratungsforum und nicht im Nikonformum. Daher die Frage: Hast du Nikon fix gesetzt?

Bei dem Budget wäre evtl. tatsächlich eine Mittelformatkamera drin. Die hätte dann mehr Potential im WW und deinem Zielbereich. Und ja Preislich wäre das sehr knapp. Aktuell gibt es Aktionen in denen Mittelformatcams günstiger zu bekommen sind so dass es evtl. hinhauen würde.

Ich denke dass du mit Mittelformat den grösseren Sprung machst wenn jetzt eh das System de novo gekauft werden will. Weiss nicht ob du dich da schon informiert hast.
14mm oder 15mm Kleinbild würde < 20mm auf Mittelformat entsprechen.
Sowohl Ultraweitwinkel als auch Supertele, sind nicht gerade die Stärken von Mittelformat. Ich lasse mich aber gern eines Besseren belehren.


Zitat:
Zitat von Threadopener
Für meine Bilder benötige ich schon sehr weitwinklige Objektive... bei der D850 würde ich auf ein Tamron 15-30 f2,8 wechseln... bei der Z7 kommt in Naher Zukunft das 14-30 f4 auf den Markt.

Die D850 ist eine fantastische Kamera, keine Frage. Aber ist es 2019 noch sinnvoll in eine DSLR über 3000€ zu investieren?
Die Z7 macht mit Sicherheit keine besseren Bilder, aber möglicherweise kommt man etwas leichter/schneller ans Ziel?
Vermutlich machst du mit keiner der Beiden einen Fehler.
Anfassen und aufs Bauchgefühl hören. Sucher und Haptik sind natürlich jeweils "anders" aber auch jeweils super
Jetzt würde ich mir in jedem Fall aber die D850 kaufen, sobald ein Ultraweitwinkel und ein Standardzoom mit f2.8 erhältlich sind, sind beide Optionen denkbar.
__________________
flickr & 500px

D800 /// 14-24 2.8 /// 24-70 2.8 /// 105 VR /// SB-910

Erfolgreich gehandelt mit: fkrist35; DavidHayter; harol und noch ein paar anderen
funkendratzer ist offline  
Alt 12.02.2019, 14:50   #32
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.392
Standard AW: Gretchenfrage: D850 oder Z7 ?

Zitat:
Zitat von iCre Beitrag anzeigen

Bei dem Budget wäre evtl. tatsächlich eine Mittelformatkamera drin. Die hätte dann mehr Potential im WW und deinem Zielbereich. Und ja Preislich wäre das sehr knapp. Aktuell gibt es Aktionen in denen Mittelformatcams günstiger zu bekommen sind so dass es evtl. hinhauen würde.

Ich denke dass du mit Mittelformat den grösseren Sprung machst wenn jetzt eh das System de novo gekauft werden will. Weiss nicht ob du dich da schon informiert hast.
Das sehe ich auch so und ich habe das auch so gemacht. Nur mit dem Potenzial im Weiteinkelbereicht wäre ich vorsichtig: Das wird schnell sehr teuer. Die günstigste Lösung auf dem Gebiet wäre dann eine Pentax 645z oder D in Gebraucht und das 28-45. Das Objektiv kostet neu allein etwa 4,5k. Eine 645D in Gebraucht mindestens 2k und die 645Z geht eher in Richtung 3,5-4k.

Ein Mitforist hat für den Zweck eine Nikon D800E als Zweitkamera.

Insofern: Ich würde wegen des besseren Handlings und der vorhandenen Objektive eher zu einer Spiegelreflex raten. Die Z7 funktionert zwar gut, aber am Ende ist es weder leichter noch billiger oder besser. Denn gerade bei einer Z sollte man auch ein Zoom im Normalbereich mitkaufen, wegen der Handhabung.

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Sein Leben, sein Schaffen blieb ohne Licht; er zog ganz einfach den Schieber nicht." Beaumont Newhall...

Ausrüstung: Lubitel rulez...
wutscherl ist offline  
Alt 12.02.2019, 15:41   #33
BarDogg
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.08.2017
Ort: Bamberg
Beiträge: 11
Standard AW: Gretchenfrage: D850 oder Z7 ?

Danke an alle! Ich denke dieses Forum kann geschlossen werden.
Mittelformat kommt in nächster Zeit nicht in Frage.
Schöne Woche wünsche ich noch!
BarDogg ist offline  
Alt 12.02.2019, 16:32   #34
Digirunning
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nähe Hagen (Richtung Sauerland)
Beiträge: 8.665
Standard AW: Gretchenfrage: D850 oder Z7 ?

Zitat:
Zitat von BarDogg Beitrag anzeigen
Ich denke dieses Forum kann geschlossen werden.
Na ja, ich lasse mal das Forum geöffnet und schließe statt dessen nur dieses Thema.
__________________
Digirunning ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Thema geschlossen

Stichworte
d850 , kaufberatung , nikonz7


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren