DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.2020, 09:00   #1071
schildzilla
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2013
Ort: München
Beiträge: 565
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

100% zuverlässig ist leider kein Autofokus auf dieser Welt. Besonders nicht bei dieser Art von Motiven.
2 Dinge habe ich festgestellt:
- Manchmal trifft der DPAF solche Motive präziser, wenn du im LiveView auch die Lupe einschaltest
- Oftmals trifft ein kleines Einzelfeld schlechter als mehrere Felder
- Motivverfolgung und Servo AF produzieren bei unbewegten Objekten meistens unschärfere Bilder
- Es kommt auch aufs Objektiv an. Manche Objektive hauen einfach ständig daneben, auch mit DPAF. Bei Sigma gab es zumindest beim 18-35mm damals große Probleme mit DPAF bei Kameras die nach der 70D erschienen, weil es immer einen Front- oder Backfokus hatte (ich weiß nicht mehr genau welches der beiden). Nach Ewigkeiten gab es ein Firmware-Update welches das Problem behoben hat.

Und zu guter Letzt gibt es manchmal nichts über den klassischen Phasenautofokus durch den Sucher, zumal sich damit auch deutlich kleinere Objekte deutlich schneller und zumindest oftmals präziser fokussieren lassen.

Ich finde, die Bereiche des DPAF sind für viele Motive zu groß.
schildzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2020, 09:09   #1072
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 7.037
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von canonfan2 Beitrag anzeigen
Ich drücke auf das Display und bums: er fokussiert was im Hintergrund.
Schalte einfach das Auslösen über den Bildschirm ab. Dann kannst du in Ruhe fokussieren und mit dem Auslöser abdrücken, wenn es passt. Man muss auch bedenken, dass man mit der Kamerahaltung auch leicht dazu neigt, die Kamera nach vorne und hinten zu bewegen.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2020, 19:23   #1073
canonfan2
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 862
Cool AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Naja insgesamt bin ich mit der 6D Mark II sehr zufrieden so nach einem Jahr.

- relativ leicht
- Lightroom 6 Unterstützung
- billige alte L Objektive
- kleine leichte und billige Objektive sind möglich, wie 50mm STM (80EUR), 40mm STM (45 EUR)
- Spitzen Ergonomie (hatte die Alpha 7 auch da, auch sehr bequem für mich aber kein Handschmeichler wie die 6D Mark II, Brocken, wie 7D oder 5D Mark II sind fühlbar schwerer und größer)
- Das Schwenkdisplay ist saupraktisch
- Saugeile Farben, wenn man in Lightroom Kamerakalibrierung die Camera- Profile verwendet (Im krassen Gegensatz zu Sony )
- Beim Dynamikumfang laut DXO im Vergleich zu meiner Sony A6300 sehe ich irgendwie keinen Unterschied bei meinen Landschaftsaufnahmen, da muss man wohl zum von DXOMark angegebenen Dynamikumfang wohl auch das Format in einer gewissen Weise berücksichtigen (ist wohl so ein Gefühl)... Meine 7D oder 5D Mark II z.B. sind trotz ca. gleichem Wert irgendwie schlechter.
- Saugeiles High-ISO Verhalten, Eichhörnchen oder Enten mit ISO 12800 sind nach wenig Bearbeitung in Lightroom top wie mit ISO 400 bei meiner 7D ; Die EOS M50 oder auch die M5, die ich mal kurz hatte, waren auch ziemlich schlecht bei hohem ISO, wenn die den eine stehende Gans fokussieren könnten ; Die Sony A6300 war beim ISO ein wenig besser; Meine A7 konnte ich nicht testen, für Widlife hatte ich keine passenden Objektive; Was ich aber so bei Testseiten gesehen hate, sind die A7 I und II wohl eher APS-C Niveau bei High ISO (ich schweife ab...)


Ja es mag bessere Kameras geben aber in der Summe .... Naja mir fällt nichts besseres ein... Eventuell eine EOS R in billiger und schnellerer Serienbildgeschwindigkeit, die gibt es aber noch nicht (EOS R6, wo bist du )
__________________
Crop the Crap out of it!
canonfan2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2020, 20:27   #1074
Kir Sakar
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 72
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Ich habe meine EOS 6D II seit einem guten Monat und bin sehr zufrieden. War nach dem Kauf etwas überrascht in diesem Thread soviel negatives zu lesen - zum Gück hab ich nicht vorher hier reingeschaut .

Wahrscheinlich bin ich einfach die perfekte Zielgruppe für diese Kamera . Meine Anfänge in der Fotografie hatte ich zu Schulzeiten in der Foto AG, mit analogen Kleinbildkameras mit 50 mm Festbrennweite und Fotolabor.

Wenige Jahre nach meinem Abitur wurden die ersten DSLRs erschwinglich und ich habe mit einer EOS 400D mein Hobby im digitalen Fotolabor fortgesetzt. Viel Geld hatte ich damals nicht, hab mir also an Lichtstärke und Freistellungspotenzial gekauft was drin war (EF 50mm 1.8, EF 85 mm 1.8). Am liebsten hätte ich natürllich schon damals eine Kleinbildkamera gehabt, aber das war finanziell jenseits von gut und böse. Aber meine Objektive habe ich in den 12 Jahren mit 400D nach und nach erweitert, immer unter dem Gesichtspunkt sie auch an KB verwenden zu können.

Inzwischen kann ich mir etwas mehr leisten und es war Zeit meine in die Jahre gekommmene 400D zu ersetzen. Spiegellos kam nicht infrage, ich wollte den optischen Sucher, ein größeres Gehäuse als die 400D und auch alle meine EF Objektive ohne Adapterspäße weiterverwenden. Aber mehr als 1500 Euro würde ich als Hobbyfotografin trotzdem nicht für eine Kamera ausgeben, insbesondere da mindestens noch ein Weitwinkel mitangeschafft werden sollte.

Also war die 6DII genau meine Kragenweite und meine Anforderungen erfüllt (= hauptsache DSLR mit Kleinbildsensor ). Ich bin natürlich von meiner fast 13 Jahre alten 400D nichts gewöhnt und deswegen hin und weg von der Haptik und der angenehmen Größe der 6D II (liegt verdammt gut in der Hand), dem viel schnelleren und genaueren Autofokus (extrem wenig Ausschuss aufgrund von Fehlfokus, fotografiere aber auch praktisch nie schnell bewegtes), dem hellen Sucher, dem um Welten besseren Rauschverhalten (hab bei einer Hochzeit eines Familienmitglieds im schummrigen Trauraum fotografiert da es aufgrund von Corona-beschränker Personenzahl keinen professionellen Fotografen gab und bin begeistert, was die Kamera für Ergebnisse geliefert hat), das Schulterdisplay und das Schwenkbare Display sind auch Spitze, ich hab jetzt so viel Flexibilität bei der Positionierung.

Ja und zu guter Letzt habe ich natürlich endlich die Bildwirkung einer KB-Kamera, an der mein alter Joghurtbecher und mein geliebtes 85 mm 1.8 nochmal so richtig groß rauskommen, ohne durch Cropfaktor verlängert zu werden.

Also ich bin rundum glücklich mit der Kamera zu dem Preis, sie hat alles was ich möchte.
__________________
Viele Grüße, Kir Sakar

Canon EOS 6D II, EF 16-35 mm 4.0L IS USM, EF 24-105 mm 3.5-5.6 IS STM, EF 50 mm 1.8 II, EF 85 mm 1.8, EF 100 mm 2.8 Macro USM, EF 70-200 mm 4.0L USM, Speedlite EX 430 II, ST-E2, Filter
Kir Sakar ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.09.2020, 11:00   #1075
DSLRKlaus
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 338
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Perfekt, so ging es mir auch. Ich kam von der 600D und war schlichtweg begeistert!

Warum ich jetzt noch die R hab? Pures GAS.
__________________
Gear: EOS R w. BG-E22 battery grip, RF 35 f1.8 IS, 6D II w. BG-E21 battery grip, EF 16-35 f4 IS L, EF 24-70 f4 IS L, EF 70-200 f4 IS L, EF 100-400 f4.5-5.6 IS L, EF 50 f1.8 STM, Sigma Art 14mm f1.8 DG HSM; 600D w. Meike battery grip, EF-S 17-85 f4-5.6 IS USM, EF 75-300 III f4-5.6; Speedlite 430EX II, Phorex by Jaworskyj ND-/graduated-/polarizing filter, Vanguard Alta Pro 263AT, Rollei Fotopro C-5i, Joby JB01566-BWW GorillaPod 3K PRO Kit

Geändert von DSLRKlaus (18.09.2020 um 15:25 Uhr) Grund: Wdhung
DSLRKlaus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 11:25   #1076
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.751
Idee AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von Kir Sakar Beitrag anzeigen
... War nach dem Kauf etwas überrascht in diesem Thread soviel negatives zu lesen - zum Gück hab ich nicht vorher hier reingeschaut .
...
Würde ich auch so sehen. Die 6D II ist doch eine sehr ausgewogene und "runde" Kamera, die viele Bereiche gut abdeckt und kaum was vermissen lässt. Hätte ich nicht kurz vor Erscheinen die 77D (als Upgrade für meine 500D) gekauft, wäre die 6D II sicherlich ein heißer Kandidat gewesen (zumal ich bis dato auch nur EF-Objektive gekauft hatte). Mit der 77D bin ich immer noch sehr zufrieden, dennoch würde ich mir wünschen, dass Canon doch noch eine 6D III rausbringt - dann mit 4k-Video, Dual-Card-Slot und ~30MP.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 12:04   #1077
Fettoni
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 548
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von Horseshoe Beitrag anzeigen
Mit der 77D bin ich immer noch sehr zufrieden, dennoch würde ich mir wünschen, dass Canon doch noch eine 6D III rausbringt - dann mit 4k-Video, Dual-Card-Slot und ~30MP.
Also eine 5D Mark IV?
Fettoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2020, 13:19   #1078
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.751
Idee AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von Fettoni Beitrag anzeigen
Also eine 5D Mark IV?
Nee,.. der fehlt zu viel ... z.B. das Klappdisplay etc. ...

Zudem möchte ich nicht die Mondpreise einer 5D zahlen. Eine 6D III für 1350,- jedoch wäre interessant ...
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 00:54   #1079
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 7.037
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von Horseshoe Beitrag anzeigen
Zudem möchte ich nicht die Mondpreise einer 5D zahlen.
Eine 5D bekommt man für unter 200 €
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 14:47   #1080
canonfan2
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 862
Cool AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 6D Mark II (Hands-On)

Zitat:
Zitat von Horseshoe Beitrag anzeigen
Eine 6D III für 1350,- jedoch wäre interessant ...
Träume....

Das wars mit den 6Ds IMHO, die R6 ist da. Aber die 1300 Eier sind ein Wunschtraum....

Aber dafür gibt es Spekulationsthreads! Sonst werden die Mods sauer
__________________
Crop the Crap out of it!

Geändert von canonfan2 (29.09.2020 um 13:19 Uhr)
canonfan2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
6d mk2


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren