DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2018, 14:04   #1
Stefan Faleet
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Wetzlar
Beiträge: 12
Standard Verkantetes SEL1655 nach Sturz

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen.

Ich bin der Stefan, 30J, und komme aus Wetzlar.

Ich bin schon sehr lange hier registriert, habe bisher aber nur am Anfang etwas gelesen und dann das ganze erst mal ruhen lassen.

Damals kaufte ich mir die Sony a600 im Kit mit dem 16-50.
Für die ersten Versuche war das auch durchaus ganz ok. Dann hatte ich keine Lust mehr und die Kamera verschwand in der Schublade.
Inzwischen wurde die wieder reaktiviert. Die Fotos die ich mache sind aber natürlich immer noch absolute Amateurklasse. dennoch besser als meine Handyfotos.
Hauptsächlich fotografiere ich meine Kinder, den Garten oder Tiere. Bei den Tieren und auch bei Pflanzen stoße ich allerdings oft an die Grenzen.

Jetzt ist mir die Tage auch noch der Super-GAU passiert. Bei einem Schaukelunfall ist meine Kamera unsanft auf dem Boden gelandet, so das das Objektiv verbogen ist, und nicht mehr funktioniert. Also habe ich nur noch einen Body ohne Objektiv....

Jetzt seit ihr gefragt, welches Objektiv ist denn nun das richtige für mich?
-Kinder, Tiere, Garten
-Amateur
-quasi kein Geld vorhanden

hier mal Beispiele meiner Fotos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05064.JPG (180,2 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00094.JPG (198,1 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00081.JPG (194,5 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20160925_213654.jpg (184,0 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05085.JPG (199,0 KB, 36x aufgerufen)

Geändert von Stefan Faleet (06.07.2018 um 21:31 Uhr)
Stefan Faleet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 22:29   #2
nighthelper
Super-Moderator
 
Registriert seit: 19.05.2004
Ort: Schleswig
Beiträge: 10.102
Standard AW: Gude

Moin,

vorgestellt hattest Du Dich ja schon 2014, und Objektiv-Suchanfrage ist auch schon vorhanden.
Daher verschiebe ich diesen Beitrag mal ins Sony-Objektiv-Forum.
__________________
mfG, Sönke - www.nighthelper.de
Bitte nutzt für Anmerkungen/Fragen zu moderativen Kommentaren die PN-Funktion oder das Support-Forum.
nighthelper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 22:34   #3
Stefan Faleet
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Wetzlar
Beiträge: 12
Standard AW: Gude

Hey.
Stimmt. jetzt wo du es sagst,hab ich mal nachgesehen.... Asche auf mein Haupt

Gerne darfst du den Beitrag verschieben.
Habe ja inzwischen auch schon den ein oder anderen Tipp bekommen. So kommen aber eventuell noch der ein oder andere dazu
Stefan Faleet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 05:10   #4
borni83
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.804
Standard AW: Gude

Was spricht dagegen, das 16-50mm nochmal zu kaufen? Ist gebraucht für unter 100€ zu bekommen
borni83 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.07.2018, 07:32   #5
Nex3NStarter
Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 280
Standard AW: Gude

Wenn wirklich kein Geld da ist, würde ich auch das Selp16-50 empfehlen. Ansonsten wäre gerade für Tiere etwas mehr Brennweite nicht verkehrt. Da würde sich das Sel 18-105 oder 18-135 anbieten.
__________________
Nex 3N I Alpha6000 I Sel35 f/1,8 I Selp16-50 f/3,5-5,6 I Sel55-210 f/4,5-6,3 I Sel 10-18 f/4 I Pentax SMC 50 f/1,4 I Sigma 60 f/2,8
500px
Erfolgreich gehandelt mit: MichiZ, walde-df
Nex3NStarter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 08:19   #6
Hei126
Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2010
Beiträge: 130
Standard AW: Gude

Lässt sich das 16-50 den nicht reparieren und was bedeutet "verbogen" ?

Ist es vielleicht schief, weil der Kunststoffring beschädigt ist.

Es gibt im Netz Anleitungen zur Reparatur, wenn es sowieso defekt ist, vielleicht erst einmal schauen ob es dieser Ring ist.

https://www.youtube.com/watch?v=iLEGA58SE8k
__________________
A7II
a6500

__________________
Hei126 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 08:29   #7
Markus GS
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2017
Ort: Ostfalen
Beiträge: 250
Standard AW: Gude

Ich würde auch prüfen, ob das Bajonett an der Kamera eventuell etwas abgekriegt hat ...
__________________
Mein (lesenswerter ) Blog freut sich über Euren Besuch!
Markus GS ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 13:22   #8
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.543
Standard AW: Gude

Nebenbei: Es wäre auch nicht verkehrt, einen etwas aussagekräftigeren Thread-Titel zu wählen.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 15:12   #9
Jicha
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2015
Beiträge: 82
Standard AW: Gude

Bei den Motiven wäre vielleicht auch das SEL55210 nicht schlecht, besonders falls du dein Objektiv vorzugsweise eher auf 50 gestellt hast.
Blumen und Tiere kann man so näher ranholen.

Bei extremer Blumen-Begeisterung ist auch das SEL30M35 einen Blick wert.
Jicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2018, 16:31   #10
Stefan Faleet
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Wetzlar
Beiträge: 12
Standard AW: Gude

Hallo zusammen.

Ich habe das Objektiv mal auf gemacht und, wie zu erwarten, nichts gefunden. Allerdings habe ich ja auch keine Ahnung von der Materie... War aber trotzdem mal interessant





@borni83
für unter 100€ hab ich es noch nicht gefuden, aber ich schaue bereits danach.

@Nex3NStarter
mehr Brennweite wäre schon cool. allerdings habe ich noch keins innerhalb des verträglichen gefunden. Die kosten gebraucht ja noch deutlich mehr als 300€ und selbst die hätte ich so atock nicht parat.

@Hei126
Ich hab es inzwischen mal auseinander genommen, aber nicht erkannt woran es liegt. Verbogen (ist es jetzt nicht mehr) war es nicht. Es war quasi verkantet. Also die eine Seite war weiter drin als die andere. Typisches Bild wenn etwas auf eine Seite fällt.

@Markus GS
Ja, das muss ich bei Gelegenheit mal machen. Werde mit der mal in nen Elektrofachgeschäft gehen und fragen ob ich ein Objektiv aufsetzen darf um zu schauen ob alles funktioniert.

@aidualk
Die Antwort nutzt mir nicht wirklich was.
Der Titel kommt aber daher das ich den erst im Vorstellungsbereich hatte und er verschoben wurde.


@ Admin
Eventuell mal ändern auf Verkantetes SEL1655 oder so, danke!

@Jicha
Das sieht doch gut aus. Gebraucht für unter 200€ bekomme ich auch noch irgendwie hin. Wie ist das Objektiv denn so? Also das 55-210
Stefan Faleet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren