DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2019, 20:55   #1
Frank2020
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 24
Standard Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, ich möchte Fotos vom Nachthimmel machen. Nicht ein einziges Objekt raus picken am Himmel sondern im Vordergrund soll ein Haus oder ein Baum oder ein Wald oder ein Fluss sein oder Ähnliches . Und da drüber sollen die Sterne zu erkennen sein. Es soll auch zunächst ohne Nachführung gehen wenn das möglich ist. Später mit etwas mehr Übung könnte ich meine Teleskop Goto Montierung verwenden und die Kamera da drauf schrauben. Aber erst mal soll es ohne Nachtführung gehen da ich nicht weiß ob ich überall wo ich hin fahre gleich eine schwere Goto Montierung rum schleppen und installieren kann. Das wäre etwas für später wenn ich mehr Erfahrung habe mit dem Ganzen habe ... zurzeit habe ich nur ein Canon Zoom Lens EF 80-200mm 1:4.5-5.6 II das wohl ungeeignet ist. Irgendwas brauche ich also.

Hier ist ja schon viel erklärt worden. Natürlich habe ich den anderen Thread gesehen in dem es um Nachthimmel geht. Ich wusste nicht ob ich mich da rein hängen soll. Ich denke für meinen Fall würden die genannten Objektive aus dem anderen Thread wahrscheinlich auch passen. Leider sind die vom Budget außerhalb meiner Reichweite. Und deswegen habe ich einen eigenen Thread gestartet. Könntet ihr mir vielleicht ein Beispiel für ein Objektiv für den kleinen Geldbeutel nennen mit dem ich anfangen kann mit dem was ich vor habe? Gebraucht vielleicht um die 100€. Ich weiss es ist knapp aber die Alternative wäre es sein zu lassen. Aber ich würde es gerne mal Probieren. Wie würdet Ihr das angehen?
Ich frage mich auch grundsätzlich wie man sowas macht. Wenn im Vordergrund ein Haus steht und womöglich noch Lichter an sind, und ich dann lange belichte um die Sterne erscheinen zu lassen, dann ist das Haus mit dem Licht doch wahrscheinlich überbelichtet. Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wie man sowas überhaupt macht. Oder wo ich das nachlesen kann?

Viele Grüße
Frank
Frank2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 21:48   #2
HeikoKerstan
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2016
Ort: in Höhrweite vom Lausitzring
Beiträge: 253
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

https://flic.kr/p/TAnsmG

meinst Du sowas in etwa ?

PS hab bei "1000D auf 2000D" passiv mit gelesen

LG Heiko
__________________
Selfies sind elektronische Masturbation .....- Karl Lagerfeld
Ehrliche Finder von Tippfehlern dürfen sie natürlich auch behalten
HeikoKerstan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 22:03   #3
mstraeten
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 276
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Altes, manuelles Lichtstarkes Glas an eine spiegellose Kamera montieren. Bei Canon Dslr wirds mit dem Auflagemass schwierig, geeignetes Altglas zu finden, daher evtl eine M in Betracht ziehen
mstraeten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 22:30   #4
Frank2020
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 24
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Zitat:
meinst Du sowas in etwa ?
Ja genau sowas meine ich. Aber so perfekt würde ich es gar nicht erwarten. Ich würde es einfach mal versuchen wollen um dann paar Urlaubserinnerungen später an die Wand hängen zu können.

Zitat:
Altes, manuelles Lichtstarkes Glas an eine spiegellose Kamera montieren. Bei Canon Dslr wirds mit dem Auflagemass schwierig, geeignetes Altglas zu finden, daher evtl eine M in Betracht ziehen
Hier muss ich raten was du meist. Alte analoge Objektive? Ich habe tatsächlich eins hier. Sogar mit Adapter an der 1000D gehabt. Aber ich vermute Lichtstark ist das nicht. Steht auch nichts drauf. War vor 30 Jahren bei einer Revue Kamera dabei. Hatte das nicht erwähnt, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass dieses alte Objektiv erwähnenswert ist...
Frank2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.07.2019, 02:00   #5
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.021
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

100 € sind nicht gerade üppig. Von Altglas würde ich die Finger lassen, wenn Du damit keine Erfahrung hast. Es gibt aber tatsächlich ein Objektiv, daß für Dich in Frage kommt: das Yongnuo AF 35 2.0! Du hast zwar nicht soviel Weitwinkel (am Crop entspricht das einer KB-Brennweite von 56 mm), aber Du hast immerin eine 2er Offenblende, das ist schon was! Auf jeden Fall ist diese Linse dem Altglas vorzuziehen unter der Prämisse, daß man keine Erfahrung mit alten Linsen hat!
__________________
Canon EOS RP (2x)+M+M50+760D / EF-S 10-18-55 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM + EF-M 18-55 / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 VC
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Toooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: knurri; Guenter H.; Uhr_Freak und 16 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 11:54   #6
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.021
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Zitat:
Zitat von Frank2020 Beitrag anzeigen
Hallo, ich möchte Fotos vom Nachthimmel machen. (...) Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben (...)?
Schau' mal hier: -> KLICK!
__________________
Canon EOS RP (2x)+M+M50+760D / EF-S 10-18-55 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM + EF-M 18-55 / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 VC
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Toooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: knurri; Guenter H.; Uhr_Freak und 16 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 15:20   #7
Frank2020
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 24
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Vielen Dank,
für das Buch habe ich mich eingetragen. Das werde ich mir dann erst mal anschauen vielleicht erübrigen sich dann schon einige Fragen.
Ich habe hier mal ein Foto von dem alten Objektiv gemacht. Kann man das als lichtstark bezeichnen? Das ist zwar kein Weitwinkel, aber ich könnte ja auch erst mal Panoramafotos machen. Richtig fertig muss erst alles sein wenn es im Dezember in den Urlaub geht. Diesen Monat wird es mit den Budget knapp. Und ich habe noch etwas vergessen. Ich brauche noch ein Stativ. Ich habe dazu hier noch einen Thread auf gemacht.

https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1971190

Aber mit Panorama habe ich jetzt schon etwas Erfahrung. Das alte Objektiv brauche ich nicht kaufen das habe ich schon, sogar mit Adapter. Gestern Nacht habe ich das mal an der alten 1000D ausprobiert und es macht einwandfreie Fotos. Eigentlich hatte ich mir den Adapter vor paar Jahren mal aus Spaß gekauft um zu gucken ob das Objektiv überhaupt noch funktioniert. Wenn ich das jetzt erst mal verwenden könnte wäre das natürlich klasse. In ein paar Monaten kann ich dann noch immer was neues kaufen.
Aber jetzt schaue ich mir erst mal das Buch an. Vielleicht erübrigen sich dann schon viele Fragen.

@mstraeten
ich bekomme die nächsten Tage ein 650D . Die soll dann genutzt werden. Für gleich mehrere Kameras... so weit bin ich noch nicht fortgeschritten... das muss erst mal alles so gehen... trotzdem danke für den Tipp

Viele Grüße
Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg objektiv1.jpg (281,3 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von Frank2020 (17.07.2019 um 15:23 Uhr)
Frank2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2019, 22:51   #8
Frank2020
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 24
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Stativ habe ich jetzt eins... konnte ein Hama Omega Carbon II für 55€ kaufen...

Händlerlink entfernt

Das war jetzt wirklich für ganz kleines Geld, noch günstiger als überhaupt gehofft hatte.. hab da im verlinkten Thread noch was geschrieben... Stativ hat sich von da her erledigt... bleibt noch das Objektiv

Geändert von decom (19.07.2019 um 19:29 Uhr) Grund: Händlerlink entfert
Frank2020 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2019, 07:35   #9
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.996
Standard AW: Nachthimmel Fotos - Günstig für Einsteiger.

Zitat:
Zitat von Frank2020 Beitrag anzeigen
... bleibt noch das Objektiv
Von Samyang/Walimex/Rokinon (alles der selbe Hersteller) gibt es mehrere xy/2.8er Objektive, die gebraucht sehr günstig angeboten werden.
Der Haken dabei: Da gibt es eine grosse Serienstreuung. Das heisst: Mit Glück kann man ein durchaus gutes Teil erwischen. Aber die günstig angebotenen Exemplare sind oft solche, die von Haus aus nicht wirklich befriedigende Resultate liefern.
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 IV
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren