DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2021, 14:01   #11
Sunhillow
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2015
Ort: Göppingen
Beiträge: 32
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Zitat:
Zitat von DSLR-Newbie77 Beitrag anzeigen
Weiss einer von euch, in wie weit es auch auf einer X-E1 arbeitet(die hat noch mein Vater)?
An der X-E1 arbeitet es sehr gut, der AF ist so schnell wie er mit der E1 eben ist.
Sunhillow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 22:58   #12
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.302
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Ich hatte erst das Viltrox 85 mm (Mk. I) und war sehr angetan davon.

Das Viltrox 56-er habe ich seit einem halben Jahr und ich bin wirklich zufrieden damit.
Ich wüsste nicht, was Tokina da für ca. 50 % Aufpreis besser machen will?
Selbe optische Konstriktion bei Viltrox und Tokina.

Beim 33-er ist es doch ähnlich. Welchen Grund sollte es geben, mehr Geld für dieselbe Leistung auszugeben?
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 23:57   #13
Tomferatu
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2015
Beiträge: 1.176
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Ich warte auf das 33 1.4 von Fuji. Wenn es so gut wird, wie das 18 1.4 wird das eine Traumkombi.
__________________
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Albert Einstein


q.e.d.
Tomferatu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2021, 08:06   #14
Prantac
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2020
Beiträge: 103
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Das neue 33 1.4 Tokina für Fuji wahrscheinlich nicht schlecht.
Das neue 33 1.4 Fuji meine Vermutung 9 runde Lamellen perfektes Bokeh und sehr Gut bei Offenen Blenden mit extrem wenig Farbfehlern aber halt dobbelt so teuer wie das 33 1.4 Tokina.
Prantac ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.08.2021, 06:23   #15
Shashin fan
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2021
Ort: Dahoam
Beiträge: 63
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Ich habe noch kein Viltrox Objektiv, aber stehe vor der selben Entscheidung.
Das Warten auf das Fujinon 33mm ist für mich keine Option. Denn wenn es wie das neue 18mm ist, dann stellt sich immer die Frage, ob die Kosten von rund 1.000 € für eine Festbrennweite es einem Wert sind?

Ist die Leistung in Schärfe und Bokeh wirklich um so vieles besser, dass es die Mehrkosten von mehr als dem doppelten Preis wert?

Oder reichen mir die ebenfalls guten Leistungen des Viltrox aus und bekomme mit rund 315 € ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis?

Ich will gewiss nicht das Fuji schlecht reden, ganz im Gegenteil. Alle meine bisherigen Objektive sind ausschießlich Fujinons und ich bin sehr zufrieden mit ihnen. Aber 1.000 € ist schon eine echte Hausnummer und diese Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen, ob ihm das ein Objektiv wert ist. In diesen einen speziellen Fall tendiere ich eher zu dem Viltrox und das ist auch der gleiche Grund, warum das Tokina von meiner Liste gestrichen ist.

So gesehen steht bei mir eigentlich schon die Entscheidung fest.
__________________
... MfG Walter

(P.S. Wer Tipp- oder Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten. )
Shashin fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2021, 19:02   #16
DSLR-Newbie77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 507
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Bei mir wird es da bezüglich der Festbrennweiten vermutlich auch in Richtung Viltrox gehen.

Nachdem was ich hier gehört habe, scheint die Anbindung, sprich Autofokus usw. ja sehr gut zu sein, plus der Support mittels Updates.
__________________
pen
DSLR-Newbie77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 00:50   #17
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.302
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Zitat:
Zitat von Shashin fan Beitrag anzeigen
...Oder reichen mir die ebenfalls guten Leistungen des Viltrox aus und bekomme mit rund 315 € ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis?
...

Bei dem Preis wirst du kaum einen finanziellen Verlust verschmerzen müssen, falls es dir nicht so gefallen sollte, wie gedacht.

Das VILTROX Objektiv hat ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Viltrox Objektive sind hochwertig verarbeitet.

Ich habe an meiner Kamera Objektive von Fujinon, Zeiss und Viltrox.

Das ZEISS TOUIT 32mm/F1.8 AF ist ein Objektiv, mit dem ich sehr zufrieden bin.
Sehr schönes Bokeh, scharf bis in die Ecken und hat einen rastenden Blendenring (halbstufig). Preislich in sehr gutem, gebrauchten Zustand, für 350 - 400 Euro erhältlich. Ist dieses Geld wirklich wert!

Geändert von PrimaFoto (02.08.2021 um 00:53 Uhr)
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 20:51   #18
Tschickelebim
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2017
Beiträge: 545
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Langzeiterfahrungen gibt es ja logischerweise weder mit Viltrox, noch mit den Tokinas, aber die beiden Viltrox die ich habe (85 und 56) machen einen verdammt guten und soliden Eindruck. Auch im Vergleich zu meinen teureren Nikon/Sigma/Tamron/Tokina Objektiven für meine Nikons.

Gruß
Tschickelebim ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.08.2021, 22:49   #19
brontes
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dresden
Beiträge: 642
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Ich verstehe den Hype um das 33 von Viltrox und Tokina nicht wirklich. Der Gebrauchtmarkt ist ja noch nicht vorhanden und für wenig mehr bekommt man doch das original Fuji 35 / f1.4 auf dem Gebrauchtmarkt. Die 2mm machen es meines Erachtens nicht. Dafür bekomme ich beim Fuji auch die ganzen Korrekturparameter mit die in der Kamera dann für die CAs etc. zuständig sind.
brontes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 10:48   #20
oliver_grimm
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2016
Ort: immer unterwegs
Beiträge: 506
Standard AW: 33mm F1.4 Tokina oder Viltrox?

Hallo
@ brontes ,
Genau meine Meinung.
In Sachen neu kauf sollte man auch abwägen was man will und auch bracht.
Neben - den beiden Fremd AF objektiven gibt es auch noch eine menge AF-lose mit Fuji Anschluss, Altglas um die 35mm, Mit dem Finger Adapter die komplette Nikon und Canon Objektiv -Welt in 35mm & von Fuji noch das XC35 , XF35 2.0f sowie das von Zeiss mit f1.8.
Die Auswahl ist gigantisch. Manchmal muss ich an die Geschichte denken , von dem Esel, der zwischen drei Futtersäcken verhungert ist.

Gruß
Oli

P.S. Neben zwei Zoom´s habe ich das XF35 1.4f und das Takumar 35mm 3.5f
__________________
Immer unterwegs um die Welt anzusehen wie sie wirklich ist und nicht wie sie uns im Fernseher gezeigt wird.
Die Bilder sind mit einer X100, X-E1 & X-T10 aufgenommen.
oliver_grimm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
33mm , f1.4 , tokina , viltrox


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de