DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2021, 12:03   #1011
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 2.189
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

:
https://www.43rumors.com/

Teil meiner "Forderung" scheint wahr zu werden..
Der wäre also in zukünftigen Cams die Base...

in einer "R-Version" dann die Cam mit dem 24MP-S aus GH6, oder eben
der seit Langem rumorte 33MP...
und alle werden zufrieden...
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 15:24   #1012
SALE
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2021
Beiträge: 233
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zum Vergleich Datenblatt IMX 272:

https://www.sony-semicon.co.jp/produ...2AQK_Flyer.pdf

Statt "24 dB PGA circuit " gibt es ein "27 dB PGA circuit"; und doppelte Auslesegeschwindigkeit 120 fps statt 60 fps. Dafür ist er mit 14 statt 12 Lanes angebunden.

Und *Hurra, Hurra* da steht endlich dieses "back-illuminated stacked CMOS-Sensor" wo vorher nur "CMOS active pixel type" steht.

-------------
Was mir jetzt auffällt: Die Sensorabmessungen sind kleiner geworden! Statt 21.56x20,46mm beim IMX 272 sind es 20,58x16,46mm; und das bei einigen Reihen Pixel mehr bei gleicher Diodengröße 3,30µm*3,30µm.

Die großen Die Abmessungen wurden als Grund genannt, weshalb es solange (zu lange) gedauert hat, bis der 20 Mpix-Sensor in die EM-5 Reihe eingebaut werden konnten. Wenn jetzt ein kleinerer Sensor mit dem verkleinerten IBIS-System.... endlich wieder eine PEN-Mini

Geändert von SALE (28.05.2021 um 15:32 Uhr) Grund: Abmessungen hinzu
SALE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2021, 18:27   #1013
Ahn Ji-Young
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2018
Beiträge: 476
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

https://www.photografix-magazin.de/u...at-auswertung/

Fand ich ganz Interessant zumindest zur Zukunft des MFT Systems. Natürlich ist die Umfrage nicht repräsentativ für alle Käufergruppen, aber man sieht doch klar das viele die heute MFT oder APS-C benutzen bei einem Neueinstieg eher einen größeren Sensor wählen würden.

"Rund 29 Prozent der aktuellen APS-C-Besitzer würden heute ein anderes Sensorformat kaufen, bei Micro-Four-Thirds sind es ca. 37 Prozent."

Das macht die Marktsituation natürlich nicht grade einfacher. Und auf solchen Websites tummeln sich ja auch eher enthusiasten, also welche die eher die Zielgruppe für Objektive wie das 150-400 oder andere Pro Objektive sind. Die "High-End" Sparte die OMDS ja laut eigenen Aussagen ausbauen möchte.
Ahn Ji-Young ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2021, 22:10   #1014
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.586
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

mal vom Marktanteil des Mittelformates abgesehen, ist KB doch recht kleiner Anteil und damit fotografieren die Meisten, schon seltsam wo die mini kleinen Formate den grössten Marktanteil haben.
Ist bei Umfragen halt immer so eine Sache, wen man wie fragt
__________________
Gruss Kersten


Bilder FC Instagram
Kersten Kircher ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.06.2021, 22:19   #1015
SALE
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2021
Beiträge: 233
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von Ahn Ji-Young Beitrag anzeigen
"Rund 29 Prozent der aktuellen APS-C-Besitzer würden heute ein anderes Sensorformat kaufen, bei Micro-Four-Thirds sind es ca. 37 Prozent."
Das Gras ist halt immer grüner, auf der anderen Seite des Zauns. Wenn ich heute neu kaufen würde, würde ich auch Kleinbild wollen, halt nein Mittelformat sogar.
Weil, Crop-Sensor habe ich ja. Wenn ich das dann mal par Tage eine Ausrüstung durch die Welt schleppen müsste, würde ich mir es wohl wieder anders überlegen.
SALE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 15:37   #1016
g-filer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2008
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Beiträge: 589
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Hm, ich habe im Leben noch nie ein Sensorformat gekauft. Und das, obwohl ich technisch sehr interessiert bin.

In der Regel kaufe ich eine Kamera. Die muss eine ganze Reihe an Features haben, damit sie für mich in Frage kommt. U.a. Bezahltbarkeit, Wetterfestigkeit, Kompaktheit, geringes Gewicht, Objektive, die über jeden Zweifel erhaben sind, schnellen S-AF, zuverlässigen AF, individuell belegbare F-Tasten ...

Ich denke, dass das beim Ottonormalkäufer ähnlich ist.
g-filer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 16:24   #1017
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 1.565
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von g-filer Beitrag anzeigen
Hm, ich habe im Leben noch nie ein Sensorformat gekauft. Und das, obwohl ich technisch sehr interessiert bin.

Ich denke, dass das beim Ottonormalkäufer ähnlich ist.
Nö. Sensorformat steht ganz vorne bei der Auswahl. Schon zu analogen Zeiten, sonst hätte ich nie MF gekauft. Heiße jedoch nicht Otto. Bin aber Normalkäufer.
__________________
Sony KB
batho66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 17:08   #1018
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.841
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Sehe ich auch so. Schon zu analogen Zeiten galt: So groß wie möglich, so klein wie nötig. Ohne Zweifel ist man dabei als Amateur meist bei der 135er Patrone gelandet.

Ich habe immer sehr kleine Fotoapparate gesucht. Meine Olympus OM2 war mir zu wuchtig. Damit wollte man auf kein Konzert gehen. Ich bin einige Male um die wertigen Kameras mit der 110er Kassette geschlichen. Pentax 110 z.B. Von Fuji gab es auch eine. Aber nö. Das Format war dann doch zu erbärmlich und die Filmauswahl zu mager. Eine 6x6 Rolleiflex habe ich dagegen günstig ergattern können.

Nachdem ich deren Negative im Vergrößerer kennengelernen durfte, hatte ich keinen Bock mehr auf das popelige KB-Format. Man hatte aber keine Wahl, wenn der Fotoapparat eine gewisse Größe nicht übeschreiten durfte.

Aber niemand hätte sich mit einer Nikon F4 für Landschaft abgeschleppt, wenn er das Geld für Mittelformat gehabt hat. Das wäre vollkommen sinnlos gewesen, so eine fette Kamera mit so einem prekären Bildnehmer für diese Aufnabe zu nehmen.
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.06.2021, 18:06   #1019
Skylake
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 2.136
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zitat:
Zitat von batho66 Beitrag anzeigen
Nö. Sensorformat steht ganz vorne bei der Auswahl. Schon zu analogen Zeiten, sonst hätte ich nie MF gekauft. Heiße jedoch nicht Otto. Bin aber Normalkäufer.
Folglich besitzt du keine MFT Kamera und hast auch kein Interesse an dem Kauf einer solchen?

Klingt nach vergeudeter Zeit.
Skylake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2021, 20:58   #1020
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 1.565
Standard AW: Spekulationen zu den nächsten Schritten von OMDS/Olympus und der Zukunft des mFT Systems

Zu analogen Zeiten besass ich sogar kleinere Formate als mft. Zudem ging es um den Ottonormalkäufer, darauf bezog sich mein Statement.
__________________
Sony KB

Geändert von batho66 (02.06.2021 um 21:04 Uhr)
batho66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:05 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de