DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2019, 18:30   #1
p.ch-l
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.858
Standard Focus Peaking funktioniert nicht ?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

da ich aktuell eine E M1 im Einsatz habe und erstmals nun 1 Nikon Objektiv u. 1 Sigma Objektiv man. am Adapter habe, funktioniert nur die Lupenvergrößerung und nicht das Focus Peaking, wie ich es kenne mit farblich dargestellten Kanten.

Brennweite für Stabi habe ich eingestellt.


Obwohl ich alles aktiviert habe, klappt es nicht.

Habe ich etwas übersehen ?
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus und Glas von 9-200 mm.


Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 18:55   #2
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.932
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Das must du auf eine Taste legen.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 19:27   #3
p.ch-l
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.858
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Danke, dass habe ich ganz vergessen.

Aber leider muss man immer die Brennweite für jedes Objektiv neu einstellen.
Bei Nikon war ich es gewohnt, dass man mehrere Objektive abspeichern konnte, schade.
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus und Glas von 9-200 mm.


Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 21:12   #4
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 2.641
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

... aber nur original Nikon objektive...

Nichts Markenfremdes!

Sorry, edit: abspeichern kann man alles, auch ein 4000mm mit Blende 1,2 , es wird nicht auf Plausibilität geprüft. Aber nur mit Daten, welche bei Nikon Objektiven existieren. Aber eben Brennweite und Blende getrennt, daher sind unsinnige Kombinationen möglich.

Und es erfolgt dann eine Korrektur in der Kamera, wie es für ein entsprechendes Nikon Objektiv nötig wäre.
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

Man sieht nur, was man sehen will

Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/

Geändert von Zuhörer (10.08.2019 um 22:55 Uhr)
Zuhörer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.08.2019, 08:41   #5
p.ch-l
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.858
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

An der Nikon D7000 gerade getestet, man kann Objektivdaten abspeichern.
Das Sigma Makro habe ich an Nr. 1 gesetzt, das Nikon 85 1.4 man. an Nr.2.

Brauche dann nur auf die entsprechende Nr. gehen und die Daten sind noch da.
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus und Glas von 9-200 mm.


Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 08:53   #6
Skylake
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.961
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Die Nikon Kamera hat auch eine elektronische Verbindung mit den Objektiven, sowas bietet die EM1 mit Nikon Objektiven natürlich nicht.

Ob man also nun ein gespeichertes Profil aufruft oder eine neue Brennweite einstellt sollte am Ende keinen großen Unterschied machen.

Wirklich nervig wird es nur bei Zoom-Objektiven.
Skylake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 10:13   #7
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 14.483
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Zitat:
Zitat von p.ch-l Beitrag anzeigen
An der Nikon D7000 gerade getestet, man kann Objektivdaten abspeichern.
Das Sigma Makro habe ich an Nr. 1 gesetzt, das Nikon 85 1.4 man. an Nr.2.

Brauche dann nur auf die entsprechende Nr. gehen und die Daten sind noch da.
Ihr vergleicht hier gerade Äpfel mit Birnen.

Bei der Nikon hat die Eingabe der Objektivdaten nur den Sinn, dass sie hinterher in den Exif-Daten erscheinen. Eine weitere Funktion ist damit nicht verbunden. Bei Olympus geht es um den IBIS, den die Nikon-DSLR gar nicht haben.

Zitat:
Zitat von Skylake Beitrag anzeigen
Die Nikon Kamera hat auch eine elektronische Verbindung mit den Objektiven, sowas bietet die EM1 mit Nikon Objektiven natürlich nicht.

Ob man also nun ein gespeichertes Profil aufruft oder eine neue Brennweite einstellt sollte am Ende keinen großen Unterschied machen.
Für Objektive mit Chip kann man an den Nikons überhaupt keine manuelle Einstellung vornehmen. Wozu auch?

Geändert von Andreas H (11.08.2019 um 10:15 Uhr)
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 10:41   #8
p.ch-l
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.858
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Zitat:
Zitat von Andreas H Beitrag anzeigen
Ihr vergleicht hier gerade Äpfel mit Birnen.

Bei der Nikon hat die Eingabe der Objektivdaten nur den Sinn, dass sie hinterher in den Exif-Daten erscheinen. Eine weitere Funktion ist damit nicht verbunden. Bei Olympus geht es um den IBIS, den die Nikon-DSLR gar nicht haben.


Für Objektive mit Chip kann man an den Nikons überhaupt keine manuelle Einstellung vornehmen. Wozu auch?
Doch es hat Sinn, weil man auch die AF Feinabstimmung machen kann !
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus und Glas von 9-200 mm.


Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 11:11   #9
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 14.483
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Zitat:
Zitat von p.ch-l Beitrag anzeigen
Doch es hat Sinn, weil man auch die AF Feinabstimmung machen kann !
Für Objektive ohne Chip? Sicher? Unter welchem Profil soll die denn dann abgelegt werden?
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 12:04   #10
p.ch-l
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 1.858
Standard AW: Focus Peaking funktioniert nicht ?

Zitat:
Zitat von Andreas H Beitrag anzeigen
Für Objektive ohne Chip? Sicher? Unter welchem Profil soll die denn dann abgelegt werden?
Also heute an der D7000 getestet.
Erst Objektivdaten mit Nr. belegen und dann bei AF Feinabstimmung die Nr. aufrufen und AF Feinabstimmung ändern und abspeichern.

ES FUNKTIONIERT.

Mir ging es ja nur darum, dass man bei Olympus jedesmal die Brennweite neu eingeben muss, wenn man ein anderes man. Objektiv dran hat, hier hätte man doch Speichermöglichkeiten mit Nr. versehen können.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg D7000.jpg (473,6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg D7000..jpg (498,0 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Mfg, Patrick Ed.

Olympus und Glas von 9-200 mm.


Gott kann nicht überall sein, deshalb erschuf er einen Engel ohne Flügel und nannte ihn MAMA.

Geändert von p.ch-l (11.08.2019 um 12:08 Uhr)
p.ch-l ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren