DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > Fotografenversicherung

Hinweise

Anzeige
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2008, 12:19   #301
Mamba
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 462
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Naja, verkratzen von Linsen doch nur dann, wenn man einen Bildverschlechternden Einfluss nachweisen kann, oder? Zudem sind Schrammen bei euch nur generell auf den Objektivlinsen versichert, sonst nicht. Verkratzen vom Display ist also nicht inbegriffen? In den Bedingungen steht, dass Verschmutzungen ausgeschlossen sind, hätte gedacht dass Sand dazu zählt.
Warum kann mein GPS-Photo-Handy nicht mit versichert werden? Ist doch so gesehen auch ein Photoapparat!?
__________________
Sony Nex 6 + 30mm/2,8 EX
Mamba ist offline  
Alt 10.08.2008, 13:06   #302
elmar2001
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2007
Ort: München
Beiträge: 1.123
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von Mamba Beitrag anzeigen
Warum kann mein GPS-Photo-Handy nicht mit versichert werden? Ist doch so gesehen auch ein Photoapparat!?
Wenn es die Versicherungsbedingungen nicht vorsehen, nutzt es auch nichts, Warum zu fragen. Es ist einfach so. Es ist nun mal eine Versicherung für Fotoapparate, nicht für Handys. Und nur weil man mit einem Handy knipsen kann, ist es immer noch kein Fotoapparat. Da musst Du schon auf das erste Handy mit Wechselobjektiven warten
__________________
Grüße Elmar
elmar2001 ist offline  
Alt 10.08.2008, 13:33   #303
Mamba
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 462
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Also man kann ja auch seine Blitzanlage mit versichern. Das ist auch kein Photoapparat. Seit wann wird die Definition eines Photoapparates eigentlich an Wechselobjektiven festgemacht?
Das Handy wird sozusagen als zusätzliches Gerät zum fotografieren benutzt, vergleichbar mit jedem anderen Zubehör. Die Aktivas hat damit ja nun auch kein Problem, und nein, es ist in deren Bedinungen auch nicht extra aufgeführt.
Daher finde ich die Frage nach dem "Warum" an dieser Stelle schon angebracht.
Ich möchte ja hier nicht Äpfel mit Birnen vergleichen und möchte schon die richtige Entscheidung treffen.
__________________
Sony Nex 6 + 30mm/2,8 EX
Mamba ist offline  
Alt 11.08.2008, 02:07   #304
pxh
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: live in a Northern town...
Beiträge: 1.102
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Als großen Vorteil neben anderen sehe ich bei unserer Bedingungen, das wir bei Einbruchdiebstahl auch nach 2 Stunden des verlassen des Fahrzeugs Nachts noch bis zu 10.000 EUR haften, beim Mitbewerber bekommst du dann gar nischt mehr. Wenn ich unsere Schadenststistiken sehe sind das die Schäden die wirklich auftreten.
iirc sind's dann 25% SB, aber eine Nachtklausel gibt's da auch net...

Ich will ebenfalls hier nix schlechtreden, sondern lediglich vergleichen

p.
__________________
Nikon D300+MB-D10, D200+MB-D200, 2xSB800, WT-4B
Sigma 30/1.4, 24-70/2.8, 50-150/2.8 II, 2x Konv., Tamron 17-50/2.8, Nikkor 50/1.8, 16-85/3.5-5.6 ("immerdrauf"), 70-200/2.8, 1.7x Konv.

Canon SeLphyCP720 (Nikon baut nunmal keine Drucker! )
+ "das uebliche Geraffel": Tasche/Rucksack, Einbein, Dreibein, Karten, Akkus, Fernausloeser...

meine Bilder duerft ihr gern verschlimmbessern, wenn sie danach im selben Thema gezeigt werden; Bildrechte bleiben bei mir!
bitte eMail statt PN!
pxh ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.08.2008, 08:10   #305
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.690
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Ich möchte auch nischt schlecht reden, aber das verstehe ich anders, in der Expose, (die tatsächlichen Bedingungen konnte ich auf der Seite noch nicht finden) heisst es wörtlich:

-----
"Was gilt bei Diebstahl aus dem KFZ?
In unserer KOMFORT-Versicherung genießen Sie unbegrenzten Versicherungsschutz bei Tag. In der Nacht gilt
dies auch für Fahrtunterbrechungen bis zu 2 Stunden. Bei Diebstahl aus dem unbeaufsichtigten KFZ gilt eine
Selbstbeteiligung von 25 %.
------

Demnach Versicherungsschutz nur innerhalb der ersten 2 Stunden nach verlassen des Fahrezeugs. Falls in den Bedingungen etwas anderes stehen sollte würde ich mich über einen Link per PN freuen. Mit Halbwissen sollten wir die Diskussion hier aber nicht weiterführen !! Gerne beantworte ich weitere Fragen zu Mitbewerberbedingungen (soweit ich Sie beantworten kann) per PN.

Zu unseren Bedingungen gilt aber folgendes:
Bei uns hast du Tagsüber unbegrenzten Versicherungsschutz und in der Zeit
von 22 - 6 Uhr immerhin noch 10.000 EUR, dass sollte für die meisten Ausrüstungen reichen !!

Ausserdem beträgt unsere Mindestprämie nur 50 EUR das ist 50% bzw. 80% günstiger wie dort (100 bzw. 250 EUR)

Bei der Entwicklung unserer Bedingungen habe ich darauf geachtet, dass sämtliche wesentlichen Risiken abgedeckt sind, Risiken die meines erachtens
für das Reallife unwichtig sind und nur potenzielen Betrugsfällen vorschub leisten habe ich im Sinne einer DAUERHAFT günstigen Prämiengestalltung raus gelassen !! Das ist meiner Meinung nach der beste Service für unsere ehrlichen Kunden !!

Wenn Ihr weiter über Fremdprodukte reden wollt solltet Ihr dafür aber besser einen anderen Tread aufmachen. Hier sollte es eigentlich nur um Fragen zu den Bedingungen der Forumsversicherung gehen !!

Gruß
Sven



Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu

Geändert von papagei2000 (11.08.2008 um 08:41 Uhr)
papagei2000 ist offline  
Alt 12.08.2008, 02:50   #306
Kontrollturm
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2008
Beiträge: 39
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Wenn ich meine Kamera nun auf ein Segelboot (14m) mitnehme und sie bei nur aus der Kajüte hohle, wenn wir im Hafen sind, greift dann der versicherungsschutz, wenn z.b. das boot sinkt, umkippt, oder ich hinfliege weil grad ne welle kommt? danke im vorraus!
Kontrollturm ist offline  
Alt 12.08.2008, 08:38   #307
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.690
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von Kontrollturm Beitrag anzeigen
Wenn ich meine Kamera nun auf ein Segelboot (14m) mitnehme und sie bei nur aus der Kajüte hohle, wenn wir im Hafen sind, greift dann der versicherungsschutz, wenn z.b. das boot sinkt, umkippt, oder ich hinfliege weil grad ne welle kommt? danke im vorraus!
Ja, die geschilderten Fälle sind alle versichert !!

Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu
papagei2000 ist offline  
Alt 12.08.2008, 10:13   #308
telebumm
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 31
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Hallo,

da habe ich auch mal eine Frage:
Wie sehen die Bedingungen aus, wenn ich die Kamera in einem Unterwassergehäuse habe. Beim Tauchen können für die Kamera (bzw. das ganze System) folgende Gefahren auftreten:
1. Auf dem Tauchboot - die Kamera poltert auf Grund von Wellengang umher
2. Unter Wasser: trotz aller Vorsicht ist am Gehäuse etwas undicht (O-Ring liegt nicht richtig...) und das Gehäuse läuft voll
3. Auch unter Wasser: ich komme in eine Gefahrensituation, in der die Kamera stört (z.B. extreme Strömungen) - deshalb trenne ich mich davon (bisher war ich einmal kurz davor)

Sind diese Sachen mitversichert?

Vielen Dank!

Thomas
__________________
Gruß, Thomas
telebumm ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.08.2008, 11:36   #309
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.690
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von telebumm Beitrag anzeigen
Hallo,

da habe ich auch mal eine Frage:
Wie sehen die Bedingungen aus, wenn ich die Kamera in einem Unterwassergehäuse habe. Beim Tauchen können für die Kamera (bzw. das ganze System) folgende Gefahren auftreten:
1. Auf dem Tauchboot - die Kamera poltert auf Grund von Wellengang umher
2. Unter Wasser: trotz aller Vorsicht ist am Gehäuse etwas undicht (O-Ring liegt nicht richtig...) und das Gehäuse läuft voll
3. Auch unter Wasser: ich komme in eine Gefahrensituation, in der die Kamera stört (z.B. extreme Strömungen) - deshalb trenne ich mich davon (bisher war ich einmal kurz davor)

Sind diese Sachen mitversichert?

Vielen Dank!

Thomas
zu 1.) Wenn plötzlich eine Welle kommt und die Kamera anschlägt ist das versichert, wenn du Sie lustig durch das Boot rollen lässt bei dauerndem Wellengang wird sich der Versicherer auf grobe Fahrlässigkeit berufen.

zu2.) Wenn du die Dichtungen vor dem Tauchgang ordnungsgemäss geprüft hast und die Kamera unter Wasser durch einen Anschlag oder ähnliches
undicht wird ist das versichert.

zu 3.) Das ist leider nicht versichert.

Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu
papagei2000 ist offline  
Alt 13.08.2008, 02:25   #310
pxh
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2006
Ort: live in a Northern town...
Beiträge: 1.102
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

hoppla, da ging wohl was unter...

W:O:A ist zwar schon vorbei, ist auch alles heil geblieben, aber die Antwort wuerd' mich dennoch interessieren...
Zitat:
Zitat von pxh Beitrag anzeigen
wie ist das eigentlich, wenn ich mit drr Cam 'auf Wacken' unterwegs waere, und 'ne Bierdusche bekomme... Oder 'nen Fuss vor'n Kopf (Crowdsurfer)?

jaaa, Fotogenehmigung waere vorhanden
__________________
Nikon D300+MB-D10, D200+MB-D200, 2xSB800, WT-4B
Sigma 30/1.4, 24-70/2.8, 50-150/2.8 II, 2x Konv., Tamron 17-50/2.8, Nikkor 50/1.8, 16-85/3.5-5.6 ("immerdrauf"), 70-200/2.8, 1.7x Konv.

Canon SeLphyCP720 (Nikon baut nunmal keine Drucker! )
+ "das uebliche Geraffel": Tasche/Rucksack, Einbein, Dreibein, Karten, Akkus, Fernausloeser...

meine Bilder duerft ihr gern verschlimmbessern, wenn sie danach im selben Thema gezeigt werden; Bildrechte bleiben bei mir!
bitte eMail statt PN!
pxh ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > Fotografenversicherung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de